planta

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    70
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo Lilac Andere Länder kann man nicht Vergleichen Genauso wie viele Länder noch kein LTE haben ;-) 3GB sind schon viel - 24 Std Online auch viel Online Radio und Youtube und es bleiben immer um die 1GB übrig Zu Hause habe ich noch 80GB auch da schafft mein Tablet nur 1/3 Lg
  2. Hallo Lilac Die Automatische Aufladung kannst - musst du nicht machen Ist nur Mist wenn du dein Guthaben Vertelefoniert hast und stehst unterwegs Ohne Guthaben da Bei Yoigo und Tuenti geht die Automatische Aufladung nur mit VISA was ja kein Problem ist Bei HITS kannst du eine Spanische Bankverbindung Angeben oder VISA Ich bin bei Tuenti - da ich kein Vertrag will. Aber viel Internet für Normale Tarife Für 3GB Zahle ich 18€ und finde es fair Wenn man bedenkt das Yoigo für 500MB 8€ nimmt ( wären bei 3GB Umgerechnet 48€ ) Will kein Schnecken Internet - und Yoigo drosselt ja nach 500MB Ich Liebe mein LTE ( auch wenn viele sagen LTE ist noch nicht Ausgebaut - stimmt nicht ) Und Tuenti bekommst du nur in bestimmte Movistar Stellen oder Internet ... da kannst du aber nicht auf LTE bestehen ;-) Lg
  3. Hallo lilac Abgebucht wird vom Handy - heisst du musst für aussreichend Guthaben sorgen. Dann gibt es noch die Automatische Aufladung - sprich wenn dein Guthaben z.b unter 5€ ist wird ein Ausgemachter Betrag von deiner Visa Abgebucht. Lädst du bei Yoigo nicht jeden Monat 6€ auf ( was ja nicht geht da nur Aufladungen 5-10-15 usw ) ist deine Nr nach 1,5 Monate weg Dauert deine Aufladung länger als 30-31 Tage. Bucht Yoigo 6€ vom Guthaben ab - ohne das du was davon hattest Und was deine Anmerkung Rückforderung in Spanien betrifft. Hatte schon Rückforderungen z.b durch nicht Lieferung der Ware usw Bin ich zu Bank und hatte mein Geld binnen Tagen wieder Auch bei fehlerhafte Strom - Wasserrechnungen. Ich bekam mein Geld immer zurück. Nur als Anmerkung Aber du hattest ja erfahrungen mit Movistar wie sind da die Optionen ? Wann Aufladungen ? Verbindungsaufbaukosten ? Für wenig Telefonierer rate ich zu Lebara oder Hits ( Spotpreise nach D - und innerhalb Hits 》Hits 5 Minuten am Tag Kostenlos Telefonieren ) Will jemand Prepaid mit Internet empfehle ich Tuenti - Spotpreise Lg
  4. Hallo Lilac Das ist ja das Linke an Yoigo. Du MUSST jeden Monat bei Bono Ocho 6 € Aufladen. Da man nur 5-10-15 usw Aufladen kann. Wird jeden 1. Des Monats Automatisch 8€ für Internet Abgebucht - wie ein Abo Yoigo ist auch der einzige Prepaid Anbieter der jeden Monat eine Mindesaufladung von 6€ hat Ich finde die setzen die Prepaid wie ein Vertrag hin. Tuenti musst du z.b nur alle 6 Monate Aufladen. Wenn du da eine Internet gebucht hast - wird alle 30 Tage ein bestimmter Betrag Automatsch abgebucht. Kein Internet - dann hast du zu Aufladung 6 Monate Zeit Hits : Aufladung alle 3 Monate. Danach wird - wenn du nicht Auflädst das Guthaben eingefroren. Lädst du wieder auf in der schonfrist - weitere 3 Monate bekommst du dein alt guthaben wieder. Lebara Aufladunv alle 3 Monate Daher finde ich yoigo hat mit sein Prepaid ein Versteckten Vertrag Lg
  5. Hallo Lilac Meine Frau Arbeitet für ....... Und im ersten Monat sind die 500MB Kostenlos dabei Danach wenn du sie nicht mehr willst. Später Aufladen so das sie die 500MB Nicht Abbuchen können Oder Kundenservice Anrufen Ach ja die 500MB Kosten sonst 8€ aber nach den Verbrauch ist das Internet nicht weg- sondern nur gedrosselt Lg
  6. Hallo Lilac Meine Antwort bezog sich auf eine Prepaidkarte Und die 500MB internet sind Kostenlos dabei Ansonsten entspricht deine Antwort meiner Und Rufnummer mitnehmen von Yoigo zu Yoigo ist nicht möglich. Daher neuer Nummer Will er seine Alte Nummer behalten muss er für nicht Aufgeladene Monate Nachzahlen. Kommt auf sein Bono an. Hatte er z.b eine Prepaid Bono Ocho Karte muss er im Monat 6€ Aufladen Das wären bei 12 Monate ohne Aufladung 72€ . Wenn die Nummer noch nicht vergeben ist LG
  7. Hallo Ja - Yoigo hat die Sim Karten noch die Kostet 20€ mit 20€ Guthaben + 20 Frei SMS + 1 Monat Bono Internet 500 MB Intressant ist auch Hits und Tuenti Sim LG
  8. Hallo Baufred Danke für den Tipp Für die Genehmigungen schalte ich ein Architekt ein , er soll auch Pläne mit Extra Wünsche erstellen ( innen ) da möchte ich keiner Baufirma trauen. Und der Architekt soll auch die Firmen Überwachen - das alles nach Plan und Genehmigung Gebaut wird LG Jürgen
  9. Hallo Lilac Gartencenter Super Idee .... da hast du mir ein Super Tipp gegeben !! Auch an welchen Preis ich mich Richten kann . Top Gut dann würde ich beim Bau sagen -Ich zahle der Firma das Material extra bei Kostenvoranschlag Und dann ihre Anzahlung ? Ist dann 30-30-40% eine Richtlinie ? Noch was Du bist Top in Antworten !! LG Jürgen
  10. Hallo Lilac Danke für deine Antwort ! In den Bekannten Zeitungen wie El Mundo oder Pais steht nichts Wie sieht es aus mit der Anzahlung wenn ich das Komplette Material bestelle ? Ist es dann noch Richtig eine Anzahlung zu zahlen Würde sagen nach deiner Angabe 30% bei Anfang 30% Mitte 40% bei Fertig stellung Ist das Ok ? Anfahrtskosten sind somit Normal bei einmaligen Aufträgen ? ( will nur alles Richtig machen , und Du / Ihr seid ja Spanier Kenner ) Die von der Stadt habe ich wegen den Palmen schon gefragt , sie dürfen es nicht. Laut ihren Vertrag droht ihnen die Kündigung wenn sie andere Aufträge Annehmen ***schulterzuck*** Somit an welchen Preis kann ich mich richten ? 30€ kommt mir fast zu wenig vor und 90€ fast zu viel ..... mhh zwickmühle :-( LG Jürgen
  11. Hallo Suche für Umbauten und Garten Spanische Firmen. Möchte nur Spanische Firmen - aber bis dato habe ich keine Zeitung gefunden wo welche Inserieren. Nur Deutsche und Englische Zeitungen. Oder gibt es extra Spanische Internet Seiten wo Spanier Inserieren ? Wer könnte mit Tipps geben ? Und noch Fragen Sind Anzahlungen üblich ? Wenn ja in welchen Rahmen ( z.b 10-50%) ? Wird die Steuer auf den Betrag Ausgewiesen wie in Deutschland ? Zahlt man in der Regel Anfahrt Kosten ? Möchte u.a 1300qm Umgraben lassen , wenn ich stundenlohn ansetzen würde - was ist Normal Manche Sagen 5€ andere 10€ . Was ist Normal ? Möchte die Spanier nicht Unterbezahlen Und was zahlt ihr für Palme schälen , habe paar Deutsche Angerufen .... Preise von 30-90€ bekommen für ein und die Selbe Palme. Alle Preise waren ohne Entsorgung ? Für Bauten denke ich ist ein Festpreis besser ? Daher wie sieht es in Spanien mit der Anzahlung aus ? Und was ist noch zu Beachten ? LG Jürgen
  12. Hallo Und wo kann man sich Bewerben ? Kenne jemand die Dringend Sucht LG Jürgen
  13. Hallo Danke euch für die Lieben Worte Saludo
  14. Hallo Mir geht es Hauptsächlich um eine Anzeige wegen Bedrohung Wenn eine Polizei nichts macht wegen solch kleine Beträge, kann ich ja Handwerker ( Gärtner ...usw) Bestellen Arbeiten lassen, und ihn nicht zahlen. Den dort gibt es ja auch keine Verträge ? Habe jedenfalls mit meinen Gärtner keinen Vertrag , also muss es ja ein Gesetz geben Saludo
  15. Hallo Da ihr so Genial seid in allen Fragen und ich nicht weiter komme , habt ihr vielleicht noch Antworten Folgendes jemand hat ein Inserat Aufgegeben was mich Intressierte. Habe mich dann mit der Person getroffen , da sie am Arsch der Welt wohnte Und sind dann zu ihr Haus gefahren. Bei ihr Hause ging das Handy noch ( Kaufwert 250€) Akku war Knapp , na egal kann Passieren. Zu Hause wollte ich es Laden und es ging nicht. Habe den VK Angerufen. Aussage kann mal Dauern. Aber es klappte nicht. Brachte es dann zum Anbieter ( wo das Handy her kam ) und sie stellten an Hand der IMEI fest das es schon mal Versucht wurde zu Rep. Was nicht ging da Wasserschaden. Als sie das Handy Aufschraubten . Was auch alles Verrostet und ein von Mobil Anbieter ein kleiner Kleber mit einer Nummer wann es in der Werkstatt war. Hatte somit noch einmal den Verkäufer Angerufen , er geht nicht ans Telefon. Rufe ich Anonym an geht er dran. Wenn er Meine Stimme hört legt er auf oder wird Frech. ( ihr Mann) Habe dann meine Frau Anrufen lassen , sie machte er gleich runter am Telefon. Sind dann zu ihn Nachhause gefahren. Konnte mir den Weg Merken Da wurde er Ausfallend , wollte dann gehen und sagte das ich ihn bei der Guarde eine Anzeige machen werde. Da Rannte er mir hinterher und wollte zu Schlagen. Er hörte erst auf als meine Frau dazwischen ging. Er brüllte noch hinterher sollte ich ihn Anzeigen. Wird er mich Umbringen, er würde mich finden Sind dann zu Guarde Gefahren und das war ein Witz , ohne Kompletten Namen ( Vor und Nachnahme sowie Komplette Adresse können sie nichts machen Habe Nachname eine SMS mit Telefon Nummer. Guarde meint es bringt nichts jeder könnte so heißen ( ist Typisch Deutscher Nachname) Adresse steht da nicht da in Niemansland Habe Nummer schon durch google gejagt nichts. Was kann ich noch machen ? Es ist doch nicht so schwer eine Anzeige Aufzunehmen wenn man Rufnummer , eine SMS hat sowie Nachname Was kann ich noch machen um Daten raus zu bekommen ? Darf die Guarde es so Abwinken ? Es geht mir Hauptsächlich um die Drohungen , bin der Meinung das ist unterste Schublade Würde mich über Ratschläge freuen LG Jürgen