schamanin

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    293
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von schamanin

  1. Ein Siedler geht zum Indian-Schamanen. - Du, Hinkende Kraehe, sage mal, wir der Winter kalt sein? - Ja, wohl, doch, der Winter ist kalt. Darauf geht der Siedler in den Wald und holt noch einen Wagen voll Holz. Geht aber doch zum Schamanen. - Hinkende Kraeche, wir der Winter wirklich so kalt? - Ja, der Winter wird kalt sein. Darauf holt der Siedler noch einen Wagen voll Holz. Kann aber nicht lassen und geht zum Schamanen. - Oh Hinkende Kraeche, noch ein mal, wird der Winter bitter kalt sein? - Ich bin jetzt ganz sicher, der Winter wird sehr kalt sein. - Woher aber weist Du, Hinkende Kraehe, dass der Winter kalt sein wird? - Wenn Bleichgesicht schneiden viel Holz, wird der Winter sein kalt. Eine Frau lernt einen Chinesen kennen und geht mit ihm nach Hause. Dort kommen sie sich näher und gehen schließlich miteinander ins Bett. Als der Chinese fertig ist, steht er auf, geht ans Fenster, holt tief Luft, kriecht unterm Bett durch und krabbelt wieder unter die Decke; weiter gehts. Das wiederholt sich sechs Mal. Schließlich ist die Frau ganz fertig und will den Trick auch mal probieren. Sie geht ans Fenster, holt tief Luft und kriecht unters Bett, kommt aber nicht auf der anderen Seite wieder raus, denn - unterm Bett liegen sechs Chinesen…
  2. Eine Frage hätte ich jetzt noch zum besseren Verständnis an den Admin Wie kommt es dass ich angeblich ein neues Thema erstellt haben soll? Ich habe dieses Thema NICHT eröffnet!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  3. Hallo Joaquin Zitat ; Als Administrator, kümmere ich mich um die technischen Seite des Forums Antwort: Dann würde es mich ungemein freuen wenn meine Smilies funktionieren würden obwohl ich es mehrfach bemängelt habe hat sich nichts getan Ein zarter Hinweis oder eine interessierte Nachfrage zu diesem Problem hätte mich sehr erfreut Zitat : aber hier durften und darf jeder zu seinen Beiträgen im Rahmen der Regeln, antworten und seine Meinung äußern. Autoren, Moderatoren, Mitglieder und auch ich werde mir dieses Recht nicht absprechen. Antwort: Niemand spricht dir dieses Recht ab, sondern es wurde von mir lediglich die Art und Weise der Darstellung und der Interpretation meiner Worte bemängelt Was das "dürfen" der freien Meinungsäusserungen anbelangt könnte ich jetzt deinem Gedächtnis und auch anderen (Mitgiedern)auf die Sprünge helfen. Ich war noch nicht lange im Forum und musste miterleben wie ein Moderator öffentlich zur Schnecke gemacht wurde eben wegen freier Meinungsäusserung. Man hat nichts unversucht gelassen in diversen Beiträgen dieser Person zu erklären was Moderation bedeutet. Mich hatte das mehr als unangenehm berührt und ich wollte das Forum wieder veralassen, wurde aber gebeten zu bleiben. Ausserdem ist meine Toleranzgrenze sehr weit gesteckt. Doch eines kann ich nicht ertragen und das ist wenn mit zweierlei Maß gemessen wird oder Worte je nach Gusto interpretiert werden. Ich bin ein Mensch der immer gerade heraus sagt was er denkt und verbiegen lasse ich mich nicht nur um lieb Kind zu sein Kritik ist eine wunderbare Sache im Miteinander, doch sollte sie wenn möglich konstruktiv formuliert werden und vor allem Sinn machen . Von daher ist das Angebot, sollte ich noch Vorschläge machen wollen, dies per PN zu tun nicht vonnöten, denn das was ich zu sagen habe, bequem oder unbequem für den einen oder anderen (wird ja immer vom Betroffenen selber als unbequem gewertet) kann ich offen und frei hier äussern und für alle lesbar. Konsruktive Ausseinandersetzungen mit den Dingen die nicht so gut laufen ist doch das Salz in der Suppe und keinesfalls ein persönlicher Angriff. Wenn allerdings ehrliche Meinungen nicht gefragt sind und diese auch noch versteckt geäussert werden sollen, dann entgeht mit die Sinnhaftigkeit eines Forums und das fände ich bedauerlich. Dreamsailor Zitat : Verantwortlich sind immer noch die, die solche Aktionen initieren. Es gibt sicher paar andere wichtigere Dinge auf diesem Planeten, die man ändern müsste. Antwort: vollkommen richtig !!!!!!!!!!!!!!! Zum anderen Teil deines Beitrages nehme ich keine Stellung da es sich um dein ganz persönliches Empfinden handelt das isch respektiere Nun wünsche ich allen hier einen schönen Tag wo immer ich auch seid Sollte dieser Beitrag der Forenleitung nicht gefallen dann stelle ich es natürlich frei entsprechend darauf zu reagieren. schamanin
  4. richtig Bruny !!!!!! Das war keine Vorschrift Joaquin sondern der Ausdruck meines Befremdens dass ein Admin so vehement seine Meinung duchdrücken will, und dabei mit generellen Unterstellungen arbeitet. Nachzulesen in deinem Beitrag. Dabei ist es unerheblich ob man ein einzelnes Mitglied anspricht oder pauschaliert eine Behauptung aufstellt. Das bitte ich zur Kenntis zu nehmen. Ich denke mal für ein ausgewogenes Miteinander in einem Forum (auch bei strittigen Themen)mit Polemik auf einene Beitrag zu reagieren ist wenig hilfreich. Keine Vorschrift sondern eine Meinung bzw. Richtigstellung dessen was ich geschrieben habe sollte damit zum Ausdruck kommen. Ich selber bin Forumsinhaber seit vielen Jahren und ich würde mich immer NEUTRAL verhalten da es lediglich meine Aufgabe ist, Themen an zu stoßen aber die Diskussionen den Membern überlassen . Eingreifen ist nur dann Pflicht wenn die Netiquette nicht eingehalten wird. Das heisst also "moderieren" Da ich weder ein Recht zu zu ordnen habe und das auch nicht tat, ist der letzte Satz der an mich mit dieser Bitte herangetragen wurde nicht vonnöten gewesen. Auch das ist Netiquette die wir doch alle einhalten hier im Forum soweit ich das beurteilen kann Was die freie Meinungsäusserungen der Moderatoren anbelangt, kann ich nichts dazu sagen, da mir nicht bekannt ist was hinter den Kulissen vor sich geht. Das ist in jedem Forum anders und geht mich auch nichts an. Ich kann nur meine subjektiven Wahrnehmungen analysieren was die Arbeit der Moderatoren anbelangt. Dazu kann ich nur bemerken, dass die ihre Arbeit beispielhaft machen und niemals Partei ergreifen oder gar ihre persönliche MEINUNG in den Vordergrund rücken. Ausserdem machen sie sich tag täglich Gedanken mit welchen Themen sie dieses Forum am Laufen halten in dem sie die Interessen der Member berücksichtigen. Dabei beweisen sie immer welch gutes Gespür sie für die Member und deren Bedürfnisse haben. Das nenne ich eine beispielhafte Moderation das ein gutes Forum auszeichnet, und man kann sich für diese Arbeit die sie leisten nicht genug loben. schönen Abend schamanin
  5. Selten bemühe ich Sprüche von Menschen denen Die Welt und alles was darin lebt und gedeiht wertschätzen . Doch passend zu diesem Thema möchte ich doch ein Zitat zum Nachdenken einstellen Tatanga Mani, in: Weisheit der Indianer- Vom Leben im Einklang mit der Natur „Vieles ist töricht an eurer Zivilisation. Wie Verrückte lauft ihr weißen Menschen dem Geld nach, bis ihr so viel habt, dass ihr gar nicht lang genug leben könnt, um es auszugeben. Ihr plündert die Wälder, den Boden, ihr verschwendet die natürlichen Brennstoffe, als käme nach euch keine Generation mehr, die all dies ebenfalls braucht. Die ganze Zeit redet ihr von einer besseren Welt, während ihr immer größere Bomben baut, um jene Welt, die ihr jetzt habt, zu zerstören. Der kanadische Stamm der Cree - Indianer: „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann" schamanin
  6. Jetzt wollte ich ein gefällt mir drücken und da sagt mir die Software ich hätte die maximale Anzahl für heute erreicht . Ja da brat mir doch einer nen Storch ....ist das limitiert? Ach ja die Smilies funktionieren immer noch nicht , auch nicht beim vollwertigen Editor und trotzdem ich ein Häkchen gemacht habe Also Bruny deinem Beitrag habe ich nicht mehr viel hinzu zu fügen, denn das sind Tatsachen. Das einzige das man zu hören bekommt ist: na ja die ist eben von gestern übriggeblieben, oder nun kommen die schon an die Costa blanca um hier zu sterben..und vieles mehr. Wenn ein Hund am Strand enntdeckt wird dann wird ein Zinober veranstaltet, was der am Strand zu suchen hat. Aber dass sie zuhauf ihren Müll hinterlassen, das ist eben selbst verständlich Einen Hinweis den Müll in die vorhandenen Container zu werfen werden geflissentlich überhört. Und wer macht es vor? Na die Erwachsenen Werteverfall ist allenthalben zu spüren.Ich denke das ist ein weltumspannendes und ein Generationen Problem schamanin
  7. Joaquin Dein Statement anlässlich meines Beitrages ist für mein Empfinden völlig daneben. Daneben finde ich auch , dass ein Forenbetreiber nichts besseres zu tun hat als für ein Lebensmittel Event sooooooooooooooo vieeeeeeeeeeeeeeeel Verständnis aufzubringen und nicht müde wird fadenscheinige Argumente zu bemühen um seine persönliche Meinung zu etablieren. Daneben finde ich auch, mit Vorwürfen zu reagieren, dass wir und im speziellen fühle ich mich ebenfalls angesprochen, dass man die tägliche Lebensmittelverschwendung dagegen tolerieren würde? Seit wann weisst du was ich gegen die tägliche Lebensmittelverschwendung unternehme??? Weder nehme ich diese Perversionen klaglos hin , noch verdränge ich sie. Ganz im Gegenteil!!!!!!!!!!!!!!!! Also bitte keine Pauschalurteile fällen, denn das steht dir erstens als Admin eines Forums nicht zu und zweitens wäre es deine Aufgabe ein solches Thema neutral zu moderieren. Lebensmittelverschwendung beginnt, wenn man seinen Kindern keine Achtung vor Lebensmittel beibringt und es selber nicht vorlebt, und wenn man sich selber dabei ertappt dass man heute "mal wieder zuviel" weggeworfen hat weil man nicht "dazu kam" das eingekaufte sinnvoll zu verwerten. Nahrung ist im Überfluss da und es würde für alle reichen, würde man verantwortungsvoll damit umgehen und genau das unserer "Zukunft, nämlich unseren Kindern" vermitteln würde. Also komm mir nicht mit den Spitzfindigkeiten und sanktioniere diese unsinnige Verschwendung und das perverse Vorleben so achtlos damit mit um zu gehen in dem man das noch spaßig findet und das den Kindern vermittelt, aber im gleichen Atmenzug die allgemeine sinnlose Verschwendung von Lebensmitteln anprangert !!!!!!!!!!!!!! Das lässt in meinen Augen eine klare soziale Kompentenz vermissen und das im Angesicht all der hungernden Menschen die diesem Treiben nur noch mit absolutem Unverständnis zusehen können. Abgesehen davon, wer bitte soll diesen misshandelten und beschmutzen Schinken überhaupt noch essen wollen? Ja vielleicht haben dann die Hunde noch etwas davon. Ein menschenwürdiges Essen ist DAS NICHT!!!! Ausserdem was soll da für ein Sinn dahinter stecken, wenn wir mal den moralischen Aspekt aussen vor lassen. Mir jedenfalls entgeht die Sinnhaftigkeit die dahinter stehen soll. Das betrifft nicht nur das Schinken Deasaster, sondern grundsätzlich alle Lebensmittel und im speziellen genau die die zur Gaudi und zur Preiss Stabilisierung vernichtet werden. So ganz nebenbei bemerkt, dürfte man sich auch Gedanken darüber machen woher Fleisch stammt und wieviel Tierleiden dahinter steht um diese Überproduktionen zu rechtfertigen. Wie man sehen kann, ist das Problem nicht nur die sinnlose Vernichtung von Lebensmitteln, sondern die viel tiefer liegende Problematik der Produktion. Solange kein Umdenken stattfindet und der respektvolle Umgang mit Lebensmitteln nicht gelernt und gelehrt wird, solange wird es Menschen geben die sich an derartigen Spektakeln delektieren Da sag ich nur "Mahlzeit" Wenn meine Meinungsäusserung nun zu heftig für dich ausgefallen sein sollte, dann steht es in deinem Ermessen mich aus diesem Forum zu entfernen. ich habe fertig schamanin
  8. Nun hab ich mich durch den ganzen Thread gelesen und möchte folgendes dazu sagen. Ich finde es einfach nur widerlich dass mit Lebensmitteln zur allgemeinen Belustigung der maßen verantwortungslos umgegangen wird. Offensichtlich entgeht den Veranstaltern derartiger Events (so nennt man das ja heute weil man ja so hipp und modern ist) völlig das Gefühl für Anstand und Notwenigkeit derartiger Volksbelustigungen. Auf der einen Seite wird auf sehr hohem Niveau gejammert und zum anderen klatsch man solchen Veranstaltungen auch noch Beifall, ungeachtet der Tatsache, dass es möglich ist, dass in reichen Ländern Kinder hungern . Es soll mir keiner klar machen dass Spanien nciht in der Lage wäre dafür zu sorgen dass dies nicht der Alltag ist und dass nur durch die Initiative von Menschen die sich die richtigen Gedanken machen, das Leid dieser Kinder leider nur im Ansatz gemildert werden kann. Egal in welchem Land, (ich will mich nicht auf Spanien alleine kaprizieren) ist es den Regierenden völlig wurscht, dass ihre Bürger nach und nach verelenden und glauben mit salbungsvollem Geschwätz auch nur das Geringste an der Situation zu verändern. Hauptsache ihre Bäuche sind voll und ihre Taschen ebenfalls !!! Irgendwie scheine ich in diese Welt nicht mehr zu passen, da ich wie bereits erwähnt nur noch den Kopf schütteln kann anlässlich derer, die solche Veranstaltungen auch noch den Steigbügel halten und mit schalen Argumenten noch etwas sinnvolles darin erkennen wollen. habe fertig schamanin
  9. Lieber Herr Dr. Winter, ich bin vierzehn Jahre alt. Ich habe ein großes Problem, deshalb brauche ich Ihre Hilfe. Ich habe einen 16 jährigen Freund. Ich liebe ihn sehr. Aber meine Eltern können ihn nicht leiden. Deshalb müssen wir uns immer im Park treffen. Neulich hat er mich geküsst. Das war sehr schön. Dann fasste er unter meinen Rock und streichelte mich. Daraufhin fasste ich in seine Hosentasche und streichelte ihn. Dabei fühlte ich einen flaschenförmigen Gegenstand. Und nun meine Frage an sie: "Ist mein Freund ein Trinker?" Omas Naturheilmittel Ja unsere Großmütter hatten noch echtes Heil-Wissen!!!! ☺ Die Heilmethoden unserer Großmütter: Die Oma belehrt das Enkelkind über ihre praktischen Erfahrungen: "Zur besseren Verdauung trinke ich Bier, bei Appetitlosigkeit trinke ich Weißwein, bei niedrigem Blutdruck Rotwein, bei hohem Blutdruck Kognak, und wenn ich verkühlt bin, nehme ich Slivovitz." "Und wann trinkst du Wasser?" "Eine so schwere Krankheit hatte ich noch nie!" An eine Schießbude kommt ein schon ziemlich geschaffter Festzeltbesucher: 10 Schuss, 10mal die Zwölf - mitten ins Schwarze !Der Budenbesitzer: "Sie haben die freie Auswahl, was möchten Sie denn?" "Issss mir völlig egal," lallt der Meisterschütze .Der Besitzer der Bude gibt ihm eine Schildkröte. Nach einer halben Stunde kommt der Mann wieder und schießt noch einmal: 10 Schuss, 10mal ins Schwarze, wieder freie Auswahl... "Was möchten sie denn diesmal?" "Isssss mir egal, aaaaaber nich wieder so ein hartes Fisch - hicks - Fischbrötchen!.."
  10. Eine Horrorvorstellung aber wohl unausweichlich und wir können nichts dagegen tun
  11. Hab das Gefühl die ganze Costa Blanca ist eine Bauruine ......grins schamanin
  12. https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/1003944_10151909348226743_1084727259_n.jpg Bitte unbedingt ansehen und lesen . Da sit zwar kein Witz, aber da ich immer wenn ich sowas lese Kopfkono habe brauchte ich eine ganze Zeit mich wieder zu beruhigen schamanin
  13. EINE FRAU GLÜCKLICH MACHEN? NO PROBLEM! Mann mus nur ... 1. Freund 2. Partner 3. Liebhaber 4. Bruder 5. Vater 6. Lehrer 7. Erzieher 8. Koch 9. Mechaniker 10. Monteur 11. Innen-Architekt 12. Stylist 13. Elektriker 14. Sexologe 15. Gynäkologe 16. Psychologe 17. Psychiater 18. Therapeut sein und 19. zuvorkommend 20. sympathisch 21. durchtrainiert 22. liebevoll 23. aufmerksam 24. gentlemanlike 25. intelligent 26. einfallsreich 27. kreativ 28. einfühlsam 29. stark 30. verständnisvoll 31. tolerant 32. bescheiden 33. ehrgeizig 34. fähig 35. mutig 36. entschieden 37. vertrauensvoll 38. respektvoll 39. hingebungsvoll 40. leidenschaftlich und vor allem 41. Masseur 42. Fußfetischist (wegen Abends auf Couch Füße mit wachsneder Begeisterug massieren) 43. zahlungsfähig sein Gleichzeitig, sollte er darauf achten, dass a) er nicht eifersüchtig ist, und dennoch nicht uninteressiert b) er sich mit seiner Familie gut versteht, ihr aber nicht mehr Zeit widmet als der Frau c) er ihr Raum lässt, sich aber besorgt zeigt, wo sie war und was sie gemacht hat. Sehr wichtig ist es... nicht die Geburtstage, Jahrestage, Hochzeitstage, Namenstage, ihre Tage, Datum des ersten Kusses, Geburtstag ihrer Lieblingstante, ihres Lieblingsneffen oder ihrer Lieblingsfreundin... zu vergessen... sonst Leider garantiert auch die perfekte Einhaltung dieser Ratschläge kein 100%iges Glück. Sie könnte sich von einem perfekten und abgestimmten Leben eingeengt fühlen und mit dem erstbesten Schluffi, der ihr begegnet, davon rennen... Und nun die andere Seite der Medaille Einen Mann glücklich zu machen ist - wie wir nun rasch erkennen werden - bei weitem nicht so leicht... Denn Der Mann braucht... 1. Sex 2. Essen 3. Bier Die meisten Frauen sind mit diesen seinen Bedürfnissen natürlich absolut überfordert. Was lernen wir daraus? Harmonisches Zusammenleben ist gar nicht schwer - wenn die Männer endlich erkennen, dass sie ein klein wenig ihre Ansprüche zurückschrauben müssen!
  14. Irgendwie schein La Marina mit einem blauen Auge davon zu kommen. Hier ist es völlig windstill. Aber was nicht ist kann ja hoffentlich nicht auch noch werden..zwinker Euch wünsche ich dass ihr glimpflich davon kommt und es bei gelb bleibt so wie für den Bereich Alicante grüßle schamanin
  15. hallo Hannes Die kannst du hier in vollem Umfang und in allen Stadien der Unvollendung hier bei mir in La Marina (el Pinet ) (Costa Blanca )finden Soviel willst du wahrscheinlich gar nicht sehen Ich habe direkten Blickontakt und weiss noch mehr solche traurigen Gestaltem Gerne kannst du über PN Kontakt zu mir aufnehmen und ich mache dir gerne den Guide Ausserdem versteh ich schweizerisch sehr gut stamme vom anderen Ufer des Bodensee ´s ....grins herzliche Grüße Schamanin
  16. Ein Schiff mit einer Ladung Viagra ist vor der Küste von Neufundland gesunken. Kurz darauf kam die Titanic wieder an die Wasseroberfläche..
  17. Hallo an alle Ich bin noch da und schaue auch jeden Tag rein, aber ich habe eben nicht immer etwas zu sagen und immer nur Witze reinstellen ist auch nicht so prickelnd Besuch hab ich keinen zur Zeit sondern hänge einfach so rum. Ausserdem habe ich mir vorgenommen jeden Tag eine Lektion spanisch zu verinnerlichen Hat mir doch meine zauberhafte Vermieterin ein Buch von 1910 kopiert Das Lehrbuch der der spansichen Sprache von der königlichen spanischen Akademie !!! Ein herrliches Kleinod das von seiner Majestät DON Alfons XIII König von Spanien mit allerhöchster Genehmigung ehrerbietigst vom Verfasser gewidmet wurde !!!! Mit Gebrauchsanweisung in deutscher Sprache.... einfach herrlich königlich verfasst Dann habe ich ja noch mein eigenes Forum zu betreuen und bin dabei mein Sommerprogramm zu entwerfen für diverse Workshops Aber ich bleibe euch treu und bedanke mich auf diesem Wege allen die zum Gelingen dieses Forums beitragen so das wars erst mal liebe Grüße an alle Schamanin
  18. Ein amerikanischer Soldat, der in Afghanistan stationiert ist, erhielt neulich einen Brief von seiner Freundin aus der Heimat. Darin stand folgendes: "Lieber John, ich kann unsere Beziehung so leider nicht mehr weiterführen. Die Entfernung, die zwischen uns liegt, ist einfach zu groß. Ich muss auch zugeben, dass ich dich viermal betrogen habe, seit du weg bist und das Ganze ist für keinen von uns in Ordnung. Sorry. Bitte schick mir mein Foto zurück, welches ich dir gegeben habe. Gruß, Wendy". Der Soldat - sichtlich verletzt - ging sogleich zu seinen Kameraden und sammelte sämtliche Bilder, die sie entbehren konnten, ein. Von ihren Freundinnen, Schwestern, Cousinen, Ex-Freundinnen, Tanten ... Zusammen mit dem Bild von Wendy steckte er all die Fotos von den hübschen Frauen in einen Umschlag. Es waren insgesamt 57 Fotos. Dazu schrieb er: "Liebe Wendy, es tut mir leid, aber ich weiß leider nicht mehr wer du bist. Bitte such dir dein Bild heraus und schick mir den Rest zurück."
  19. Ein Politiker stirbt und tritt vor Petrus. Dieser fragt ihn, ob er in den Himmel oder in die Hölle komme. Der Politiker ist sich unschlüssig und fragt, ob er erst einmal einen Blick in beide werfen könne, was Petrus bejaht. In der Hölle sieht es aus, wie im Paradies: Der Alkohol fließt in Strömen, wunderschöne Mädchen tanzen freizügig bekleidet und lasziv an ihm vorbei, es ist eine einzige große Party. Anschließend zeigt ihm Petrus den Himmel: Alles ist ruhig, langweilig, öde. Alle, die dort sind, wissen nicht, wie sie die Zeit totschlagen sollen. Der Politiker entscheidet sich klar und eindeutig für die Hölle und diese Bitte wird ihm gewährt. Als sich schließlich das Tor zu Hölle öffnet, ist jedoch die Realität vollkommen anders: Er sieht schreiende Menschen im Fegefeuer, es herrscht sengende Hitze und das absolute Chaos. Voller Entsetzen fragt er Petrus: „Was ist denn hier passiert? Vorhin war doch alles ganz anders!“ Daraufhin lächelt Petrus gütig und antwortet ihm: „Weißt Du, hier ist es wie in der Politik. Vor der Wahl – und nach der Wahl….!“
  20. Hallo an alle Alles was ihr euch wünscht und was ihr plant soll im neuen Jahr verwirklicht werden können. Ich wünsche mir nur eines, dass alles zu ruhig und verlässlich weitergeht wie es im Dezember durch das neue zu Hause mit einer neuen Vermieterin die einfac nur knuddelig ist, begonnen hat Natürlich schönes Wetter und imemr genug zu essen und zu trinken in Küche und Keller Liebe Freunde zu Gast zu haben und wieder mal was von Lilac hier zu lesen Wo steckt sie denn die Gute ???? schamanin
  21. muchas gracias Rita ich freue mich sehr über deine ausführlichen erklärungen und bin menr als dankbar dass du das so toll machst kann nicht genug davon haben schami
  22. Andere Länder andere Sitten Obelix würde sagen....tock tock..die spinnen die Amerikaner Verrückte Gesetze in den USA - Radfahrer ... ... in Connecticut dürfen von der Polizei gestoppt werden, wenn sie schneller als 100 km/h (!) auf ihrem Drahtesel unterwegs sind. In Alaska ist es untersagt, Elche aus einem Flugzeug zu schubsen oder sie betrunken zu machen. Außerdem sollten Touristen wissen: Es ist illegal, von einem Flugzeug aus auf einen Elch herabzuschauen. In North Carolina sollte nur derjenige in der Öffentlichkeit singen, der auch etwas davon versteht. Trifft der Sangesbruder nämlich den Ton nicht richtig, muß er Strafe zahlen. In Florida dürfen Kinder nicht ohne das schriftliche (!) Einverständnis ihrer Eltern Harry Potter lesen, da angeblich unchristliche Rituale beschrieben werden. Es empfiehlt sich, in Illinois wenigstens einen Dollar Bargeld bei sich zu führen. Ansonsten können Sie leicht wegen Landstreicherei verhaftet werden. Sie haben vor, in Florida einen Elefanten an einer Parkuhr festzubinden? Dann müssen Sie für ihn auch die normale Parkgebühr entrichten! Fische darf man in Tennessee nicht mit dem Lasso fangen. Achtung! Auf den Highways in Utah haben alle Vögel "Vorfahrt". Wollen Sie einem Gottesdienst in Georgia beiwohnen, dann müssen Sie ein geladenes Gewehr mitbringen. Sonst machen Sie sich strafbar!