Trudy

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. bus turístic barcelona

    Erstmal vielen Dank für die Info. Bis August habe ich ja noch reichlich Zeit darüber nachzudenken. Wenn ich mich für die Metro entscheide ist ein T10 Ticket Zone1 zwar wesentlich günstiger, aber mit dem Touri-Bus wäre es bestimmt viel entspannte.
  2. bus turístic barcelona

    Macht nichts. Wir sind eh erst im August dort Ist das bei diesen Touren denn wirklich so das man aussteigen kann wo man will, sich die Sehenswürdigkeiten ansehen und irgendwann wieder in einen Bus einsteigen? Ich überlege halt ob wir es mit der Metro versuchen sollten oder das Geld für diesen Touri Bus ausgeben.
  3. Hallo Ist schon mal jemand mit dem bus turístic in barcelona gefahren? Mich würde interessieren ob sich die Tour mit dem Bus lohnt. LG Trudy
  4. Begrüßung

    Danke für das herzliche Willkommen
  5. Begrüßung

    Ich meine Calonge, bzw. eine Urbanisation die dort angrenzt. Der Ort St. Antoni de Calonge ist ja direkt am Meer. Und Calonge selbst ist ca. 3km entfernt vom Meer. Soweit im Landesinneren find ich das jetzt nicht. Ich weiß allerdings nicht ob es noch einen Ort, Stadt gibt die so heißt. Unsere Tochter ist 11 Jahre alt und wir können von Glück sagen das wir nicht wie andere Eltern ein ständiges "Wann sind wir endlich da" hören müssen. Wir fahren auch immer durch, ohne Übernachtung. Auch zur Costa Blanca sind wir vor 4 Jahren durchgefahren. Das mit dem gesunden Klima an der Costa Blanca habe ich schon gehört. Daher wohnen Bekannte von uns auch dort. Aber mir war es dort einfach zu heiß :schweissab: An der Costa Brava habe ich einfach das Gefühl das mehr Wind weht.
  6. Begrüßung

    Hallo Lilac Ihr seid ja tatsächlich total neugierig Mir gefällt die Costa Brava besser, weil ich meine das dort angenehmere Temperaturen herrschen und natürlich die Fahrt auch nicht so lange dauert. Landschaftlich kann ich leider nur die Orte vergleichen. Da bevorzuge ich das felsige, schroffe. Als wir an der Costa Blanca Urlaub gemacht haben, waren wir leider in einer landschaftlich sehr trostlosen Region. Das war bei Pilar de la Horadada. Wir haben bisher immer eine Ferienwohnung oder Haus gemietet. Wir möchten nicht so gerne in einer Bettenburg hausen. Dieses Jahr zieht es uns nach Calonge. Vorher haben wir 1 mal in Roses und dann einmal in der Nähe von Roses Urlaub gemacht. So, ich hoffe das war erstmal Info genug LG Trudy
  7. Begrüßung

    Hallo liebe Forianer Mein Mann, meine Tochter und ich fahren jetzt zum 4 mal mit dem Auto nach Spanien. Wir waren bisher an der Costa Blanca und der Costa Brava. Letztere gefällt uns aber besser. Ich erhoffe mir hier noch ein paar nützliche Tips zu holen und evtl. auch welche zu geben. LG Trudy
  8. Hallo Silence Wenn wir nach Spanien fahren hat uns unser Navi auf der Hinfahrt immer durch Lyon gelotst und auf der Rückfahrt drum herum. Warum auch immer. Wenn man durch Lyon fährt ist es schon etwas voller, besonders im und nach dem Tunnel. Aber im Stau haben wir nie gestanden. Die Umgehung wäre dann auf die A46 bei Anse. Man fährt da durch ca. 20km mehr. Wir fahren übrigens auch dieses Jahr in die Nähe von Palamos, genauer gesagt nach Calonge. LG Trudy