cherry93

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Also ich lebe jetzt seit 14 Jahren auf Tenerife und habe noch keinen Tag bereut. Mir fällt es immer schwerer 1x im Jahr nach Deutschland zu fliegen, um die Familie zu treffen. LG Cherry93
  2. Hallo, danke für Deine Nachfrage. Also wir wohnen an der Stirseite der Sackgasse und haben eine normale Pforte um auf unser Grundstück mit 15 Wohneinheiten zu kommen.Die Sackgasse ist so breit , das man nicht wenden kann. Gruß Cherry93
  3. Ich wünsche Dir noch viel Spaß hier im Forum :winken:

  4. Hallo Ihr Lieben, im allgemeinen ist es ja verboten an einer gelben Linie zu parken. Wir wohnen in einer Sackgasse und haben jetzt endlich eine Gelbe Linie bekommen, diese wird aber von den Nachbarn ignoriert. Rufen wir die Polizei, kommt sie noch nicht einmal. wir haben Schwierigkeiten aus unserer Pforte zu kommen geschweige zu unseren Mülleimern. Haben schon bei der Polizei vorgesprochen,aber es bringt nichts. Mit den Nachbarn kann man auch nicht reden,obwohl 5 Min. endfernt ein Parkplatz ist.Vielleicht weiß ja von euch jemand einen Rat. Gruß Cherry93 aus Tenerife