Finea

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Sprechen wir doch mal vom Wetter

    Also hier in D ist bei uns gerade wunderschönes mildes Wetter. Ich hoffe ich habe in Spanien Glück mit dem Wetter. Bin mal gespannt. Ich war noch nie im Herbst in Spanien.
  2. Hallo, ich denke das ist zum größten Teil auch Panikmache. Ich hab mich die letzten Tage damit ein wenig auseinandergesetzt. Auf einigen offiziellen Seiten steht ja auch, dass Ebola eigentlich nur über Körperflüssigkeiten (ähnlich der Ansteckung mit dem AIDS-Virus) übertragen wird. SO einfach wird man sich dann nicht mit anstecken. LG
  3. Mietwagen

    Hallo, ich werde in wenigen Wochen beruflich in Spanien sein. Für den Fall dass ich dort auf einen Mietwagen angewiesen bin, hätte ich noch ein paar Fragen. - Die inbegriffene Versicherung bei Automiete ist ja meistens nicht groß, sollte man hierfür vorsichtshalber eine Reise-KFZ-Versicherung abschließen? - Kennt ihr zufälliger Weise einen kompetenten Mietwagenverleih in Barcelona, wo man auch spontan einen Wagen mieten könnte? - Muss ich auf etwas Spezielles achten? Lieben Gruß
  4. Hallo, ich bin mal geschäftlich mit Ryanair geflogen und habe das auch online gebucht. Das war Anfang Mai und eigentlich fand ich das tool recht transparent. Aber ich bin eh ein Kontroll-Freak der alles doppelt durchliest und sehr genau bei Abschlüssen jeder Art ist. LG
  5. Reiseversicherung

    Hallo, also ich bin über den ADAC Reisekrankenversichert. Bei manchen Kreditkarten gibt es da auch glaub ich die Möglichkeit, dies in Anspruch zu nehmen. Bei meiner bevorstehenden Reise, bin ich über meinen AG versichert. Keine Ahnung wo genau das ist, das wurde mir noch nicht mitgeteilt. LG
  6. Hallo und danke für eure Hilfe. Ja, die Pauschale beinhaltet alles. Also muss ich schon ein wenig auf den Preis achten. Zumal ich ja auch nicht direkt ans Limit gehen will. Das sieht ja immer doof aus. Die Facebook-Seite habe ich mir mal direkt gespeichert, danke dafür! Der Facebook-Grp werde ich heute abend mal beitreten und auch danke für den Link. Den speicher ich mir auch einmal. Ich werde halt immer total hektisch, wenn etwas ungeplantes oder so spontanes passiert. Ich hatte schon Angst ich müsse auch ner Liege am Strand nächtigen Lieben Gruß
  7. Hallo ihr Lieben, ich muss in 4 Wochen beruflich nach Barcelona reisen. Da mir dies erst sehr kurzfristig von meinem Auftraggeber mitgeteilt wurde, bin ich nun etwas unter Zeitdruck. Aus diesem Grund habe ich mich nun hier angemeldet, in der Hoffnung das ihr mir hier ein paar Tipps geben könnt. Angesetzt sind vorerst 6 Wochen. Allerdings könnte es auch passieren, dass der Zeitraum verlängert werden muss. Das wird sich schlussendlich erst vor Ort klären lassen. Aus diesem Grund bin ich nun auf der Suche nach einer passenden Unterkunft, bei welcher ich im Notfall auch die Buchung verlängern könnte. Die Kosten werden vom Auftraggeber übernommen. Allerdings muss ich hier das Budget von 65,00 € tägl. einhalten. Alles was darüber liegt muss ich selbst zahlen. Auf unterkunft.de/query/Spanien/ hätte ich nun einige passende Angebote (preislich) gefunden. Doch dort ist dann die Frage ob eine problemlose Verlängerung der Buchung gehen würde. Alternativ wäre wohl eine kleine Pension besser. Zumindest denke ich, dass eine Verlängerung dort wohl einfacher zu realisieren wäre. Im Reisebüro hatte ich auch schon einmal angefragt, aber da ist die Dauer ein Problem... Könnt ihr mir eventuell einen Tipp geben? Lieben Gruß