Mina

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Mina

  • Rang
    Neuer Spanien-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Oh wie lieb! Ich hoffe auch, dass es dieses Jahr noch klappt, aber es ist gut zu wissen, dass du mir noch eine weitere Option anbieten kannst. Vielen Dank dafür! Ich komme im Fall der Fälle sehr gern auf dein Angebot zurück. Ich werde hier auch posten, wenn sich doch früher jemand findet. Bis dahin viel Spaß und Freude mit deinen Hundis. Ganz liebe Grüße und tausend Dank nochmal!
  2. Liebe Rita, vielen Dank für Deine liebe Nachricht. Ich hoffe auch sehr, dass ich über dieses Forum vielleicht Glück habe. Ich liebe Spanien und bin jedes Jahr dort. Nur ausgerechnet jetzt bin ich leider nicht in der Lage vor Ort zu helfen. Aber ich bleibe zuversichtlich und hoffe, dass sich bald ein Weg findet um meinem Hund endlich ein richtiges Zuhause geben zu können.
  3. Hallo Ihr Lieben, ich bin seit vielen Jahren mit viel Herzblut als Tierarzthelferin tätig. Bei meiner Arbeit erfahre ich viel Freude, aber auch Leid. Es erwarten einen ständig neue Eindrücke und Herausforderungen. Nun benötige ich dringend Hilfe in eigener Sache. Vor einiger Zeit musste ich leider von meinem geliebten Hund Abschied nehmen. Ich bin immer noch sehr traurig darüber und wollte vorerst keinen Nachfolger. Doch vor drei Wochen kam eine Kollegin mit einem Hilferuf aus Spanien zu mir und informierte mich über einen ganz besonderen Hund. Bei mir schlug es ein wie eine Bombe und ich habe mich sofort in den tollen und süßen Kerl verliebt. Leider befindet er sich derzeit noch in Marbella. Daher benötige ich dringend einen tierlieben Menschen, welcher sich als Flugpate zur Verfügung stellt und ihn von Malaga nach Stuttgart, München oder Frankfurt mitnehmen kann. Hierbei entstehen für den Paten keinerlei Kosten und auch der Aufwand ist nur minimal. In Malaga wird er vom Tierschutz zum Flughafen und dort zum entsprechenden Schalter gebracht und alle nötigen Papiere (EU-Pass etc.) ausgehändigt. Er wird im Frachtraum in einer Flugbox transportiert. Vor Ort in Deutschland muss er lediglich von der Gepäckausgabe (Sondergepäck) nach draußen in den Wartebereich geschoben werden. Dort warte ich bereits und nehme ihn in Empfang. Daher meine große Bitte, wer ermöglicht es mir meinen Hund endlich in die Arme schließen zu können? Ganz liebe Grüße