gran capitan

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über gran capitan

  • Rang
    Zeigt Interesse an Spanien
  1. Barcelona ist toll!

    Jetzt habe ich doch tatsächlich auf den Link im ersten Artikel geklickt. Eigentlich hätte man es schon am ersten Satz des Posts erkennen müssen, dass dies ein Fake-Beitrag eines Werbetreibenden ist. "Allein das Klima ist ganzjährig großartig, im Sommer ist es zugegeben ein klitzekleines bisschen heiß, aber dafür gibts ja den Strand gleich daneben. ... " ist. Welcher New-Comer in Barcelona kennt sich im April schon über das ganzjährige Klima - bspw. im Sommer - der Stadt aus? Und die Sache mit der Paella ...
  2. Hallöchen aus Niedersachsen

    In der Tat ist Barcelona sehr teuer. Preise steigend. Das Thema der Sprache, wie oben geschrieben, ist eine Sache für sich. Alleine schon wegen des Catalan würde ich niemals nach Catalunya ziehen.
  3. Barcelona ist toll!

    Paella ist vermutlich die Kochvariante, die in Italien ihre Ausprägung in der Pizza oder in Deutschland im Eintopf wiederfindet, wenn man alle Reste der landesüblichen Küche zusammenpackt und aufwärmt. Ich esse schon recht gerne "Arroz Negro", also die Paella-Variante mit der Tinte von Tintenfischen. Aber natürlich nicht in Barcelona bzw. niemals dort im Zentrum.
  4. Venezuela

    3 Jahre später. Maduro ist immer noch an der Macht. 2015 waren wohl noch schöne Zeiten in Venezuela, wenn man dies mit dem vergleicht, was man heute so hört und liest.
  5. Barcelona ist toll!

    Dieses Thema ist zwar schon etwas älter, aber dennoch ... Der Meinung von Mica kann man sich nur anschließen. Barcelona ist nun wahrlich kein Ort für Paella, obwohl die vielen Touri-Fallen am Paseo de Gracia oder den Ramblas so etwas anbieten. Persönlich mache ich einen weiten Bogen um die Ramblas.