hugo77

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Danke für die Info. Spanisch ist bei uns nicht das Problem, wir wären aber mit deutschem Kennzeichen unterwegs und damit wohl ein potentielles Opfer ...
  2. Hallo Pacha, hast du es so erlebt oder nur davon gehört? Muss man das Teil dann tatsächlich vom Auto runternehmen? Ich hatte bisher nur von 200€ Strafe bei fehlendem Kennzeichnungsschild gehört.
  3. Hallo, in Spanien gibt es eine Vorschrift das eine Dachlast auf dem Auto maximal 15% ihrer Länge nach hinten überstehen darf. Ich möchte mein Kajak auf dem Dach transportieren welches etwa einen Meter nach hinten überstehen würde. Das sind etwa 20 cm mehr als die erlaubten 15%. Hat jemand Erfahrungen damit ob so etwas tatsächlich kontrolliert und insbesondere wie dann verfahren wird? Ich wäre für jeden Hinweis dankbar.