magic

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Suche Arbeit als Malermeister

    Na also, deutscher Fred, Rentnerknast und Leberwurst in Tuben... Da müsst Ihr zugeben, dass das schon kreativ und lustig ist. Für Fred vielleicht nicht, aber einer muss halt die Rübe hinhalten. Der magic bringt Leben in Euer Rentnerdasein. Ihr solltet ihm dankbar sein... Ihr seid vielleicht nicht mein Publikum. Aber Ablaus bekomme ich genug. Leberwurst in Tuben!!!! Alter Schwede. Ich wusste gar nicht, dass es so etwas überhaupt gibt. Wer kauft das?
  2. Suche Arbeit als Malermeister

    Da hast Du mich missverstanden, lieber Fred. Du hast vorgeschlagen, dass ich mir Deinen deutschen Rentnerknast doch mal aus der Nähe anschauen soll, weil sich dieser doch sehr gewandelt habe. Ich wollte mit meinem Statement zum Ausdruck bringen, dass ich dies gemacht habe, mit Erschrecken den einzigen deutschen Supermarkt im Umkreis von 100 km entdecken musste und angewidert von soviel Deutschtümelei schnell wieder kehrt gemacht habe. Die Integrationsfähigkeit von deutschen Freds endet anscheinend beim Verzicht auf Leberwurst in Tuben. Obwohl ich dieses ja gar nicht kritisieren will. Jeder so, wie er mag. Ich selbst kann ja mit spanischen Backwaren auch nichts anfangen, traue der spanischen Kondensmilch nicht über dem Weg und verneige mich jeden Tag vor Herrn Albrecht und seiner Weitsicht den Aldi nach Spanien gebracht zu haben. Ich kritisiere nicht Deine Art zu leben, sondern Deine Klugscheißerei. Du agierst, wie ein eitler aufgeplusterter Gockel. Und wenn einer Dir den Schnabel kürzen will, dann hackst Du wild in der Gegend rum. Komm mal wieder runter. Alles easy hier.
  3. Suche Arbeit als Malermeister

    @Fred Ich sach nur "D.O. Deutsche Original". Original Deutsche Markenprodukte - nicht teuer, nur besser. Mit einem "Willkommen" über der Tür. Kaufen bestimmt viele Spanier ein. Da habe ich dann ganz schnell wieder gedreht. Nur weg von dort.... Ihr seid mir die wahren Residenten. Wobei ich ja zugebe, dass ich mein Brot auch beim Aldi kaufe.
  4. Suche Arbeit als Malermeister

    Mensch Fred, gibt nicht so an. Du wohnst noch nicht mal an der Costa Blanca. Du wohnst in einer Urbanizacion in der Nähe von La Marina, was in Santa Pola, wo ich wohne, abfällig als deutscher Rentnerknast bezeichnet wird. Man braucht auch keine Mauer, weil man aus dem Kaff eh nicht weg kommt. Morgens fährt die Elisabeth mit ihrem Kleinbus vor um die Rentner einzuladen, die sie nach Santa Pola und Alicante zum Arzt fährt. Die Leute, die da wohnen, haben selbst mit hasta luego schon ihre Schwierigkeiten. Von 10 Häusern, die in Torreveja verkauft werden, gehen 7 an Russen. In Benidorm gibt es mehr englische Ärzte als spanische. Kein spanischer Arbeitgeber wird einen deutschen Malermeister einstellen. Glaubst Du irgendein deutscher Handwerker auf Mallorca, Calpe oder Denia kann spanisch. Glaubst Du irgendein Immobilienbesitzer auf Mallorca würde einen spanischen Handwerker beschäftigen. Warum soll man es sich schwer machen, wenn es auch einfach geht. Früher gab es Chinatown und Little Italy, heute gibt es die deutschen Communities. Allerdings sollte man einen durchdachten Businessplan haben und über genügend Kapital verfügen. Mit 3.000 EUR eine Bar an der Playa del Palma zu eröffnen ist vielleicht nicht die beste Idee. Unser Malermeister hat doch eine Frau, die perfekt spanisch spricht, wenn sie in Spanien aufgewachsen ist. Besser geht es doch gar nicht. Er macht die reformas in der deutschen Community, seine Frau die Buchhaltung und den Behördenkram. Ich wünschte, ich hätte so eine Konstellation gehabt. Wenn man reich werden will, bleibt man in Deutschland. Nirgendwo ist das Verhältnis von Verdienst und Lebenshaltungskosten so gut, wie bei uns, wenn man nicht gerade in München oder Hamburg lebt. Aber manchmal geht es halt nicht immer nur um die Kohle. Wenn man 18 Jahre schon mal in Spanien gelebt hat, kann ich gut verstehen, wenn man wieder zurück will. Und bevor jemand fragt, ich bin Zauberer, da ist die Sprache universell.
  5. Suche Arbeit als Malermeister

    In diesem Forum sind leider nur deutsche Freds unterwegs, die außer irgendwelchen Klugscheißer-Beiträgen leider nix anzubieten haben. Ich wünsche Dir aber viel Erfolg bei der Arbeitssuche. Ich habe gerade auch einen interessanten Artikel gelesen, wonach weder auf den Balearen, noch in Andalusien die meisten Deutschen leben, sondern in der Generalidad Valencia. Wenn man sich als Deutscher selbstständig machen will, sollte man sich auch nicht eine Ecke aussuchen, an der es alle 100 Meter einen deutschen Malermeister gibt, sondern wo man konkurrenzlos ist. Alicante und Valenica haben zusammen 1.000.000 Einwohner und in Alicante gibt es laut google 1 1/2 deutsche Handwerker und in Valencia leider niemanden. Ich würde nach Valencia gehen, mir für kleines Geld einen Anwalt nehmen, der mich durch die Behörden schleust, eine Homepage bauen und anfangen. Wenn man eine Firma gründet, kann man sich übrigens für ganz kleines Geld Kranken versichern. Wenn Du Infos bzgl. Alicante/Valencia willst, schicke mir eine PM.
  6. Handwerker in Valencia gesucht

    Was so ein wahrer Deutsches ist, der kann das nicht einfach auf sich beruhen lassen. Der muss auch noch um 1:30 Uhr noch einen draufsatteln, sonst kann er nicht schlafen.... Ein bisschen traurig ist das schon.
  7. Handwerker in Valencia gesucht

    Lieber Fred, Du weißt nichts über mich. Du kennst mich Null. Du weißt weder wie lange ich in Spanien lebe, noch ob ich die Sprache spreche. Du hast einen Eintrag von mir gelesen, Dir ein Urteil über mich gebildet und glaubst mit deiner überheblichen, oberlehrerhaften und alles besser wissenden Art mir irgendwelche Belehrungen erteilen zu dürfen/können/müssen. Du erfüllst leider jedes negative Klischee, was die Spanier über uns haben. Du bist der Grund dafür, dass mich mein Kollege immer fragt, wenn er mich aufziehen will, ob ich schon meine Gartenzwerge geputzt habe. Letztens hat mich meine Maklerin mit dem Auto abgeholt und ich habe freudig ausgerufen: Oh, un coche aleman!!!!! Da hat sie erwidert: Ja, eines muss man ja mal über die Deutschen sagen, zuverlässige Autos bauen sie ja. Da meinte ich dann etwas geknickt: Ja, das ist unser Schicksal. Die Spanier haben Feuer im Blut, die Italiener sind gute Liebhaber und die Deutschen bauen zuverlässige Autos... Und das alles, ohne dass sie ein Wort englisch oder deutsch gesprochen hat. Solange ich also auf spanisch flirten kann, ist alles gut. So, und nun lieber Fred, geh und putze Deine Gartenzwerge und mach Dir über die Deutschen in Spanien nicht so viele Gedanken. Ich denke, die kommen ganz gut ohne einen Fred zurecht.
  8. Handwerker in Valencia gesucht

    Ist ja auch niemand da. Stehen ja alle am Gartenzaun und beobachten die Nachbarn.
  9. Handwerker in Valencia gesucht

    Warum glauben eigentlich die Deutschen immer, dass sie das Recht oder sogar die Pflicht haben, andere zu belehren. Also, wenn mein Nachbar auf mich zukommt und fragt, ob ich einen Handwerker kenne, dann empfehle ich ihm einen, mit dem ich gute Erfahrungen gemacht habe und halte ihm keine stundenlangen Vortrag, was für Tücken das spanische Baurecht aufweist, dass in Spanien ja doch nur Betrüger rumlaufen, vorzugsweise aus Osteuropa. Anschließend laufe ich auch nicht ins Haus und rufe die Policia Local an, dass sie doch bitte mal kontrollieren soll und mich anschließend am Gartenzaun daran zu ergötzen, wie sie meinem Nachbarn schikanieren. ZUM GLÜCK WOHNE ICH WEIT ENTFERNT VON DEM NÄCHSTEN DEUTSCHEN FRED. Hoffe ich zumindest. Vergesst es einfach. Ich ziehe meine Anfrage zurück, weil es anscheinend eine zu große Herausforderung für die Comunity darstellt.
  10. Handwerker in Valencia gesucht

    Möchtest Du das? Alleine der Begriff "Dösbaddel" sollte auch für nicht Eingeweihte Hinweis genug sein, wo ich herkomme.
  11. Handwerker in Valencia gesucht

    Jetzt mischt sich auch noch der nächste Dösbaddel ein. Der Hinweis wäre super gewesen, wenn ich geschrieben hätte, dass ich selbst den Hammer schwingen will. Will ich nicht. Ich suche einen Handwerker, der dann hoffentlich auch die Steckdosen findet, weiß wie er die Bohrmaschine anschließt, den Parkplatz selbstständig findet, das Wetter beachtet, auf Erdbeben vorbereitet ist und selbstverständlich weiß, WELCHE GENEHMIGUNGEN EINZUHOLEN SIND!!!!!!!!!!
  12. Handwerker in Valencia gesucht

    Irgendwie sind solche Foren doch für den Hintern. Wenn man überhaupt eine Antwort bekommt, sind das irgendwelche Klugscheißer-Ratschläge, die einem Null weiterhelfen. Man, man, man. Kein Wunder, dass wir so beliebt sind...
  13. Mir gings eher um eine günstige Küchenmarke. Wie z.B. Nolte in Deutschland. Dann kann ich schauen, welches Studio diese Marke anbietet. Konkret geht's um Valencia.
  14. Wie sicherlich viele andere Immobilienbesitzer stehe ich vor der Entscheidung, wo ich meine Küche planen soll. In Deutschland würde ich jetzt zu irgendeinem Nolte Küchenstudio gehen. Küchenstudios gibt es auch hier unzählige, allerdings ist die Planung ja ziemlich aufwendig und es macht keinen Sinn, sich von mehreren Studios ein Angebot machen zu lassen. Hat jemand einen Tipp für einen günstigen Küchenhersteller in Spanien?
  15. Handwerker in Valencia gesucht

    Suche einen deutschsprachigen Handwerker für einen Umbau einer Wohnung in Valencia-Centro. Vielleicht hat ja jemand schon mal Erfahrungen gemacht und kann einen Handwerker weiterempfehlen oder ist Handwerker und kann mir Referenzprojekte nennen.