Peter01

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    82
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Peter01 reagierte auf Helmut Josef Weber in Ein immer grösser werdendes Problem in ES.   
    Hallo Tiza,
    das habe ich gefunden unter:
    https://www.mallorcamagazin.com/nachrichten/immobilien/2020/06/17/78485/konnen-sie-sich-gegen-hausbesetzer-wappnen.html#:~:text=Eigentum und Besitz können gestört,monatelangen Leerstand der Immobilie erleichtert.
    ...Mit dem Gesetz 5/2018 (v. 11.06.2018) wurden Änderungen der Zivilprozessordnung eingefügt mit dem Ziel, entsprechende Verfahren gegen Hausbesetzer zu beschleunigen. Dabei sollen Hausbesetzer gerichtlich aufgefordert werden, ihre Berechtigung am besetzten Objekt unverzüglich nachzuweisen. Gelingt der Nachweis nicht fristgemäß, soll es zu einer sogenannten Express-Räumung kommen...
    Bei der Geschwindigkeit, mit der die spanische Justiz arbeitet, denke ich aber, das der Rechtsweg viele Jahre in Anspruch nehmen wird.
    Auf der anderen Seite frage ich mich auch, warum Du nicht Methoden der Anarchie anwenden solltes/darfst, wenn Dir mit Anarchie begegnet wird.
    Leider muss ich hier auch schreiben, dass ich davon überzeugt bin, dass dieses Problem der Hausbesetzungen in den nächsten Jahren in dem Maße in Spanien zunehmen wird, indem Mieter aus ihren Wohnungen geworfen werden, die ihre Miete nicht mehr zahlen können.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Menschen, die wissen, dass in Spanien hinsichtlich der Eigentumsrechte Anarchie herrscht, überhaupt noch Immobilien erwerben.
    Wer würde sich zum Beispiel noch ein Auto kaufen, wenn jeder der gerade ein Auto benötigt, es straffrei  aufbrechen und benutzen kann?
    Und der Besitzer des Autors müsste dann in einem langjährigen Verfahren nachweisen, dass ihm das Auto gehört und nicht dem Fahrer, der ist zur Zeit benutzt.
    Leider kann ich Dir keine schnelles wirksamen Mittel hier hier nennen, wie Du wieder Dein Eigentum in Besitz nehmen kannst, denn die Mittel die ich anwenden würde (oder besser gesagt anwenden lassen würde) darf ich hier nicht schreiben.
    Viele Grüße aus Andalusien
    Helmut
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
  2. Like
    Peter01 hat eine Reaktion von Tiza erhalten in Klimaanlage   
    Ich bin nun kein Techniker, aber ich sehe wievielt Wasser meine Klimaanlage gerade bei schwülen Wetter aus dem Raum entfernt. Für meine Pflanzen auf der Terrasse reicht das. Aber wenn ich im Winter den ganzen Tag heizen muss, dann nehme ich doch den Holzofen, denn ich empfinde dann das Raumklima besser und koche auch gleichzeitig auf dem Ofen. 
  3. Like
    Peter01 reagierte auf Helmut Josef Weber in Info Eckchen Andalusien   
    Hallo Tiza
    hier einmal den Text aus dem Gesetz das Du hier angegeben hast.
    2. Quedan excluidas del ámbito de aplicación de la presente norma:
    a) Las viviendas que, por motivos vacacionales o turísticos, se cedan, sin contraprestación económica.
    b) Las viviendas contratadas por tiempo superior a dos meses computados de forma continuada por una misma persona usuaria.
    c) Las viviendas situadas en el medio rural, que, en caso de que se destinen a alojamiento turístico, se regularán por lo establecido en el artículo 48 de la Ley 13/2011, de 23 de diciembre, y por el Decreto 20/2002, de 29 de enero, de Turismo en el Medio Rural y Turismo Activo.
    Hier auf dem Land herrscht auch kein Wohnungsmangel, denn um uns rum (in etwa 3 km Umkreis) stehen mindestens zehn Häuser leer.
    Das liegt aber auch daran, dass die Leute, denen dieser Häuser gehören, sich davor scheuen sie  zu vermieten,
    weil sie meinen, dass dieses Gesetz von 2016 auch für sie gilt, was  enorme Umbaumaßnahmen nach sich ziehen würde.
    Eine von uns in Sichtweite wohnend Nachbarin haben wir vor etwa zwei Jahren dahingehend aufgeklärt, und nun ist ihr Haus praktisch durchgehend an Feriengäste vermietet.
    Ich mache oft die Erfahrung bei Deutschen in Spanien, dass sie sich in Spanien dahingehend nicht tiefgründig informieren, wie das Sozialversicherungssystem in Spanien funktioniert und welche Erträge  aus Deutschland hier versteuert werden müssen, bzw. nicht versteuert werden müssen; wie sich das europäische Erbrecht auswirkt und so weiter und so weiter.
    Viele Grüße aus Andalusien
    Helmut