ValenciaBeni

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Guten Tag, ich bin neu in diesem Forum und vielleicht kann mir ja jemand mit meiner Frage helfen: Demnächst werde ich freiberuflich für eine kleine Firma arbeiten, die ihre Dienstleistungen auch in Deutschland anbieten möchte. Ich selbst lebe in Spanien (Valencia). Für die zukünftigen Kunden würden wir gerne unter einer deutschen Nummer erreichbar sein. Zudem werde ich viele Kunden telefonisch kontaktieren und beraten, also ich selbst werde viele Anrufe nach Deutschland durchführen. Hat jemand Erfahrungen damit? Folgende Optionen habe ich bereits recherchiert: einen deutschen Handyvertrag abschließen und damit telefonieren. Geht eine Zeit lang sicherlich, aber Roaming ist ja nur dazu gedacht, wenn man vorübergehend im Ausland ist. Logischerweise wird sich der deutsche Anbiete da irgendwann melden Kann man eventuell einen Roaming Vertrag abschließen? Das Handy nur für eingehende Gespräche nutzen und ausgehende Gespräche mit einem VoIP Anbieter machen. Allerdings bekommt man da nur eine deutsche Nummern, wenn man auch in Deutschland ansässig ist. Habt ihr da eine Idee oder Erfahrungen, wie ich das am besten lösen könnte? Viele Grüße und vielen Dank!