Raven

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    190
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Raven hat zuletzt am 6. Juni gewonnen

Raven hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Raven

  • Rang
    Spanien Alt-Junior
  1. In Spanien kann man zur Zeit nur durch zwei Optionen Fuss fassen. Man bringt genügend Geld mit oder man ist ein gefragter Spezilist. Aber da im öffentlichen Bereich (staatliche Einrichtungen) kein Geld vorhanden ist, wird eher Personal abgebaut als eingestellt und dann sicher kein Ausländer ohne perfekte Spanischkenntnisse. Private Unternehmen tun sich sehr schwer mit festen langfristigen Verträgen, sodass man nie sicher Geld verdienen kann. Wenn man ein Haus anmieten will, muss man 1-2 Monate Kaution bezahlen, die hier in Spanien selten zurückbezahlt werden. Zur Zeit verlangen Hausbesitzer Vorrauszahlungen zw. 6-12 Monate. Für ein Haus mit drei Schlafzimmer (kostet zw. 800-1200 EU) braucht ihr für den Anfang bei 800,- € Monatsmiete 6.400 €. Natürlich kann man auch günstiger wohnen, aber dort gibt es dann keine Arbeit, denn die gibt eben nur in den grossen Städten und in den Touristengebieten und dort gibt es keine günstigen Wohngelegenheiten.
  2. Es hat niemand geantwortet, das ist kein Wunder. 15 Personen wollen auswanderen und erwarten nun know how von fremden Leuten. Spanien ist eines der Länder mit der höchsten Arbettslosigkeit. Immobilien vermitteln Makler gegen Gebühr. Spricht irgendjemand von Euch eigentlich spanisch?
  3. Shoppingfrage für Barcelona

    Schau mal hier, da gibts die online: Grosse Grössen
  4. Eurovision Song Contest

    Ich wäre dafür, dass Deutschland an dem Contest nicht mehr teilnimmt. Einmal mehr wundern sich alle, dass DE von den Jurys nicht einen einzigen Punkt bekommen hat. Klar waren in der Vergangenheit auch einige Flopps dabei, aber nicht nur. Viele der Chansons hätten vielleicht nicht unbedingt den 1. Platz machen müssen, aber auch nicht den letzten. Für mich ist das zu politisch motiviert. Die Visegradstaaten wählen sich untereinander. Bulgarien wählt Serbien, die scandinavischen Staaten wählen sich oft untereinander usw.
  5. Liebe solemas, es gibt noch etwas zwischendrin. Ich habe einige Jahre im Inland gewohnt nun wohne ich an der Küste und finde doch, dass das Leben eine andere Qualität hat. Gerade die internationale Atmosphäre gefällt mir gut. So viele verschiedene interessante Menschen und Ideen. Sehr gute und unterschiedliche Küchen. Sehr gute Infrastruktur. Torrox muss es nun nicht gerade sein.
  6. Meine nicht, aber für jemand der nach Spanien ohne viel Vermögend kommt, ganz sicher.
  7. Ist das vielleicht eine "alternative Wahrheit", Joaquin? Gibt es vielleicht nicht eine entsetzliche Arbeitslosigkeit in Spanien, ein marodes, zahlungsunfähiges, staatliches Gesundheitswesen. Zuwenig Sozialleistungen und eine Korruption die jeden Fortschritt von vorneherein zum Scheitern verurteilen?
  8. Ich hab doch schon geschrieben, dass Spanien in ungefähr gleich teuer ist wie Spanien. Nur die Nachteile sind höher. Ich kann Dir nichts über Preise im Inland sagen, ich wohne an der Küste. Aber vielleicht willst Du mal selbst schauen: https://www.milanuncios.com/alquiler-de-casas-en-coin-malaga/ Coin in Andalusien liegt ca. 20 km von der Küste weg.
  9. Die ist recht gut, besser als in Deutschland. Das kommt meines Erachtens daher, dass hier sehr viele nur Handy nutzen, währen in DE viele Festnetz hatten und noch immer haben.
  10. F-Art, Ihr wollt also ohne Spanischkenntnisse in die spanische Province? Wie soll das gehen? Spanien ist sehr bergig und weg von den Küstengemeinden geht es gleich heftig nach oben. Das heisst, es ist auch kälter im Winter. Es gibt dort sogar Schnee. Eine ganz andere Sache sind die sozialen Leistungen in Spanien, die sind sehr spärlich, bis nicht vorhanden. Nicht EU Bürger hben es nicht so einfach, wenn sie allerdings mit Dir verheiratet ist, mag das anders sein. Am besten Du fragst da mal bei der spanischen Botschaft in Deutschland nach. Ohne genügend Geld ist man hier verloren, glaube mit. Wo wollt Ihr Arbeit finden? Wir haben hier eine extrem hohe Arbeitslosigkeit und dann ohne spanisch zu sprechen und zu schreiben.
  11. Guten Tag F-Art, durchschnittlich ist Spanien genau so teuer wie Deutschland, wenn Ihr an die Küstengebiete wollte. Das ist Touristengebiet und nicht gerade billig. Günstige Wohngelegenheiten sind nicht gerade häufig, da sie an Touristen vermietet werden, da muss man lange suchen und evtl. sogar etwas Glück haben. Es stimmt, dass hier das Wetter viel milder als in DE ist, aber im Sommer kann es sehr heiss werden, viele die hier wohnen ziehen sich dann nach DE zurück. Im Landesinnere wird sich Deine Frau nicht so wohlfühlen, da es dort keine Deutschen oder Serben gibt. . .
  12. Hallo Gisela, Calpe ist, wie auch alle anderen Orte an der Costa Blanca, Touristengebiet. Man kann für 800 Euro vielleicht ein Häuschen finden, wenn man es als Dauermiete für mehrer Jahre mietet und im voraus bezahlt. In der Hauptsaison werdet ihr kein Glück haben. Die Häuser werden an Touristen wochenweise vermietet. Sie können in der Zeit 4-5 mal so hohe Erlöse erzielen. Die Miete liegt dann bei 800 bis 1200 Euro die Woche. Tut mir leid.
  13. Hallo Marie, hast du jetzt Deinen Koffer/ suitcase oder Deinen Beautycase / Kosmetiktasche vergessen? Wenns die Kosmetiktasche ist, frage ich mich, ob sich das lohnt Dir die nachzuschicken? Paket zw. 15 und 20 €. Hallo Marylou, Barcelona ist die Welthauptstadt der Taschendiebe. Die Zimmermädchen geben meistens die Sachen ab, aus Angst ihren Job zu verlieren. Du kannst denen ja nochmal schreiben und um etwas nachdrücklichere Nachforschung bitten. Kann man eine Bewertung abgeben? Dann kündige eine grottenschlechte Bewertung an. Viel Erfolg Raven
  14. Hallo Marie, hast du jetzt Deinen Koffer/ suitcase oder Deinen Beautycase / Kosmetiktasche vergessen? Wenns die Kosmetiktasche ist, frage ich mich, ob sich das lohnt Dir die nachzuschicken? Paket zw. 15 und 20 €.
  15. rrkorf, Angebote wirst vielleicht nicht hier erhalten. Aber sicher gute Tipps wie und wo man die findet. Dazu müsstest Du aber Dein Gesuch mehr präzisieren. z.B.: Grösse, Anzahl SZ, Höchstpreis. Dazu muss Du aber wissen, dass in Touristenorten meist teuer an Touristen wochenweise vermietet wird.