lessi72

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo, kurz gesagt: nein, das stimmt nicht. Ich musste zwar eine Kopie meines Reisepasses mitsenden (hatte die Karte über das Internet bestellt), aber ich hatte - und habe - keine Wohnadresse in Spanien, die Karte habe ich dennoch bekommen. Grüße, lessi72
  2. Herzlich Willkommen im Forum :winken:

  3. Hallo allerseits, ich nutze bereits seit 2009 eine spanische Vodafone Karte, bin auch eigentlich sehr zufrieden damit... oder war es, bis zum 2. Januar 2011. Seit dem 3. Januar bekommen wir nur noch 2G/GPRS-Verbindungen, beim Versuch, eine 3G/UMTS-Verbindung aufzubauen, funktioniert entweder der Verbindungsaufbau schon garnicht, oder die Verbindung wird aufgebaut, aber es werden keine Daten übertragen. Das Problem habe ich mit einem UMTS Stick (Huawei) sowie auch mit einem Mobile WLAN Hotspot (Trekstor/Huawei). Die Zugangsdaten (ac.vodafone.es / *99# / User & PW vodafone) sind unverändert... Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Viele Grüße, Frank (aktuell in Cala Rajada)