Tiza

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.870
  • Benutzer seit

Über Tiza

  • Rang
    Spanien Profi

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

4.632 Profilaufrufe
  1. Klar oder?? Zuerst nichts gegen das Angenommene -- überleben der Hotels. Musste ja irgendwie gelöst werden. Corona Vorschriften lassen evtl. besseren Profit erahnen. Nicht nur für das Überleben , dafür braucht es jetzt diese Aktion….... Wer kassiert eigentlich die Strafen in seinen sack. …………MADRID taz | Die beiden Gemeinden Mogán und San Bartolomé de Tirajana im Süden der Insel Gran Canaria drohen den Betreibern von 16 Hotels mit empfindlichen Geldstrafen. Sollten sie bis Ende Dezember ihre Verträge mit der spanischen Regierung, Bootsflüchtlinge in ihren Häusern unterzubringen, nicht auslaufen lassen, würden Bußgelder von bis zu 300.000 Euro pro Hotel fällig. „Die Touristenorte können die Probleme des spanischen Staates nicht länger lösen. Die Lage ist außer Kontrolle“, erklärte Onalia Bueno, Bürgermeisterin von Mogán am Donnerstag auf einer Pressekonferenz………..
  2. -------Dann wird alles---- Neues Spanisches königliches Dekret: Sánchez übernimmt Macht und Kontrolle des europäischen Corona-Hilfsfonds. Darüber hinaus wurde zunächst eine neue interministerielle Kommission übertragen, die Pedro Sánchez mit der Mehrheit der PSOE-Minister leiten wird, in der es keinen Vizepräsidenten Pablo Iglesias gab. ------ ohne Einwände gut – auch mit dem Rest der Welt ---- Spaniens-Corona Weihnachtsplan: Heiligabend- und Silvesterabendessen für maximal sechs Personen Ausgangssperre ab 1 Uhr Nachts. Silvesterabend 0 Uhr Die Trauben besser liegen lassen, könnte man sich ja verschlucken. Campus nur die Flasche anschauen. Muss mich nebenbei ein wenig umkleiden um nach Hause zugehen. Diese Hektik, wäre ich nur Zuhause auf dem Sofa geblieben. Tante Sofie wollt ich eh nicht sehen.
  3. Ironie zu einem Beitragsdetail ohne weitere Ausführung Mallorca bis….eingegliedert in…...Dann wären es eben mehr als 16 Ländern in einem als freiheitlich-demokratischen und sozialem Rechtsstaat. Mit dem“ Ersparten“ der Deutschen bauen sich die Spanier ihre Häuschen. Alles verständlich geht nicht mehr ---ist irgendwie so wie etwas wie es schon in der Geschichte z.B. Andalusien aufgetaucht. Oder besser gesagt??, es ist nicht weg, es haben nur Andere ????, und die können es überhaupt niemals zurückgeben, denn es wurde verlebt!!!! Können überhaupt nichts zurückgeben Und zwar mit einem Lebensstandard, der ohne das Geld die deutschen Sparer, bei der niedrigen Abgabenlast und dem hohen z.B. Rentenniveau in Spanien, bei Weitem (und den Siesta Zeiten) nicht möglich wäre. Ironie zu einem Beitragsdetail ohne weitere Ausführung Ironie zu einem Beitragsdetail ohne weitere Ausführung Ja, in dem Casino wird viel Geld gewonnen, vor allen Dingen von den Betreiber und dabei kann jeder auch in einem Casino reich werden, aber nicht alle. ...... wieder zurück zu Beitrag von PUTMOYNEBLIZOK Ironie zu einem Beitragsdetail ohne weitere Ausführung Ironie zu einem Beitragsdetail ohne weitere Ausführung Hab sicher wieder nicht alles verstanden auch Ironie ist der verkehrte Ausdruck dafür??? Ja ist auch unter Plauderecke untergebracht. Ironie zu einem Beitragsdetail
  4. Die Finanzministerin wird tief in die Staatskasse greifen müssen um Teile des Defizits auszugleichen. Wie, Wo, Warum Defizit-Rekord bei der Sozialversicherung - wochenblatt.es Trotz allem wird die Regierung dem Haushaltsplan zufolge die Renten 2021 um 0,9% erhöhen und die Elternschaftsleistungen von 12 auf 16 Wochen verlängern. Die neue Sozialhilfe (Ingreso mínimo vital) wird die öffentliche Hand im Jahr 2021 voraussichtlich drei Milliarden Euro kosten. Cataloniens Gesetzesdekret– Krankenhäuser erhalten für jeden Covid-19 Patienten mit Aufenthalt Zuwendungen von 2500 bis 43.400 Euro. Wirtschaftlicher Faktor eines Krankenhauses??? BOE: www.boe.es/boe/dias/2020/06/04/pdfs/BOE-A-2020-5649.pdf
  5. Zum Link “Spanien plündert Rentenreserve seiner Bürger“ Von David Román 04.01.2013, 13.41 Uhr Außerdem gibt es auch Vorbilder aus anderen Ländern ???evtl. übernommen Welche Rentenreserve?? ist nicht alles unter dem Namen Seguridad Social oder ist Unterteilungen z.B. INSS gemeint
  6. Alles Kleinigkeiten ohne Hintergrund?? Die spanische Sprache liegt weiterhin an dritter Stelle der meistgesprochenen Sprachen der Welt --- Im eigenen Land sieht es nicht so aus?? Die Bank von Spanien nimmt nur noch bis 31.12 2020 Peseten an und wechselt sie in Euro um. ----- Haben Residenten davon auch etwas unter ihren Matratzen??
  7. ..Ein neuer Gesetzesvorschlag droht Filmern von Polizeigewalt in Frankreich mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr, wenn sie das Filmmaterial "böswillig nutzen"…….. Aussage im Link - Alternative: ?????????? Wie verhält man sich z.B. gegen Vandalismus im Zusammenhang der Vorkommnisse Mit vorher angezeigter Ampel Methode??? Versuchtes Verständnis zum Link https://www.policiasporlalibertad.org/ nebenbei noch nen Liter Medien........ ??? "MENSCHENWESEN, die andere MENSCHEN schützen und ihnen dienen" Die Bewegung "Polizisten für die Freiheit" wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, in diesen sowohl für die Bürger als auch für die Angehörigen der Sicherheitskräfte und des Sicherheitspersonals schwierigen Zeiten zum Wohlstand und zum sozialen Zusammenhalt beizutragen. Es gibt viele von uns aus den verschiedenen Korps, die unsere Arbeit auf der Grundlage unserer Berufsethik, unserer Vorschriften, unserer grundlegenden Handlungsprinzipien und im Sinne unserer deontologischen Kodizes weiterführen wollen, ohne sich von unseren eigenen Ängsten und unseren Meinungsverschiedenheiten mitreißen zu lassen. WOLLEN WIR AN DEN GESUNDEN MENSCHENVERSTAND UND DIE BERUFSETHIK APPELLIEREN. Aufgrund der kürzlich erfolgten Verabschiedung neuer Gesetze, die unser neues Zusammenleben beeinflussen und bei bestimmten Handlungen, die von den Agenten der Behörde mit den Bürgern durchgeführt werden, zu einer gewissen Verwirrung führen, haben wir die moralische und ethische Verpflichtung, uns mit dem Ziel zu vereinen, die Kriterien beim Handeln zu vereinheitlichen und weiterhin über die Rechte und Freiheiten der Bürger zu wachen. Die Ziele dieser Plattform sind: Besonderen Nachdruck auf die Erinnerung daran zu legen, dass unser Hauptziel als Mitglieder der Sicherheitskräfte und des Korps lautet : -Gewährleistung der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe und der Achtung von Recht und Ordnung in der Gesellschaft. -die Freiheiten und Grundrechte der Bürger zu schützen und zu respektieren. -Verhütung und Bekämpfung der Kriminalität. -Hilfe und Dienstleistungen für die Bevölkerung bereitzustellen Streben Sie nach der Vereinigung zwischen Bürgern und Mitgliedern der Sicherheitskräfte und des Korps. Unseren Kollegen und den Bürgern selbst eine Beratung auf der Grundlage der derzeitigen Legalität zu ermöglichen. Die emotionale Unterstützung von Kollegen, die an ihrem Arbeitsplatz unter einer Art "Druck" leiden, weil sie ihre Arbeit erledigen wollen. Erleichtern Sie die direkte Kommunikation mit den Bürgern, erfahren Sie mehr über ihre Sorgen und beraten Sie sie bestmöglich. Art. 104 EGV "Die Aufgabe der Staatssicherheitskräfte und -organe besteht darin, unter der Abhängigkeit von der Regierung die freie Ausübung der Rechte und Freiheiten zu schützen und die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten". Örtliche Polizei "Die Bürger müssen sich sicher und geschützt vor der Polizeipräsenz fühlen und dürfen keine Angst davor haben". Resolution 34/169 der Generalversammlung der Vereinten Nationen von 1979. Verhaltenskodizes für Strafverfolgungsbeamte 17. Dezember 1979 Artikel 1. Die Strafverfolgungsbeamten erfüllen jederzeit ihre Pflichten nach dem Gesetz, dienen ihrer Gemeinschaft und schützen alle Personen vor illegalen Handlungen, in Übereinstimmung mit den hohen Standards der Verantwortung, die ihr Beruf erfordert. Artikel 2. Bei der Erfüllung ihrer Aufgaben achten und schützen die Strafverfolgungsbeamten die Menschenwürde und wahren und verteidigen die Menschenrechte aller Personen. Artikel 3. Beamte der Strafverfolgungsbehörden dürfen Gewalt nur dann anwenden, wenn dies unbedingt notwendig ist und in dem für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlichen Maße. Artikel 4. Angelegenheiten vertraulicher Art, die den Strafverfolgungsbeamten bekannt sind, sind geheim zu halten, es sei denn, die Ausübung des Amtes oder die Erfordernisse der Justiz erfordern strengstens etwas anderes. Artikel 5. Kein Vollzugsbeamter darf Folter oder andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe anwenden, dazu auffordern oder dulden oder sich auf die Anordnung seines Vorgesetzten oder besondere Umstände wie Kriegszustand oder Kriegsgefahr, eine Bedrohung der nationalen Sicherheit, innere politische Instabilität oder einen anderen öffentlichen Notstand berufen, um Folter oder andere grausame, unmenschliche Behandlung oder Strafe zu rechtfertigen oder erniedrigend. Artikel 6. Die Strafverfolgungsbeamten gewährleisten den vollen Schutz der Gesundheit der in ihrem Gewahrsam befindlichen Personen und ergreifen insbesondere unverzüglich Maßnahmen zur Bereitstellung medizinischer Versorgung, wenn dies erforderlich ist. Artikel 7. Strafverfolgungsbeamte dürfen keinen Akt der Korruption begehen. Sie widersetzen sich auch strikt allen derartigen Handlungen und bekämpfen sie. Artikel 8. Strafverfolgungsbeamte haben das Gesetz und diesen Kodex zu respektieren. Sie tun dies auch, wenn es in ihrer Macht steht, jede Verletzung dieser Bestimmungen zu verhindern und einer solchen Verletzung energisch entgegenzutreten. Strafverfolgungsbeamte, die Grund zu der Annahme haben, dass eine Verletzung dieses Kodex eingetreten ist oder einzutreten droht, haben die Angelegenheit ihren Vorgesetzten und, falls erforderlich, jeder anderen geeigneten Behörde oder Einrichtung mit Kontroll- oder Abhilfeberechtigung zu melden. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
  8. Na dann haben wir wieder etwas NEUES --- natürlich alles mit Vorteil https://www.policiasporlalibertad.org/ nebenbei noch nen Liter Medien........ ???
  9. In Katalonien gibt es jetzt den Schweigewaggon in öffentlichem Verkehrsmittel Aktion auf weitere Teile des öffentlichen Verkehrs auszudehnen. Sollte die Nachfrage bestehen, könnten auch mehrere Waggons zu „vagons del silencio“ werden. https://nachrichten.es/schweig-bub-in-katalonien-gibt-es-jetzt-den-schweigewaggon-in-oeffentlichen-verkehrsmitteln/ Irrsinn gibt es nicht – wird gemacht???Katalonien macht’s vor????? Schweig Bub! ein Mittel mit 99,8 Virus elimination ??? Die Vorreiter der neuen Enklave ???
  10. Nach der Inszenierung zur Vorstellung des akzeptierten Staathaushalts für 2021 ……… Das #PGE2021 zielt darauf ab, das Land zu reaktivieren und den Grundstein für eine Änderung des spanischen Produktionsmodells zu legen, um es umweltfreundlicher, digitaler, zusammenhängender und feministischer zu machen. Es hat die größte soziale Investition in der Geschichte: 239.765 Millionen Euro. Die Hauptziele: Aufbau des Landes nach der Pandemie wirtschaftlich und sozial. --Stärkung des Zusammenhalts und der sozialen Gerechtigkeit, des Wohlfahrtsstaates. --Auf dem Weg zu einer Wirtschaft mit höherem Mehrwert. …… -- Soweit die Aussage dazu von Oben. Dazu einiges mehr: z.B die Erhöhung Steuer von Dieselkraftstoff .
  11. Wie beim Wetterbericht man stellt eine F R A G E , die sogar mit ?? versehen ist. Man lernt nicht aus, es wird daraus ein Vergleich gemacht. Als wenn keiner den Unterschied zwischen Tief und Hoch in der Zwischenzeit unterscheiden könnte. War wohl zu hoch gegriffen. Wettereignisse in kurzer Zeit mit vorerst Silberjodid zum Abregnen zubringen. Verständlich man wartet, bis man den Regenschirm in Anspruch nimmt. Deshalb erwartet man weiter!! Korrigierende und informative Antworten dazu.
  12. …….-psoe-(Sanchez) arbeitet-bereits-an-einer-Änderung-des-Wahlsystems-…. …..justizputsch-…vollstaendige-kontrolle-ueber-…-verfassungsgerichts-im-jahr-2022-geben…… Trump will auch was ändern in diese Bereichen….??? z.B. Richter des Obersten Gerichtshofs bleiben für Generationen. Nein, jeder hat seinen heiligen Schein mit evtl. großem Einverständnis. Braucht es dazu einen "Oligarchen", der heute oder morgen im eigenen Land gewählt wird ….. Keine Aufregung ----- Alles ist und sind Medien Enten. Sowie falsche Interpretation --noch dazu die von Heute Rückzug von Sanchez zur Änderung des Wahl-Systems –-- usw. usw. Vox nur mehr noch in Andalusien angesehen. Morgen gehen wir auch wieder zusammen zum Cafe trinken, weil es keine Pandemie gibt.
  13. Sancho haben wir nun einen Trump Abbild hier in ES??