Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'arbeitslos'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo. wenn jemand nach Spanien auswandert, dort Arbeit ucht aber keine findet, wie ist das dann mit der Krankenversicherung? Hat hierzu jemand Infos/Erfahrungen? Vielen Dank!
  2. Hallo, ich befinde mich momentan in einer äußerst kniffligen Situation: Ich habe 3 Monate lang in Spanien gearbeitet (91 Tage, befristeter Vertrag), war vorher als Student in Deutschland versichert. Habe mich erst 19 Tage später beim Arbeitsamt in Spanien arbeitslos gemeldet, da ich noch eine Beschäftigungsoption hatte die aber nicht geklappt hat. Wohne mit meinem Partner hier, muss also keine Miete bezahlen. Ich habe vor, im April wieder nach Deutschland zu gehen, da ich schwanger bin. Jetzt stellt sich die Frage, wie das mit der Krankenversicherung in Deutschland abläuft und ob die mich überhaupt wieder aufnehmen, da ich derzeit arbeitslos bin und hier keinen Anspruch auf Leistungen habe (weder Arbeitslosengeld noch subsidio). Ob ich in der Seguridad Social bis zur Rückreise weiterhin versichert bin, weiß ich nicht (Als Schwangere ja, man muss das aber iwie bei der KV in Deutschland nachweisen oder?). Der Plan ist, dass ich in Deutschland entweder mein zuvor abgebrochenes Studium wieder aufnehme oder mich arbeitslos melde (kommt drauf an ob die KV Probleme macht). Da ich aber vorübergehend bei meinen Eltern (Eigentum) wohnen werde, ist es aber ziemlich unwahrscheinlich dass ich in Deutschland Leistungen bekommen werde. Ich habe bereits die Dokumente E104, vida laboral und certificado de empresa, brauche ich noch weitere Dokumente welche für KV oder Arbeitsamt relevant wären? Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich am besten vorgehen sollte? Danke für eure Hilfe!