Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'basta'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

2 Ergebnisse gefunden

  1. Tausende Menschen haben in ganz Spanien erneut gegen Kürzungen bei den Sozialleistungen und Rekordarbeitslosigkeit im Euro-Krisenland protestiert. Die unzufriedenen Bürger gingen am Sonntag nach Medienberichten in mehr als 60 Städten auf die Straßen. Zu den Kundgebungen hatten die großen Gewerkschaftsverbände CCOO und UGT sowie 150 weitere Organisationen. http://www.t-online.de/wirtschaft/id_62511820/erneut-massenproteste-gegen-sparpolitik-in-spanien-basta-.html
  2. Wir haben ja hier im Spanien-Treff das große Glück, dass etliche Mitglieder schon viele Jahre in Spanien leben. Verschiedene Beiträge haben klar gemacht, dass die meisten von Euch "Wunschspaniern" gar nicht mehr zurück will in die eigentliche Heimat. Ja Ihr geht sogar soweit, Spanien als Eure Heimat zu bezeichnen. Da habe ich dann doch einmal eine Frage: Aus welchem Grunde nehmt Ihr eigentlich nicht die spanische Staatsbürgerschaft an? Gibt es hier eine ähnlich schwere Prüfung wie in Deutschland, die man kaum bestehen kann? Sind es Nachteile, die Ihr für Euch befürchtet - vielleicht auch gerade in Hinsicht auf die Crisis? Oder schlägt das Herz ganz tief unten doch noch für Euer Geburtsland? Oder gibt es Fallstricke und Schwierigkeiten, von denen ich gar keine Ahnung habe? Ich bin gespannt...