Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'british'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Categories

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forums

  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Plauderecke
    • Informationen + Support
  • Kleinanzeigen Spanien: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzgebote zu Spanien
    • Kleinanzeigen Spanien Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español

Calendars

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

Found 3 results

  1. Die englische Fluggesellschaft British Airways (BA) und die spanische Fluggesellschaft Iberia haben schon lange an einer gearbeitet. Nun haben beide Unternehmen ihre Fusion besiegelt und müssen sich nun nur noch die Erlaubnis der Aktionäre und der Europäische Kommission holen. Die britischen und spanischen Behörden haben derweil schon ihre Zustimmung gegeben und die nationalen Fluglizenzen bestätigt. Wenn diese Fusion klappt, dann wird daraus die weltweit fünftgrößte Fluggesellschaft der Welt. Den Vertrag für diesen Zusammenschluss haben Iberia und British Airways bereits jetzt schon unterzeichnet und soll dann Ende des Jahres 2010 komplett abgewickelt sein. Bei dieser Fusion zwischen Iberia und BA wird es aber keinen neuen Markennamen oder derartige Namens-Verschmelzung geben. Man wird weiterhin unter den eigenem Namen fliegen, sich aber die Strukturen beider Unternehmen gemeinsam zunutze machen um sich für die Zukunft zu wappnen, denn immerhin schreiben beide Unternehmen rote Zahlen und man sucht in dieser Fusion nun die Chance, sich daraus lösen zu können. Auch wenn BA und Iberia unter ihren eigenen Namen fliegen bekommt die aus der Fusion entstehenden Gruppe den Namen "International Airlines Group". Dabei wird Iberia 44% und BA 56% am zukünfitgen Unternehmen halten. Dabei ist der größte Aktionär von IAG die Bank von Madrid (Caja Madrid) mit 12%. 2009 kam der Schock für Iberia, denn erstmals seit 13 Jahren war man in die Verlust lag bei 273 Millionen Euro. British Airways hatte im vergangenen Jahr nach früheren Angaben einen Verlust von rund 400 Millionen Pfund (460 Mio Euro) gemacht. Die anvisierte europäische Konkurrenz gegen die man sich behaupten muss, heißt hier Air France-KLM und Lufthansa. Zwar hofft man in fünf Jahren den Synergie-Effekt durch die Fusion in Form von 400 Millionen Euro jährlich zu spüren, aber ob dies dann wirklich so eintrifft bleibt erst einmal abzuwarten. Denn auch in den USA hofften Ende 2008 Delta Air Lines und Northwest Airlines sich durch einen Zusammenschluss vor Verlusten zu schützen, was bisher jedoch nicht wirklich fruchtete. "International Airlines Group" möchte durch den Zusammenschluss seine Kunden ein größeres, kombiniertes Netzwerk bieten. Iberia und British Airways wollen nach der Fusion mit 408 Maschinen rund 200 Ziele anfliegen und dann pro Jahr 58 Millionen Passagiere befördern.
  2. Freitag, 31. Juli 2009 Auch an British Airways scheint die Weltwirtschaftskrise nicht ganz spurlos vorüber gegangen zu sein, denn nun ist auch hier Sparen angesagt. Und so wird nun der verwöhnte Kunde bald staunen und hungern. Also ganz so tragisch ist es nicht, aber anstelle der gewohnten Sandwiches werde es zukünftig bei Kurzstreckenflügen bei einer Flugdauer von weniger als 2,5 Stunden, ab 10 Uhr nur noch kleine Snacks sein. Aber im Gegensatz zur Konkurrenz wie Ryanair, ist die Boardverpflegung bei British Airways kostenlos.
  3. Donnerstag, 31. Juli 2008 Seit einiger Zeit gibt es die Gerüchte um eine Fusion der spanischen Fluggesellschaft Iberia und British Airways. Damit würden für die andere spanische Fluggesellschaft Spanair, verschäfte Wettbewerbsbedingungen eintreten. Schon in der vergangenen Woche hatte ein Sprecher des Unternehmens angekündigt, verschiedene nationale Ziele aufgrund von Kostengründen aus dem Programm zu nehmen. Unterdessen verhandelt der nationale Konkurrent Iberia mit British Airways über eine Fusion. Dabei könnte die neue Fluggesellschaft zur größten Europas werden. Die Vorstände beider Gesellschaft unterstützen dabei uneingeschränkt diese Fusion, so British Airways in London. Entgegen der ersten Befürchtugen, sollen dabei beide Unternehmen weiterhin erhalten bleiben und sowohl an der Londoner, als auch an der Madrider Börse gelistet werden. British Airway ist Großbritanniens größte Fluggesellschaft und hatte erst kürzlich ihren Anteil an Iberia auf 13,15% erhöht. Umgekehrt hält Iberia als größte spanische Fluggesellschaft derzeit 2,99% an British Airways. und hat dabei das Vorkaufsrecht auf weitere knapp 7% der Gesellschaft. Im letzten Jahr waren schon neben BA auch Lufthansa als potentieller Käufer im Gespräch, da Iberia schon seit längerem als Kandidat für eine Übernahme gilt. Vor einigen Monaten kursierte schon das Gerücht, British Airway wolle den spanischen Konkurrenten schlucken. Dazu wollte British Airways zusammen mit dem US-Finanzinvestor Texas Pacific Group ein Konsortium bilden Als Investoren dabei waren auch die drei spanischen Investmentfonds Vista Capital, Inversiones Ibersuizas und Quercus Equity. Ein Angebot hatte die Texas Pacific Group schon gegen Ende März angekündigt und dabei ein Angebot von 3,60 Euro pro Aktie angepeilt. Dies hätte für Iberai einen Wert von 3,4 Milliarden Euro bedeutet. Lufthansa hatte schon zuvor eine Übernahme ausgeschlossen, da ihnen Iberia zu teuer war.
×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum