Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'flüge'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

8 Ergebnisse gefunden

  1. Laut Spiegel sollen seit Samstag mehrere Flüge der Fluggesellschaft Vueling gestrichen worden oder mit erheblichen Verspätungen abgeflogen sein. Die Passagiere waren sehr aufgebracht, weil sie über die Streichungen nicht informiert worden waren. Die Polizei musste eingreifen, um die protestierenden Passagiere vor den Schaltern zu beruhigen. Das spanische Verkehrsministerium soll Ermittlungen gegen die Gesellschaft eingeleitet haben.
  2. hallo , folgende Situation ... am 3.12. fliege ich von Cairo nach Teneriffa Nord - mit Egyptair , da sind 2 gepäckstücke a 23 kkilos erlaubt . Beim Zwischenstopp in Madrid wechselt die Maschine - Air Europa , wo nur 1 Gepäck erlaubt ist , oder ich muss ca 100 € für das 2. Stück bezahlen . Mein Problem ist , in Madrid wird mein Gepäck ausgecheckt und muss in die Air Europa .... Mir bleibt nur 1 Stunde Aufenthalt , schaffe ich das ??? Ich komme im Terminal 1 an und muss zum Terminal 2 , nach Teneriffa ... Hat jemand Erfahrung in ähnlicher Situation ? Keine Ahnung , was ich machen soll , danke ....
  3. Neue Flüge nach Spanien

    na ist doch super und eine preiswerte Alternative. Nachdem Lilac vorgelegt hat nun ein Tipp von Kurtchen. Ich hatte die Werbung schon im Sommer auf dem Flughafen gesehen. Allemal besser als Ryanair. http://www.norwegian.com/neuestrecken
  4. Iberia und seine Flüge

    Iberia stellt seine Flüge auf Strecke Berlin-Madrid ab dem 10.01.13 ein. Iberia anuncia a las agencias recortes y suspensiones de vuelos para invierno El próximo 13 de noviembre comienza a ejecutarse un tijeretazo en el programa de invierno de Iberia, que cubre el periodo de octubre a marzo. En la antesala de la Navidad, y ante la proximidad de un expediente de regulación de empleo, la aerolínea comunicó la semana pasada a las agencias de viajes que baja el pistón en su oferta. En una carta a la que ha tenido acceso Cinco Días señala que, "debido a cambios enel programa de vuelos de la temporada de invierno", varias rutas se van a ver afectadas por "reducciones de oferta o suspensión de vuelos". En la misiva no se dan mayores explicaciones sobre los motivos, aunque sí se ofrecen instrucciones para atender a los pasajeros que puedan verse perjudicados. Los vuelos que van a ser suspendidos parten de Madrid y van hasta las ciudades europeas de Berlín (Alemania), Ámsterdam (Holanda) y Estocolmo (Suecia). En los tres casos las frecuencias empiezan a disminuirse a partir del 30 de noviembre y el servicio se cancela sine díe el 10 de enero. hier weiterlesen.... http://www.cincodias.com/articulo/empresas/iberia-anuncia-agencias-recortes-suspensiones-vuelos-invierno/20121029cdscdsemp_2/
  5. Wer regelmäßig mit Ryanair fliegt, konnte auf den deutschen Flughäfen schon seit einiger Zeit immer wieder Durchsagen im Terminal vernehmen, bei denen der Billigflieger gegen die Luftverkehrsabgabe in Deutschland wetterte. Nun soll sie komme und Ryanair zieht vorab erste Konsequenzen und macht seine Drohung wahr. Zahlreiche Flugziele werden aus dem Flugplan gestrichen und auch Flughäfen in Spanien sind darunter. So werden Sevilla und Santiago de Compostela von keiner Fluggesellschaft mehr direkt von Deutschland aus angeflogen. Immerhin werden die Flughäfen noch durch Air Berlin mit Umsteigen in Palma de Mallorca und durch Lufthansa über Barcelona in beide Städte und zusätzlich über Madrid nach Santiago de Compostela angeflogen. Ryanair begründet diesen Schritt mit der nun eingetretenen, wirtschaftlichen Unrentabilität dieser Strecken, was ich aber nicht so wirklich nachvollziehen kann, denn die Wettbewerber müssen ebenso wie neue Luftverkehrsabgabe bezahlen. Da aber Ryanair wegen der neue Ticketabgabe vor allem zahlreiche Flüge in Deutschland streicht, Flugzeuge aus Frankfurt Hahn abziehen will und damit zahlreiche Arbeitsplätze abbauen will, wächst auch der Druck auf die lokale Politik. Das ist dann wohl auch genau der Druck den Ryanair ausüben will und wie sich zeigt wohl mit Erfolg. So erwägt der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering (SPD) sogar zu klagen um gegen das Gesetz vorzugehen. Dabei ist das Gesetz über die Luftverkehrsabgabe noch gar nicht fertig und niemand weiß genau, wie es in der Endfassung aussehen wird. Selbst die Konkurrenz wartet ab, wie sich die neue Steuer auf die Flugtickets am Ende auswirken wird. Man muss abwarten ob Ryanair sich mit seiner wirtschaftlichen Stellung verschätzt oder die Politik nach ihrem Wunsch manipulieren kann. Die Konkurrenz könnte durch den Rückziehen von Ryanair dabei auch ihren Nutzen ziehen, Flugstrecken übernehmen und damit Ryanair etwas vom Billigflieger-Kuchen weg nehmen. Wer weiß, evtl. wird Ryanair auch einen Rückzieher von ihren Ankündigungen machen, wenn sie sehen das sich die Politik in diesem Fall nicht so einschüchtern und bestechen lässt?
  6. Suchmaschine für Flüge

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und bräuchte mal euren Rat. Vor Wochen hat ein Freund mir eine Suchmaschine für Flüge gezeigt die es ermöglichte Flüge nur nach Höchstpreis zu suchen. Man hat einfach den Abflughafen gewählt, den max. Preis eingegeben und dann wurden alle Ergebnisse auf einer Karte dargestellt. Leider kann ich die Seite nicht mehr finden. Bei allen Suchmaschinen die ich im moment finde muss immer ein genaues Reiseziel sowie ein genaues An- und Abreisedatum eingegeben werden. Weiss vielleicht jemand welche Suchmaschine ich meine oder kennt jemand eine ähnliche? Danke im Voraus! MfG Gerd
  7. Viele denken, bei Ryanair könne man nur mit einer Kreditkarte den Flug bezahlen bzw. buchen. Daher scheuen viele die dortige Buchung, denn immer noch sind Kreditkarten nicht immer Gang und Gebe in Deutschland. Dabei geht es jedoch auch anders, denn man kann auch per Banküberweisung bei Ryanair den Flug bezahlen. Es ist zugegebenermaßen jedoch etwas versteckt, bzw. unter einer Abkürzung unkenntlich gemacht. Mann muss einfach bei der Zahlungsart bzw. Zahlungsmöglichkeiten "ELV"auswählen, welches für "Elektronische Lastschriftverfahren" steht. Hat man dieses dann ausgewählt, dann klappt das auch mit der Zahlung per Konto und man muss lediglich die folgenden Anweisungen befolgen. So ist dann auch eine Flugbuchung mit Ryanair ohne Kreditkarte möglich. Man möchte fast denken, Ryanair will keine Kontobuchungen, sondern nur Kreditkartenbuchungen, so wie diese Bezahlart versteckt ist...
  8. Montag, 2. März 2009 Zu den bisher angebotenen Spanien-Strecken in Lübeck, bietet der Billigflieger Ryanair künftig noch eine weitere, dritte Spanien Strecke an. Die bisherigen Strecken waren Girona und Palma de Mallorca. Ab dem 4. Juli wird dann auch Alicante in den Flugplan von Ryanair aufgenommen. Die Flüge werden dann ab diesem Sommer mit einer Maschinen vom Typ Boeing 737-800, jeweils dienstags, donnerstags und sonntags angeboten.