Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'frontera'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

4 Ergebnisse gefunden

  1. Jerez de la Frontera

    Semana Santa 2011
  2. Hola Gemeinschaft, ich habe vor kurzem ein (mein erstes überhaupt) kurzes Video in einem Korkeichenwald nahe Jimena de la Frontera, Naturpark Los Alcornocales, gedreht. Unterlegt habe ich es mit Musik von El Perez - Rumba Francesa aus dem Album "Por Rumbas". Wollt ihr mal schauen? Feedback wäre super - sodass ich Euch demnächst mit noch schöneren Videos beglücken kann. Was gefällt Euch, was eher nicht? Habt vielen Dank und viel Freude beim schauen! Korkeichenwald nahe Jimena de la Frontera, Naturpark Los Alcornocales, Andalusien, Spanien. Teil 1 P.S.: Ich hoffe die Vorstellung des Videos hier, verstösst nicht gegen die Forenregeln. Ich habe diese gelesen und es schien mir vereinbar.
  3. Arcos de la Frontera wurde von den Römern „Arx-Arcis" genannt. Der Name bedeutete „hohe Festung“ Sie nannten diesen Ort so, weil er strategisch von großer Bedeutung war und leicht zu verteidigen. Arcos gilt als „Juwel“ unter den weißen Dörfern, es ist durch den maurischen Einfluss sehr geprägt. Im Jahr 1264 wurde die muslimische Bevölkerung aus der Stadt verjagt. Im Laufe Geschichte war Arcos de la Frontera im Besitz der Grafen und Herzöge Ponce und Leon. Die Altstadt von Arcos ist sehenswert, sie liegt auf einem steilen Felsen oberhalb vom Fluss Guadalete.Nicht nur durch die charakteristischen engen Gassen mit ihren weiß getünchten Häusern, sondern auch durch die vielen Stützbogen, die über den Gassen die Häuser miteinander verbinden. Hier gibt es viel zu sehen. Der Mittelpunkt der Altstadt ist der Plaza del Cabildo. Die Kirche Santa Maria hat eine besonders schöne Fassade und in ihrem Inneren kann man Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert bewundern. Es gibt auch einen Aussichtsbalkon von dem aus man einen tollen Blick über die Schlucht des Guadalete hat.Eine weitere Kirche mit Glockenturm ist die Iglesia San Pedro.Außerhalb der Stadtmauern befindet sich das Concento de la Caridad, ein Konvent aus dem 18. Jahrhundert.
  4. Vejer de la Frontera

    Vejer de la Frontera ist ein historisches Städtchen inmitten einer bezaubernden Landschaft. Es gibt eine malerische kleine Altstadt, mit einem schönen Kloster und Vejer wurde schon mehrfach auf Grund seines Historischen und Künstlerischen Wertes ausgezeichnet. Zahlreiche sehr steile Gassen schlängeln sich durch die typischen weiß gekälkten Häuser, deren Balkone und Treppenaufgänge fast überall wunderschön mit Blumenkübeln geschmückt sind. Nur ca 15 Minuten mit dem Auto entfernt befindet sich die Atlantikküste mit herrlichen weiten Sandstränden. Entlang der Küste erstreckt sich ein Naturpark aus Pinienwäldern ( La Breña) die zum Radeln einladen oder zum Picknick oder einfach dazu die Natur zu genießen. Der Strand von El Palmar, der ebenfalls zur Gemeinde Vejer gehört ist noch so gut wie unberührt weil die Behörden hier keine Bebauung der nahen Umgebung genehmigen. Vom höchsten Punkt der Bergkuppe Vejers hat mein einen phantastischen Blick auf die herrliche Landschaft rund um die Stadt.