Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'gibraltar'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

7 Ergebnisse gefunden

  1. Der britische Außenminister, William Hague, war not amused, als er zum Hörer griff und seinen spanischen Kollegen um Erklärung bat. Die Warteschlangen bei der Einreise und Ausreise zwischen Andalusien und Gibraltar soll enorme Ausmaße angenommen haben. Bis zu sechs Stunden seien die Reisenden in der prallen Hitze im Auto gesessen, um die Grenze zu passieren. http://www.andaluz.tv/nachrichten/nachricht-andalusien.php?idNot=12865&url=gibraltar-spanien-grenzen#sthash.L2tI2U2n.dpuf - - - Aktualisiert - - - Und die Süddeutsche titelt sogar: Gibraltar wirft Spanien "Folter" vor http://www.sueddeutsche.de/politik/streit-um-grenzabfertigungen-gibraltar-wirft-spanien-folter-vor-1.1733098
  2. Oberste Gericht verdonnert Regierung Adoption eines Kindes durch gleichgeschlechtliche Paare erlaubt http://www.andaluz.tv/nachrichten/nachricht-andalusien.php?idNot=11754&url=gibraltar-oberste-gericht
  3. Spanien - Gibraltar

    Spanien - Gibraltar Zwist spitzt sich zu Guardia Civil beschützt spanische Fischerboote. Es scheint sich immer weiter hochzuspielen, der Streit zwischen Spanien und dem britischen Gibraltar.--- bekannt--- Konfrontation auf hoher See zwischen der britischen und der spanischen Polizei. Einsatzkräfte der Guardia Civil vor Ort und die Royal Navy mischte sich mit ein. Nicht selten kommt es dabei vor, daß Drogenschmuggler davon kommen, weil die beiden Polizeieinheiten nicht miteinander sondern gegeneinander arbeiten. Spanien fordert seit mehr als 300 Jahren die Rückgabe der britischen Kolonie, doch Großbritannien sträubt sich vehement dagegen. Auswirkungen bis in die höchste Ebene Kalter Krieg wird zur Zeitbombe Gut muß wohl sein, aber zum jetzigen Zeitpunkt.?
  4. Gibraltar

    Hab eine Webseite gelesen „Unter Briten und wilden Affen“ Gibraltar nicht weit weg von mir, aber so viel wie Ahnung darüber wie Null minus Null Urlaub bekomme ich auch nicht um mir das anzuschauen. Denke mal der Beitrag sagt einiges dazu. Was ich mir aber anders vorstelle. Boss hat gesagt im November 2 Wochen. Rentabel die ganze Zeit dort zu verbringen oder ?? Besser zusätzlich Umgebung mit ein zu beziehen. Evtl. Standort in Gibraltar und dann so zu sagen den Rest Spanien. Sicher wissen einige mehr darüber. Sag mal danke im voraus
  5. News aus Gibraltar

    In der letzten Woche wurden die Ersten Plaene fuer den Bau eines Damm zwischen dem Europapoint und Marocco vorgelegt. Der Bau soll angeblich runde 35 Billionen kosten. Ich hoffe nicht das ich mich verhoert habe, und es vielleicht "Millionen" waren... Ich habe das nur nebenbei im GBC Sender verfolgen koennen. Der Damm wird befahrbar sein und somit wird wohl die erste Verbindung zum Nachbar Kontinent von unserem Affenfelsen ausgehen. Hintergrund ist die Erderwaermung. Da die Pole immer weiter schmelzen wird befuechtet das in ein paar Jahren Kuestenstaedte komplett unter Wasser stehen koennten wenn man den Damm nicht baut. Malaga ect waere damit laut Experten zur haelfte verschwunden. Mit dem Bau soll Schnellstmoeglich begonnen werden, da dieser einige Jahre dauern wird. Die Wassertiefe betraegt nicht mehr als vier Meter, von daher sollte der Bau kein Problem sein. Am Meeresboden will man mit Grossen Rohren fuer die Zirkulation-Ausgleich des Wassers sorgen. Fuer Schiffe wird es eine Schleuse geben. Mehr weiss ich zum heutigen Zeitpunkt auch noch nicht. Wenn es was neues gibt, werd ich wieder posten. Bis dann Ally
  6. Fernsehdokumentation über Gibraltar

    Donnerstag, 19. März 2009 Beim Fernsehsender ARTE wurde gestern eine Fernsehdokukmentation zu Gibraltar ausgestrahlt. Die 43 Minütige Dokumentation von Bernhard Rübe und Walter Sigl zeigt rund um das im Süden Spaniens gelegene Gibraltar bis hin zu Afrika, detailliertes zur Tierwelt und der Fauna. Die Sendung gibt es für eine kurze Zeit auch online bei ARTE zu sehen.
  7. Der Flughafen am Felsen von Gibraltar ist eine Besonderheit, denn die Landebahn kreuzt eine vierspurige Straße, welche für die Starts und Landungen der Flugzeuge extra gesperrt werden muss. Zudem können hier auch Winde die Landungen extrem erschweren. Hier kann man den Start eines Passagierflugzeuges von British Airways sehen. Man achte darauf, dass die Landebahn an der einen Seite künstlich in das Meer gebaut wurde und zur anderen Seite hin bis zum Strand reicht. Ferner befidnet sich in der Mitte die abgesperrte Autofahrbahn. Flugzeugstart von Gibraltar Im folgendem Video sieht man die Landung eines Airbus A-320 auf den Flughafen von Gibraltar, von der Strandseite aus und quasi über die Köpfe der Badeurlauber am Strand hinweg. Landung in Gibraltar über dem Strand http://www.youtube.com/watch?v=EncnOx9Nu7c Ein weiterer Start aus der Sicht der Autofahrer: Flugzeugstart in Gibraltar von der Fahrbahn aus Im übrigen steht es für uns Spanier außer Frage, dass der Fels von Gibraltar, welcher direkt im Süden von Spanien liegt und an der Nordseite der Straße von Gibraltar, ein zu unrecht von den Briten besetztes Territorium Spaniens ist!