Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'huelva'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

5 Ergebnisse gefunden

  1. 146 Organisationen arbeiten zusammen Das spanische Landwirtschaftsministerium vergibt an die andalusische Provinz Huelva 345 Tonnen Lebensmittel für 33.052 bedürftige Personen. Diese Spende ist Teil eines Nahrungsmittelhilfe – Plans von Spanien zur Unterstützung der mittellosen Bürger. http://www.andaluz.tv/nachrichten/nachricht-andalusien.php?idNot=12552&url=huelva-andalusien-lebensmittel
  2. Ich suche ab und an eine günstige Unterkunft im Raum Huelva / Sevilla für meine Arbeiter und mich. Es muss nicht ein Palast sein, ein einfaches sauberes Holzhaus oder großer Wohnwagen reichen uns völlig aus. Wichtig ist ein Möglichkeit zum duschen und kochen. Und es sollte ruhig gelegen sein. Wir gehen jeden Morgen bei Sonnenaufgang aus dem Haus und kommen Abends erst spät wieder von der Arbeit zurück, sind sauber, machen keinen Lärm und veranstalten keine Partys. Wir wollen meist nur einen ruhigen Feierabend verbringen. Max. für vier Personen. Im Schnitt dauert eine Fassadensanierung so um die zehn Tage und wir sind ca. einmal jeden Monat in besagter Gegend. Mit der Zahlung gibt es keine Probleme, ich Zahle am ersten Tag gleich cash für die gesamte Mietdauer.
  3. Hallo an Alle, ich lebe seit 5 Jahren in Spanien - davon 1 Jahr auf Gran Canaria und 4 Jahre hier im Dorf. Ich bin hier im Forum gelandet, da ich auf der Suche nach Informationen zu verschiedenen Regionen in Spanien bin. Ich werde kurz-/mittelfristig mein Dorf verlassen, bin mir aber noch nicht sicher, in welche Richtung ich mich bewegen werde. Ich liebäugele mit dem Baskenland oder Asturien oder aber in Richtung Granada/Málaga. Auf jeden Fall soll es ländlich sein wegen meiner beiden Hunde Max und Merlín..... Ich denke das Forum bzw. Eure Berichte und Erfahrungen werden mir helfen, die Ecke in Spanien zu finden, in der ich mich wohlfühlen werde. Ich freue mich auf regen Austausch und toll, dass es dieses Forum gibt. Saludos Maxita
  4. El Rocío, Provinz Huelva

    Der Name des Ortes El Rocío bedeutet Morgentau. Der kleine Ort liegt direkt am Nationalpark Coto de Doñana in der Provinz Huelva. Er gehört zum Gemeindegebiet von Almonte. In diesem Ort fühlt man sich ein wenig wie im wilden Westen. Es wirkt zum Teil so als sei dieser Ort verlassen. Er verfügt über keine befestigten Straßen, die Verkehrsmittel hier bestehen aus Pferden, Kutschen und Geländewagen. Die Straßen sind belegt mit staubigem Sand. Hier gibt es ca 800 Einwohner. Rocío ist als Wallfahrtsort bekannt, an dem einmal im Jahr zu Pfingsten die heilige Jungfrau von El Rocío verehrt wird, die auch als Blanca Paloma (weiße Taube) bezeichnet wird. Mehr als 1 Million Pilger kommen dann hier her zur Kirche Eremita del Rocío. Am ersten Samstag vor Pfingsten reisen über hundert Bruderschaften aus der ganzen Welt an und reisen am Dienstag wieder ab. Dann sieht Rocío alles andere als verlassen aus und die Häuser der Bruderschaften, die sonst leer stehen sind wieder bewohnt. Davon lebt der Ort zum Großteil und die Preise für eine Unterkunft wenn dann überhaupt noch eine zu bekommen ist steigen ins Unglaubliche. Um den Rocío herum gibt es zudem viele Fincas die sich auf den Anbar von Obst spezialisiert haben. Insbesondere gibt es hier das Hauptanbaugebiet von Kulturheidelbeeren und Erdbeeren, die als die frühesten Freiland-Erdbeeren Europas bekannt sind.
  5. Freitag, 7. März 2008 Mit Zitrusfrüchten und Erdbeeren erzielt man in Cartaya (Huelva) einen Jahresumsatz von 620 Millionen Euro. Beide Kulturen beschäftigen zusammen mehr als 1.250 Betriebe, mehr als hundert Unternehmen und um die 5,5 Millionen Tagelöhne. Auf der Zitrusfruchtmesse in Spanien, der Expocitfresa, betonte der Rat für Landwirtschaft und Fischerei, Isaías Pérez Saldaña, dass er alleine mit 6.000 ha einen Umsatz von über 225 Millionen EUR erzielt, etwas dass „keinen Vergleich an einem anderen Ort und bei einem anderen Anbau hat“. Zugleich betonte er, „Die Erdbeeren und Zitrusfrüchte sind heutzutage die Zukunft der Provinz Huleva“. Er verwieß aber auch auf die Probleme des Sektors die bei dem Handle angesichts von Drittländern bestünden und auf deren Situation die EU mit einer liberalen Wirtschaft geantwortet hätte.