Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kleiner'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

4 Ergebnisse gefunden

  1. Das erste Thema für diese Podcast-Sendung bin ich locker angegangen und habe es allgemein gehalten. Es soll dem Zuhörer als kleiner, kurzer Überblick zu Spanien dienen. So gibt es dort einen bunten Mix aus Themen über Spanien, sowohl aus dem ernsten, seriösem Metier, als auch aus der Unterhaltungsbranche. Einige dieser Themen werden in späteren Sendungen eingehender behandelt. Für mich, als Sprecher der ersten Sendung ist es ein wenig ungewöhnlich, da ich sonst nur als Sänger vor dem Mikrofon stehe und dann auch nur vor Publikum. Einen so langen Monolog zu halten bin ich nicht gewohnt und hat daher so einiges an harmlosen, wie auch gröberen Versprechern mit sich gebracht Wer mag, kann ja die Fehler protokollieren. Einige habe ich dort schon auf der Seite notiert Ein kleiner Überblick zu Spanien (Sendung 1)
  2. Ein kleiner Rundgang durch Benicarló

    Benicarló ist sozusagen meine Stadt in Spanien, in der ich viele Leute kenne und Bekannte habe. Hier nun ein kleiner Bilder-Rundgang durch diese kleine Stadt, welche zu der Zeit der Fallas entstanden. Zuerst ein kleiner Gang, die Hauptstraße zum Strand entlang, an einigen mit dem ein oder anderem Kunstwerk geschmücktem Kreisel. Echte- und Metalpalme im Verkehrskreisel. Mühlsteine Baum Palme Verkrusteter Anker Baum und Anker Die Farbe des Meeres und der leere Strand zeigen es, noch ist es nicht einmal Frühling. Leerer Strand Kleiner Riff und Wellenbrecher Anker beim Strand
  3. Ich suche jemanden der spanisch schreiben kann, einen Computer mit Internetzugang hat und in Spanien lebt. Ich verkaufe Haushaltsartikel über das Internet. Vom Allesschneider über die Bratpfanne bis hin zur Wäschebox. Diese Artikel werden direkt von deutschen Firmen geordert. Der Vertrieb in Spanien würde über Ebay und Amazon erfolgen. Wenn jemand noch ein paar andere Plattformen in Spanien kennt soll mir dies auch recht sein. Zu Anfang würden Sie die Artikel einstellen, wenn einer verkauft wurde würden wir dies von hier aus direkt versenden. Solange bis Sie feststellen welche Artikel gut in Spanien laufen und dann könnten Sie gleich zwei Artikel direkt bestellen- so wären einmal Versandkosten gespart usw. So habe ich die Firma auch aufgebaut- nur eben hier in Deutschland. Eine kaufmännische Ausbildung ist nicht nötig. Zu Anfang muss man halt einfach ein bisschen mehr gelesen werden. Wer Interesse hat kann mir gerne eine private Nachricht schreiben, dann erkläre ich das Ganze nochmals genauer. Mit freundlichen Grüßen Basti1982
  4. Die Picos erhielten ihren Namen von heimkehrenden Seefahrern da sie schon aus hunderten von Kilometern zu sehen waren. Kein Wunder – hier sind 200 Berge über 2000 m Höhe. Der höchste Gipfel ist der Torre de Cerredo mit 2648m. Aber fangen wir erst mal mit dem Ausgangspunkt an. Ribadesella ist ein kleiner Fischerort an der Mündung des Sella in Asturien. Der Ort teilt sich in zwei Hälften auf. An der Ostseite liegt die Altstadt und der Hafen, an der Westseite das zur Saison sehr beliebte Strandviertel. Eine Brücke verbindet die beiden Stadtteile und war 1890 die längste in ES. Da wir in de Vorsaison dort waren und auch hier ein Hotel für einge Tage hatten war es auch noch sehr ruhig. Aber genug über Riba. Einige Fotos.