Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'name'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

3 Ergebnisse gefunden

  1. Die deutsche Nationalmannschaft ist Weltmeister 2014 geworden. Gerade hier zeigt sich, wie sehr Deutschland multikulturell ist. Man kann zu Recht sagen, dass die Fußballnationalmannschaft ein kleiner Spiegel für die deutsche Gesellschaft ist. Und trotzdem scheint man in den Behörden dies noch nicht überall so ganz verstanden zu haben. Mein Name lautet "Joaquin Enriquez Beltran". Nun bin ich gerade dabei umzuziehen und es ist doch erstaunlich, wie sehr mein Name immer noch falsch geschrieben bzw. falsch abgeschrieben wird. Zum Beispiel habe ich da einen Nachsendeauftrag in Arbeit gegeben und alles ausführlich in Großbuchstaben ausgefüllt und der Deutschen Post zugeschickt. Zurück bekomme ich die Bestätigung für Enriquez Beltran - Joachin. Also "Joachin" anstatt "Joaquin". Warum das Q und das U, bei Enriquez korrekt übernommen wurden, aber man bei meinem Vornamen einen Mischmasch aus "Joaquin" und "Joachim" macht, weiß wohl nur der jeweilige Beamte. Ist ja nicht so, dass die Leute bei der Post die einzige wären, welche solche Fehler mit meinem Namen begehen. Unitymedia macht, aus "Enriquez" ein "Enriques". Auch Handschriftlich vermerkt haben S und Z zwei verschiedene Richtungen in der Schreibweise, so das selbst, wenn das Z etwas runder geschrieben wird, man es als solches erkennen kann. Schlimmere Fehler werden dann schon bei dem Nachnamen gemacht, welcher bei uns Spaniern ja aus zwei Namen besteht. Da kommen deutsche Behörden nicht ohne ein Verbindungszeichen aus (Enriquez-Beltran) oder lassen den ersten Teil weg und so heiße ich dann "Joaquin Beltran". Ich werde im übrigen sehr oft, auch wen beide Nachnamen dort stehen, mit Herr "Beltran" angesprochen. Nicht so aufmerksame Leser nenne mich auch einfach Herr "Betram". Ich bin es ja schon gewohnt, aber wenn die Adresse wichtig ist, dann kann es schon ärgerlich werden, wenn solche Fehler gemacht werden und Post nicht korrekt zugestellt wird oder es in der Kommunikation mit den Behörden hapert, weil jede meinen Namen anders interpretiert und notiert hat. Den Gipfel schießt aber die GEZ ab, heute auch bekannt als ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice. Bei denen bin ich ganz normal und ordentlich registriert und wie es sich für einen ordentlichen Bürger gehört, zahle ich da auch regelmäßig meine Beiträge. Nun ist die GEZ auch dafür bekannt, sich aus sonstigen Quellen, Adressen heraus zu suchen um potentielle Zahlungsverweigerer aufzuspüren. Da ich mit meiner Band The Big Easy auch im Netz vertreten bin, bin ich wohl in dieser Form wohl in eine solche Adressliste gekommen. So bekomme ich nun seit einiger Zeit Mahnungen an meine Adresse geschickt welche an einen "Joachim Enrique TheBigEasy" adressiert sind. Ich weiß nicht, wer dort bei der GEZ arbeitet, aber hätte man geschaut wer dort tatsächlich wohnt und zahlt und von wem man da nun Geld haben möchte, dann hätte sich das wohl von alleine erledigt. Aber die automatisierung solcher Prozesse ohne nachzudenken, bringt dann auch solch dumme Schreiben hervor. Ich für meinen Teil, trage nicht den Namen "Joachim Enrique TheBigEasy", kene so einen nicht und zudem zahle ich ja schon, also wandern diese Schreiben in den Müll. Aber der Name hat auch Vorteile in Deutschland, welche ich dann aber evtl. mal an anderer Stelle erwähnen werde
  2. Soy nueva en el foro. Escribo de parte de una amiga que está muy contenta con este foro. Ich möchte mein Deutsch verbessern! Bitte etwas Geduld...!...:verlegen: Lebe in Valencia mit Sonne ! Saludos ! Mónica
  3. Der neue Name "Spanien-Treff"

    Zur neuen Domain ist es wohl auch angebracht dem Spanien-Forum einen neuen Namen zu geben, der da passend zur Domain lautet: "Spanien-Treff"