Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'pferd'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

10 Ergebnisse gefunden

  1. Denkmal in Morella

    Vom Album Morella

    Ein Denkmal bei der Burg, bzw. Festung von Morella.

    © Joaquín Enríquez Beltrán

  2. rejoneo 2 - Stierkampf - Tauromaquia - corrida de toros

    Vom Album Stierkampf

    Ein Stierkämpfer beim rejoneo mit einem Stier in der Stierkampfarena, dem Berittener Stierkampf. Bild zur Dokumentationsreihe: Stierkampf: Der Ablauf einer corrida de toros

    © taurosidona

  3. picador - Stierkampf - Tauromaquia - corrida de toros

    Vom Album Stierkampf

    Ein picador zu Pferd und dem Stier in der Stierkampfarena. Bild zur Dokumentationsreihe: Stierkampf: Der Ablauf einer corrida de toros

    © taurosidona

  4. rejoneo 1 - Stierkampf - Tauromaquia - corrida de toros

    Vom Album Stierkampf

    Ein Stierkämpfer beim rejoneo mit einem Stier in der Stierkampfarena, dem Berittener Stierkampf. Bild zur Dokumentationsreihe: Stierkampf: Stierkampf: Der Stier

    © taurosidona

  5. Tiro y arrastre ist ein spanischer Pferdesport, welcher in Spanien, insbesondere in der spanischen Region von Valencia gepflegt wird. Die Pferde ziehen bei diesem Wettbewerb einen Schlitten, welcher bei fortschreitender, zurückgelegter Distanz, mit zusätzlichen Sandsäcken beschwert wird. So wird dann ermittelt, welches Zugpferd über die größere Stärke und Ausdauer verfügt. Dieses erinnert mich an die mechanischen Variante und Motorsport, dem Tractorpulling, bei welchem ähnlich wie hier, die Zugmaschinen einen Bremswagen ziehen müssen, welcher den Widerstand bei fortschreitendem Weg, kontinuierlich erhöht. Das Tiro y arrastre, wird auf einem landwirtschaftlichen Wettkampf zugeschrieben, welcher in Spanien erstmals 1944 ausgetragen wurde, um den stärksten Percheron zu ermitteln. Der caballo percherón, ist eine Kaltblut-Pferderasse. Bei diesem Lastenziehen der Pferde, treten die Lastpferde in unterschiedlichen Gewichtsklassen an. Diese sind 0-120 kg, 120-220 kg, 220-320 kg, 320-420 kg, 420-520 kg, 520-bis unendlich. Dabei treten auch Zweier- und sogar Dreiergepsanne an. Die folgenden Bilder wurden bei den fiestas patronates von Benicarló, in der nördlichen Region von Valencia gemacht. Die hier zu sehenden Pferde sind deutlich der kleineren Gewichtsklasse zuzuordnen. Die Strecke ist mit Sand ausgelegt und hat eine Länge von 50 oder 60 Meter Länge und eine Breite von 3 Meter. Auf dieser ist das Misshandeln des Pferdes ausdrücklich verboten. Das Ziel des Wettbewerbes ist es, die Strecke in kürzester Zeit zurückzulegen. Dabei müssen drei vorgeschriebene und angezeigte Pausen, eingehalten werden. Pferde Lastenziehen - Tiro y arrastre - Horse pulling - Zugpferde-Lastenschleppen Zugpferd am Wagen Zugpferde am Wagen Braunes Zugpferd mit Kumt als Geschirr Schwarzes Zugpferd mit Kumt als Geschirr Hellbraunes Zugpferd mit Kumt als Geschirr
  6. Hellbraunes Zugpferd mit Kumt als Geschirr

    Vom Album Tiere

    Ein hellbraunes Zugpferd mit sehr schönem Kumt als Geschirr, beim tiro y arrastre der fiestats patronales von Benicarló.

    © Joaquin Enriquez Beltran

  7. Schwarzes Zugpferd mit Kumt als Geschirr

    Vom Album Tiere

    Ein schwarzes Zugpferd mit einfachem Kumt als Geschirr, beim tiro y arrastre der fiestats patronales von Benicarló.

    © Joaquin Enriquez Beltran

  8. Braunes Zugpferd mit Kumt als Geschirr

    Vom Album Tiere

    Ein braunes Zugpferd mit Kumt als Geschirr, beim tiro y arrastre der fiestats patronales von Benicarló. Im Hintergrund sieht man die Zugstrecke, auf welcher die Tiere ihre Leistung beim Ziehen von Lasten, in einem Wettbewerb demonstrieren.

    © Joaquin Enriquez Beltran

  9. Zugpferde am Wagen

    Vom Album Tiere

    Mehrere Zugpferde, welche an einem Wagen befestigt sind, beim tiro y arrastre der fiestats patronales von Benicarló. Schaut aus wie der Wagen, mit welchem auch diese Pferde transportiert werden.

    © Joaquin Enriquez Beltran

  10. Zugpferd am Wagen

    Vom Album Tiere

    Ein Zugpferd am Wagen. Im Hintergrund sieht man ein weiteres Zugpferd, beim tiro y arrastre der fiestats patronales von Benicarló.

    © Joaquin Enriquez Beltran