Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'probleme'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

12 Ergebnisse gefunden

  1. Gast

    Probleme mit DHL?

    Gibt es oefters Probleme mit der Sendung von Paketen via DHL nach Spanien? Wir hatten bisher Hermes, DPD und GLS und es ist immer irgendwie angekommen.. Eine Freundin hat mir jedoch jetzt ein Paket mit DHL geschickt und es ist seit dem 09.04. verschwunden und die Trackingnummer sagte 'innerhalb Spaniens fehlgeleitet'. Ein Anruf bei DHL ergab dass sich das Paket derzeit bei Correos befindet.. Da es in unserer Gegend ja keinen servicio postal gibt, wundere ich mich, ob DHL besser gemieden werden sollte...
  2. iHola! Ich schreibe im Moment meine Facharbeit zum Thema: "Auswandern nach Spanien- gibt es Probleme?" Da ich einen eigenständig erarbeiteten Teil haben muss, habe ich einen Fragebogen erstellt. Es wäre toll, wenn Sie diesen ausfüllen könnten. Bitte einfach ein x hinter die zutreffende Antwort machen oder ggf den Satz zu Ende führen. Vielen Dank schon mal im Voraus! 1 . Welche Gründe haben Sie dazu bewegt, auszuwandern? •Wetter •Landschaft •Familie •Probleme in Deutschland •Job •Reiz an Unbekanntem, z.B. Kultur •Sonstiges 2. Warum wählten Sie Spanien? •Job •Familie •günstige Wetterverhältnisse •Lebensstil/Kultur in Spanien •Sprachkenntnisse •positive Urlaubserfahrungen 3. Sprechen Sie spanisch? •Ja, sehr gut •Ja, ein bisschen •Nein 4. Haben Sie viele Deutsche in ihrer Nachbarschaft/ Umgebung? •ja •nein 5. Auf einer Skala von -5 bis +5, wie hat sich Ihr Leben in Spanien verändert? ( -5: Sehr negativ ; 0: Garnicht ; +5: Sehr positiv) 6. Was schätzen Sie besonders an ihrem neuen Leben? •Freiheit •Selbstständigkeit •Weltoffenheit •günstige Wetterbedingungen •sonstiges 7. Welche Probleme traten beim Auswandern aus? •Geld •Jobsuche •Eingewöhnung an den neuen Arbeitsplatz/neue Arbeitsbedingungen •Wohnungs-, Haussuche •falsche Vorstellungen •fehlendes Zugehörigkeitsgefühl/Diskriminierung •Heimweh •keine •sonstiges? 8. Bereuen Sie Ihre Entscheidung auszuwandern? •Ja, weil… •Nein, weil… 9. Wollen Sie jemals wieder nach Deutschland zurückkehren? •Ja, weil… •Nein, weil…
  3. Ich suche dringend einen kompetenten Techniker der sich wirklich mit einem Vaillant Durchlauferhitzer auskennt, heute morgen ging er noch wenn auch nur für eine Weile und das war das Problem er schaltet sich nach einer Weile einfach aus. Der Techniker(von Vaillant) der kam sagte ich solle die Batterien auswechseln, was ich tat, nun geht garnichts mehr. Bitte schnell melden denn ich kann nicht Tage ohne warmes Wasser sein. Ich muss berichtigen, es ist ein Durchlauferhitzer von Junkers aber das dürfte keine grosse Rolle spielen
  4. Hallo Spanien-Treff! Ich habe immer Probleme mit dem Login - das Password wird nicht (an)erkannt, obwohl ich es beim Login korrekt eintippe! Habe jetzt nochmals ein neues PW angefordert und hoffe, daß es damit nun klappt! Sonnige Grüße von der Costa Blanca - bei 28° C. Acuario71
  5. Hallo an alle Spanien-Erfahrenen, mich würde mal interessieren, ob es hier noch mehr Betroffene gibt, die wie wir Probleme mit der Endesa haben. Aus noch nicht bekannten Gründen hat uns die Endesa Ende Januar die Stromzufuhr zu unserem Ferienhaus gekappt. Seitdem versuchen wir - leider bisher ohne Erfolg - das Problem zu lösen. Vermutlich steckt eine Verwechslung mit einem anderen Anschluss in derselben Urbanisation dahinter. Dies ist jedoch der Endesa einfach nicht beizubringen, obwohl wir den 'Partner' der vermutlichen Verwechslung benannt haben. Wir haben bereits einen Anwalt eingeschaltet, der sich bemühte, den Sachverhalt zu klären, was aber immer daran scheitert, dass bei Endesa ständig andere Mitarbeiter sitzen, von denen der eine nicht weiß, was der andere schon getan hat. Es ist zum Verzweifeln. Ständig werden erneut Unterlagen angefordert, die seit Monaten bei der Endesa vorliegen. Zuletzt haben wir uns an den Ombudsmann der Endesa gewandt, aber auch das ist bisher erfolglos. Vielmehr versucht man dort, uns mit immer neuen Forderungen hinzuhalten. Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie konnten Sie das Problem lösen? Gruß florestino
  6. Ein User hat folgendes Problem: Er schreibt lange Beiträge nicht direkt ins Forum, sondern in Word. Wenn der Text komplett steht, mit Absätzen und in für das Auge gefälliger Form, kopiert er den Text und fügt in im Forum an richtiger Stelle ein. Nun kommt das Problem: Sobald der übersichtlich aufgeteilte Text im Forum erscheint, ist er praktisch in Block-Form. Es fehlen plötzlich alle Absätze und Einrückungen. Woran kann das liegen?
  7. Heute habe ich eine traurige Mitteilung bei spiegel.de gelesen. Wenn das so zutrifft, verliert Spanien wieder einmal eine Attraktion. Die spanische Hotelkette der Paradores soll schrumpfen. Aufgrund sinkender Gästezahlen will das staatliche Unternehmen sieben seiner 93 Herbergen schließen. Mehr als zwei Dutzend weitere Hotels sollen künftig nur noch sieben Monate im Jahr geöffnet bleiben. Das sieht ein Sanierungsplan vor, den die Unternehmensführung den Gewerkschaften vorlegten. Aus Protest gegen den Plan haben die Gewerkschaften für Freitag und Samstag zu einem Streik aufgerufen. Auch an Silvester und Neujahr soll in den Hotels der Kette gestreikt werden. Die Verbände CCOO (Arbeiterkommissionen) und UGT (Allgemeine Arbeiterunion) sehen in der Sanierung einen ersten Schritt zu einer Privatisierung des Unternehmens. Die Paradores sind Luxushotels, die Zimmer zu relativ erschwinglichen Preisen anbieten. Sie sind über das ganze Land verteilt und zu einem großen Teil in Bauwerken wie mittelalterlichen Palästen und Burgen oder in ehemaligen Klöstern untergebracht. http://www.spiegel.de/reise/aktuell/hotelkette-paradores-muss-haeuser-schliessen-a-871563.html
  8. An Alle:), also ich vermisse:( in diesem Forum die Rubrik Computer. Geht es Anderen hier auch so? Oder bin ich mit meiner Meinung allein? Vielleicht habt Ihr dazu auch eine Meinung. ilse
  9. Ich bin langsam am verzweifeln und bekomme regelrechte mordfantasien! Nachdem ich einige Wochen wegen Schwangerschaftsproblemen flachlag kann ich jetzt endlich wieder mehr machen, allerdings habe ich seit EWIGKEITEN diverse Probleme in diesem beschissenem Haus. Seit unserem Einzug haben wir Probleme mit dem Gastank. Zum einen mussten wir ihn im Winter fast monatlich für 500 Euro auffüllen, was mir doch recht viel vorkommt, aber gut, alte Heizungen und nat sehr schlechte Dämmung, ich dachte es liegt daran (das Haus ist aus den 80ern).. Im März bekomme ich dann von den Wasserwerken den hinweis, dass wir extrem viel Wasser verbrauchen.. Kurz darauf riesen Wasserschaden im Garten.. Wird nach WOCHEN erst richtig reperiert..wir mussten über 600 Euro Wasserkosten zahlen. Der Schaden muss aber scho9n vor unserem Einzug vorhanden gewesen sein und die Rohre waren nur notdürftig geflickt, der Vermieter hat uns das vermutlich verschwiegen und wir wollen das Geld natürlich zurück. In der Zeit fällt auch ständig das Warmwasser aus, der Gastank hat Probleme.. Der Vermieter schickt immer einen Rentner vorbei der das Ding notdürftig geflickt hat (heißt nicht, dass Rentner nicht gut arbeiten können, aber DIESER Mann konnte es offensichtlich nicht).. Seit Monaten ist das ganze Ding jetzt schon ständig kaputt, seit 2 Monaten funktioniert es gar nicht. Wir haben über einen Anwalt jetzt damit gedroht die Miete zurückzuhalten, bis endlich alles repariert ist.. Ob das erlaubt ist und der Vermieter scheinbar pleite ist und von unserer Miete lebt ist mir inzwischen scheißegal, er tut überhaupt nichts, vielleicht wird er ja dann endlich aktiv.... Die Klimaanlage ist jetzt auch noch ausgefallen, ich bin also gezwungen bei 29 Grad Raumtemperatur zu schlafen. Meine Tochter und ich bekommen sogut wie keinen Schlaf mehr, ich habe dazu auch noch so große Ischiasschmerzen dass ich manchmal kaum laufen kann.. Es ist zum kotzen und ich bin damit inzwischen total überfordert.. Ich habe auch etwas Sorge, dass wir am Ende noch alle richtig krank werden, viel zu wenig Schlaf und diese große Hitze im Haus.. Ich kann auch nicht den ganzen Tag im Pool hängen, nachts ändert es ja auch nichts an der beschissenen Hitze.. Ich war von Anfang an viel zu freundlich und habe mir viel zu viel gefallen lassen, weil ich dachte.. gut, du bist hier Ausländer und wenn das hier eben die Arbeitsmoral ist dann gewöhn dich dran.. aber DAS kann doch SO auch nicht sein? Gibt es da rechtlich irgendwas, was man machen kann? Wir überlegen auch schon uns ein anderes Haus zu suchen, dann wohl eher einen Neubau.... kann man in so einem Fall die Kündigungsfrist umgehen? Haben wir mit dem Haus einfach Pech gehabt oder ist das hier tatsächlich eine "normale" Art? Ich muss mir doch auch nicht alles gefallen lassen, immerhin zahlen wir allein an Kaltmiete bereits knapp 1000 Euro (wie ich finde zu viel für so einen Schrotthaufen..).. Eine spanische Bekannte von mir meinte letztens, dass viele nur zu solchen Arbeiten bewegt werden können, wenn man den Menschen das Geld wegnimmt. ABER: rechtlich gesehen ist das hier wohl eig nicht möglich habe ich gelesen (stimmt das?) Ich werde das trotzdem nun so machen, was anderes fällt mir auch nicht mehr ein.. ist ja schließlich unzumutbar ohne Warmwasser und Klimaanlage zu sein.. Mir graut es schon vor dem Winter.. Wenn das Baby da ist.. wenn dann die Heizung ausfällt.. ich will gar nicht dran denken (Im Februar durfte ich diese Erfahrung schon 2 Tage lang machen, 10 Grad im Haus und eine dicke Erkältung im Anschluss, Kind bekommt Lungenentzündung.. juhu...) Dann hatte ich einen Autounfall (mir ist ein Idiot volle Kanne aufs Auto gefahren, ich war also nicht Schuld).. Jetzt kommt das Auto in die Werkstatt, aber ein Leihwagen wird einem hier nicht gezahlt?! Auch toll.. Dann sind meine Blutwerte jetzt auch noch sehr schlecht, ich weiß nicht warum und der Arzt scheint keinen Handlungsbedarf zu sehen, trotz hoher Entzündungswerte.. Vielleicht wird es mal wieder Zeit für einen Arztwechsel, das kann doch alles nicht normal sein hier .. Durch die ganze scheiß Aufregung bekomme ich irgendwann noch einen Nervenzusammenbruch, man könnte fast meinen es kommt täglich etwas dazu.. Gott ich hasse es hier im moment!!! Ich weiß ja man soll nicht immer vergleichen, aber in Deutschland würden solche Zustände niemals herrschen..
  10. Nä! Ich auch auf der vorherigen Seite. Weißt Du, wie lange ich brauche, um von einer Seite auf die andere zu kommen??? Mein Laptop ist im ganzen www schnell, nur im Spanien-Treff geht alles im Zeitlupen-Tempo. Ich weiß nicht, woran es liegt. Also ich danke, aber nein!
  11. Insbesondere in Krisenzeiten gewinnen Witze gegenüber der Obrigkeit an pikanter Spitze. Da führt man den Politikern gekonnt den Spiegel vor und macht sich mit Bravour über sie lustig, und sei es nur um das eigene Leid erträglicher zu machen. Im folgendem Witz geht es darum wie und warum Politiker einer Schule und/oder einem Gefängnis helfen. Dos políticos, uno joven y otro mayor, están de campaña electoral visitando organismos públicos. En primer lugar visitan un colegio de un barrio periférico donde el director les dice: tenemos muchos problemas, por favor ayúdennos, la calefacción no funciona y los niños pasan frío, el techo del comedor corre riesgo de derrumbe por las permanentes goteras, los sanitarios están casi todos rotos, nos faltan platos y cubiertos para el comedor por que se han ido rompiendo o perdiendo y lo más importante, nos gustaría tener algún vigilante por que hay muchos profesores amenazados y alguno ha sido agredido por algún alumno, en fin, la situación es insostenible. Los políticos asienten y el mayor dice: desde luego sí que están ustedes mal, intentaremos arreglar estos problemas antes del inicio del próximo curso, intentaremos, pero no le prometo nada por que estamos en crisis y ya sabe como están los presupuestos... Acto seguido van a una cárcel... y el director les dice: tenemos problemas, por favor ayúdennos, una de las 320 televisiones de plasma no funciona, el agua sale caliente pero cuando se duchan varios reclusos a la vez le falta un poco de fuerza, 2 de los 34 canales de TDT se pixelan de vez en cuando, los fines de semana el acceso a Internet va algo más lento y lo más importante, con la parabólica vemos 486 canales, pero los de Digital + no se ven por que son de pago y claro, nos perdemos los partidos de fútbol, las buenas películas y el Play Boy. El político mayor dice: no se preocupen, ningún problema, les aseguro que la semana próxima todo estará solucionado, déjenlo en mi mano. Al salir, el político joven le dice al mayor: Hombre, hay algo que no entiendo, no les promete nada a los del colegio, que están fatal, y en cambio a los de la cárcel les ha prometido que todos sus problemas se solucionarán pronto... por qué? Y el político mayor le contesta...: Vamos a ver ... ¿Tú vas a volver al colegio?
  12. Es gibt keine großen Probleme, wenn es keine großen Lösungen gibt. Naja, das kann man so oder so sehen, auf jeden Fall gibt es Menschen, die für das passende Problem, immer eine gute Lösung parat haben bzw. finden Llega un tipo a un hotel y pide habitación. El encargado le dice que sólo tiene una cama en un cuarto compartido, la cual nadie quiere porque el otro huésped ronca muy fuerte. El fulano le responde que no hay problema y decide compartir la habitación. A la mañana siguiente el encargado le pregunta si durmió bien. - Perfectamente responde. ¡Muchas gracias! - ¿Y el señor de los ronquidos? - Mire, apenas entré en la habitación, le di un beso en la mejilla y una palmadita en la nalga; y se pasó toda la noche con los ojos abiertos y con el culo pegado a la pared! MORALEJA No hay grandes problemas ... si no grandes soluciones