Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'reiseführer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

3 Ergebnisse gefunden

  1. Die Tourismusbranche erholt sich kaum von der Weltwirtschaftskrise. Zwar versucht man angesichts der schwächeren Umsätze durch neue attraktivere Angebote das Reise- und Urlaubsgeschäft wieder zu beleben, aber keiner glaubt wirklich daran, an die alten Zeiten anknüpfen zu können. Bei den Kunden wird jedoch immer mehr der Trend sichtbar, preiswerte All-Inclussive-Urlaube zu buchen. Hier geht der Trend zu kurzfristigen Buchungen und den Blick auf das Geld um die eigenen Ausgaben penibel zu kalkulieren. Auf der anderen Seite gibt es dann jene Menschen, denen Weltwirtschaftskrisen an sich kaum etwas ausmachen. Sie möchten natürlich einen Urlaub mit allen PiPaPo. Sie suchen den besonderen Urlaub, abseits der 0815-Sightseeing-Tour. Möchten in die Kultur eines Landes eintauchen und dabei gerne an der Hand geführt werden durch Reiseführer. So kommt man auch heute Reiseexperten zum Ergebnis, dass eine Urlaubsreise kein Gut mehr für alle Bürger sei. So verreiste laut einer Tourismusanalyse 2009 im Durchschnitt nur noch jeder zweite Bundesbürger für fünf Tage oder länger. Während sich aber 80 Prozent der Beamten eine Reise gönnen, tun dies bei den Arbeitern nur noch 41 Prozent und damit knapp halb so viele. Hier teilt sich wie man sieht, die Gesellschaft in zwei Teile. Die eine Hälfte kann sich Gedanken um die Reisezeile machen ohne auf das Geld zu achten, die andere muss immer mehr auf das eigene Budget achten und sich fragen ob überhaupt noch ein Urlaub möglich ist. Auch TUI bemerkt hier das Wegbrechen der Mitte und hat selbst auf die Veränderungen reagiert und ihr Angebot an Vier- und Fünf-Sterne-Hotels auf bis zu 85 Prozent erhöht. So verwundert es auch nicht, dass für viele in der Gesellschaft nur noch Balkonien als Ausflugsziel auf der Reiseliste steht.
  2. Hallo, ich habe meine gesammelten Erfahrungen und Begeisterung in einen Andalusien bzw. Südspanien Online Reiseführer gepackt und ins Internet gestellt. Würde mich über Hinweise, Ergänzungen und Kommentare sehr freuen ! Eure Sibylle
  3. MEIN SPANIEN-PASS 2009/10 Von Barcelona bis Castellon Dieses 480 Seiten umfassende, reichlich illustrierte Buch von Angelika Nicolai ist gerade Anfang Mai 2009 neu erschienen. Hier findet der Leser umfangreiche Informationen zu den Küstenorten südlich von Barcelona, von Sitges bis Peñiscola in bezug auf Geschichte, Kultur und Veranstaltungen, Strände und Freizeitangebot, Gastronomie, wichtige Telefonnummern sowie Gottesdienste und Stadtpläne. Die Besonderheit dieses Reiseführers und Ratgebers besteht allerdings darin, daß er mit 156 Gutscheinen von Betrieben der Branchen Gastronomie, Handwerk und Dienstleistungen etc. im Wert von mehr als 4.000 Euro in der beschriebenen Region ausgestattet ist, die bis 31. Mai 2010 Gültigkeit haben. Als Ratgeber hat das Buch Servicecharakter für ganz Spanien mit seinen Themenbereichen „Juristische Ratschläge", „Gesundheit und Schönheit", „Poesie und Prosa", „Kleines Küchenlatein", „Ausflugstips" und allgemeinen Artikeln für das Leben in Spanien sowie Zug- und Busverbindungen. Mit diesem Buch ist es der Autorin gelungen, nicht nur dem Urlauber einen interessanten Reiseführer mit Geschenken und Vergünstigungen an die Hand zu geben, sondern auch dem Auswanderer bzw. bereits Residenten ein umfangreiches Wissen vor allem über die juristischen Besonderheiten - selbst im Erbfall oder der Immobilienverlosung - zu vermitteln. MEIN SPANIEN-PASS 2009/10 von Angelika Nicolai Verlag Mein Magazin S.L., Cambrils/Spanien ISBN 978-84-937057-0-1, 480 Seiten, kartoniert, 17,80 Euro Kontakt/Bestellung: Verlag Mein Magazin S.L. Apartado de correos 366 E-43850 Cambrils, Spanien email: <Kontakt gerne per privater Nachricht im Forum> MEIN SPANIEN-PASS- Startseite