Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'schlechte'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

2 Ergebnisse gefunden

  1. http://www.bbc.co.uk/news/magazine-19682049 Fiel mir gerade so über die Füsse und macht keine Lust auf Umzug. :-(
  2. Am 11. September 2007 veröffentlichte die Deutsche Bank den folgenden Artikel: Spanien 2020 - die Erfolgsgeschichte geht weiter Spaniens Volkswirtschaft – mit einer Bevölkerung von 44,5 Millionen die neunt größte der Welt – schrieb in den vergangenen Jahrzehnten eine der beeindruckendsten Erfolgsgeschichten der reichen Länder: • Das jährliche, reale BIP-Wachstum lag mit durchschnittlich 3,8% in den zehn Jahren bis 2006 deutlich über dem EWU Durchschnitt von 2,2%, dem in Deutschland (1,5%) und sogar über dem der USA (3,2%). • Dadurch verringerte sich die Lücke im BIP pro Kopf gegenüber dem Durchschnitt der EWU deutlich. • Der private Verbrauch – letztlich das Ziel wirtschaftlichen Handelns – legte im selben Zeitraum jährlich um knapp 4% zu, verglichen mit 2,0% im Euroraum und 1,0% in Deutschland. • Die Arbeitslosenquote (harmonisierte Definition) ging von 19,5% im Jahr 1994 auf 8,0% Mitte 2007 zurück. • Spanien wurde von einem Auswanderungs- zu einem Einwanderungsland. Von 1960 bis 1975 zogen zwei Millionen Spanier in andere europäische Länder, allein von 2002 bis 2006 jedoch wanderten über zwei Millionen Ausländer nach Spanien ein. • Die Staatsverschuldung ging von 70% des BIP im Jahr 1996 auf unter 40% Ende 2006 zurück. ------------------------------------------------------------------------------------ So, diese Erfolgsgeschichte ging also weiter! Kann eine Bank sich so irren? War 2007 wirklich noch nichts, aber auch gar nichts abzusehen von der Crisis? Oder war das eine der üblichen Schönfärbereien der Banken?