Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'spanienfans'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Spanientreff, ich hoffe es stört niemanden, dass ich mich mit meinem Anliegen an euch wende. Diverse Tierschutzvereine versuchen, die leider sehr traurige und schwierige Situation für Katzen in Spanien zum Besseren zu verändern. So versucht beispielsweise der Verein Sieben Katzenleben e.V., Tiere aus der Tötungsstation Perrera in Jerez de la Frontera zu befreien und versucht auch, anderweitig in Not geratenen Katzen zu helfen. Der Verein ist immer angewiesen auf Flughelfer. Sicher gibt es auch noch andere Tierschutzvereine und bestimmt gilt meine Bitte nicht nur für Urlauber in Spanien. Es würde mich so freuen, wenn sich mehr Urlauber bereit dazu erklären, die gesundheitlich versorgten, mit einem EU Gesundheitspass ausgestatteten (sonst dürften sie nicht fliegen) und bereits in Deutschland vermittelten Katzen im Flugzeug mitzuführen. Die Kosten hierfür trägt selbstverständlich der Verein! Es geht nur darum, dass jemand die Katzen im Flughafen entgegennimmt und eincheckt. Diese werden am Flughafen in Deutschland von Vereinsmitgliedern oder geprüften Interessenten dann abgeholt. Falls ihr euch dafür interessiert, auf diese Weise Tieren zu helfen (wie gesagt, es müssen nicht Katzen sein und es muss nicht Spanien sein, helfen kann man immer), dann schaut doch mal vorbei bei sieben-katzenleben.de/aktionen.php?rows=1&page=5 oder dem Auslands-TSV eurer Wahl und schreibt die dortigen Zuständigen an. Über Hilfe freut man sich immer. Vielen Dank fürs Lesen und liebe Grüße, Katzenauge
  2. Hallo an alle Spanien Freunde (und natürlich auch an alle anderen )!!! Also ich bin auch NEU hier. Ich bin überhaupt neu in einem Forum. Aber es ist sollte ja immer irgendwann mal das erste mal sein Ich liebe Spanien, mein lieber Ehemann auch Wir haben in Spanien, besser gesagt auf Mallorca unsere Hochzeit gefeiert. Hippie forever!! Wir hatten uns eine perfekte Finca im Landesinneren (Buger) gemietet und haben mit 16 Freunden in "Playa del Muro" unsere Hochzeit am Strand gehabt. Ich sags euch, es war wirklich wunderbar es war alles so einfach, so romantisch! Ich hab die gesamte Woche für uns und unsere Freunde selbstständig organisiert. Mit soviel Spaß :super:Das war 2010. Jetzt 2013 möchte ich ein Auswanderungsprojekt starten. das heisst nicht, dass wir dieses Jahr auswandern (leider :daumenrunter:), ABER wir starten das Planungsprojekt!!! Und darum hab ich mich auch hier bei Euch registriert Den Tipps, Warnungen und vorallem viiiiiieeeellll Zuspruch brauch ich ganz sicher!!!! Wie Ihr Euch sicher schon denkt, ist Spanien das Ziel Ich bzw. wir freuen uns auf Anregungen, Gedanken und vielleicht freundliche Bekanntschaften. lg und noch einen schönen abend aus dem össi land... Fru Axl
  3. Hallo liebe Spanienfans

    Hallo liebe Spanienfans, neu auf diesen Seiten möchte ich mich ganz kurz vorstellen. Ich will Euch nicht gross langweilen nur ein paar Worte zu mir und meinem Leben hier in Spanien. Ich bin 63 Jahre alt, lebe seit fast zwei Jahren hier in San Roque und geniesse mein Rentnerdasein im Süden von Spanien. San Roque liegt ca. 6 km von Gibraltar und ca. 40 Km von Marbella entfernt(nur zur ungefähren Orientierung). Meine neue Heimat ist eine kleine zwei Zimmer Wohnung mit Blick auf das Mittelmeer geworden. Es ist zum Greifen nah, 3 - 400 m. Ich fühle mich sehr wohl hier und kann mir nicht vorstellen irgendwann einmal nach Deutschland zurück zu gehen. Ich vermisse das miese unbeständige Wetter von Deutschland nicht. Was ich mir vielleicht noch erfüllen möchte, wäre ein Haus zu mieten und dort Menschen aufzunehmen, die über einen längeren Zeitraum in Spanien leben möchten, Herbst-Winter etc. Meine Vorstellung geht aber dahin, dass es nicht eine herunter gekommene Finca handeln sollte, sondern schon im gehobenen Nivaeu. Schöne Häuser mit Pool, Klimaanlage und Heizung wären ein MUSS. Hinzu kommt, dass jedes Zimmer ein eigenes Bad haben sollte. Entsprechende Objekte habe ich mir angesehen, bin mir aber nicht sicher, ob es laufen würde. Ich habe die Kosten berechnet für ein Doppelzimmer inkl. Bettwäsche und Handtücher 25 - 30 Euro am Tag. Was meint Ihr? Gäbe es Interessenten aus Deutschland für mein Projekt. Oder wollen alle nur gut und besonders billig leben. Ich kann es mir nicht vorstellen, darum wäre ein Feedback hier mit entscheidend. Wie sind Eure Ansprüche??