Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'spaniens schulden'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. Wir haben hier in Spanien (aus Deutschland) insgesamt über etwa 400 Milliarden an Waren erhalten, die nicht bezahlt wurden und auch nie bezahlt werden, und das hat der deutsche Sparer finanziert, indem er denkt, dass sein Geld dort ist, wo er es angelegt hat. In Spanien wurden aber damit Vermögen der Bevölkerung aufgebaut; zum Beispiel wohnen in Spanien etwa 50% mehr Menschen in eigenen Wohnungen, als in Deutschland. Wenn nun der Euro in den nächsten Jahren inflationiert wird, oder zerbricht, dann haben die Spanier immer noch ihre Häuschen, aber das Ersparte der Deutschen ist weg. Jetzt hat Spanien wieder etwa 200 Milliarden von der EU erhalten. Damit kann nun eine Grundsicherung eingeführt werden, von denen Deutsche nur träumen können. Auch werden die 13. und 14. Jahresrenten-Zahlungen keinem Sparprogramm zum Opfer fallen müssen. Und es kann weiter eine Mindestrente bezahlt werden, die bereits nach 15 Beitragsjahren so hoch ist, als wenn eine Verkäuferin bei Lidl oder Aldi dafür (in Deutschland) 45 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt hat, und das in Spanien für etwa einem Fünftel der Beiträge. Auch kann jeder Rentner weiter kostenlos durch die Krankenversicherung versorgt werden. Ich will mich nur nicht beklagen, denn in Spanien lässt sich damit (als Rentner) ganz gut leben, aber als Deutscher Sparer würde ich mir doch einmal Gedanken machen. Viele Grüße aus Andalusien Helmut