Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'tomatina'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

4 Ergebnisse gefunden

  1. OK, ob das Kulturraub ist oder nicht, wird hier sicherlich jeder für sich anders interpretieren. Tatsache jedoch ist, dass man zwei der prominentesten und aktiionsreichsten Events aus Spaniens Feiern, in den USA versucht hat nachzustellen, zu kopieren, bzw. zu klauen. In der Stadt Petersburg im US-Bundesstaat Virginia wurde zuerst einen Stierlauf (Stierhatz) inszeniert, nach dem Vorbild aus dem Fest Sanfermines bei Pamplona. Die engen Gassen fehlen, ebenso wie auch das traditionelle Drumherum des Festes, aber wer dieser amerikanischen Läufer weiß schon, worum es bei dem Fest in Pamplona überhaupt geht und das der Stierlauf nun ein sehr kleiner Teil des Ganzen dort ist. Was die Sache mit den Stieren angeht, da haben die US-Amerikaner ja ihre eigene Tradition mit dem Bullenreiten, bzw. den Rodeos. Eine ebenfalls bei Tierschützern nicht ganz unumstrittene "Sportart". Aber anders als beim Stierlauf, nehmen hier in der Regel nur Profis teil, ähnlich dem spanischen Stierkampf in der Arena und nicht wie beim Stierlauf, wo Amateure mitlaufen können. Dies scheint ja gerade den Reiz des Stierlaufes auszumachen, weshalb man es dann auch in Virginia nachgeahmt hat. In den USA hat man jedoch eher erfahrenere und damit ruhigere Stiere genommen und das ganze etwas stärker reguliert, wodurch ernsthafte Unfälle ausblieben. Ebenso abgekupfert haben sie sich die Tomatina aus dem spanischen Dort Buñol in Valencia. Damit sind sie jedoch nicht die ersten, denn dieses Fest wird seit 2004 schon in Sutamarchán in Kolumbien nachgemacht. Aber auch in den USA fehlt hier der Flair der spanischen Tomatina, zwischen den typisch spanischen Häusern, wir dort auf freiem Flur die Tomatenschlacht veranstaltet und dies dann eben nicht mit überreifen und großen Fleischtomaten, sondern mit knackfrischem Gemüse. Tja, dass ist dann eher die harte Version. Hier muss man sagen, dies sind definitiv schlechte Kopien der spanischen Feste. Tomatina en Virginia
  2. Quelle: http://www.20minutos.es/noticia/1704821/0/bunol/tomatina/entrada/#comment-16 Also ich finde das ok, ich meine die 10 euros. Wer spass haben will soll zahlen. Das Fest dagegen, wo 100 Tonnen Tomaten verschwendet werden halte ich für unsinn. Letztendlich liegt wohl der Sinn der Fiesta durch den verkauf von alkohlischen Getränken Kasse zu machen.
  3. Lust auf ne volle Ladung Tomatenketchup? Im aktuellen „Red Bulletin“, dem neuen Lifestyle-Magazin von Red Bull, gibt’s eine große Story zum krassesten Sommerfest der Welt, die Tomatenschlacht „Tomatina“ bei Valencia. Das solltet ihr unbedingt mal mit machen! Wer keine Zeit hat, runter zu fliegen: Die besten Bilder findet ihr auch bei uns im Heft. Hier könnt ihr durchblättern: <Kleinanzeigen und Werbung bitte hier rein>. Und wer’s cool findet, kriegt das Heft jetzt auch am Kiosk. vg Tobi
  4. Neben den Stierkämpfen in Spanien gibt es doch auch diese Tomatenschlachten. Kenne das bislang nur aus dem Fernsehen, könnte mir aber vorstellen, dass es Spass macht, an so etwas teilzunehmen . Welchen traditionellen Hintergrund habe diese Tomatenschlachten bzw. seit wann gibt es Sie? Darf jeder mitmachen? Interessieren würde mich hierbei auch, ob es diese Art von "Kriegsführung" in allen spanischen Regionen gibt und wann Sie dort stattfinden. Ach ja und noch etwas - woher kommen die Tomaten und wer sponsort diese? Wäre es nicht sinnvoller einige Kisten davon in die ärmeren Länder Afrikas zu schicken? Meine letzte Frage muss nicht unbedingt ernst genommen werden, aber ein Gedankengang ist sie schon wert - oder nicht ?