Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'umgang'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

3 Ergebnisse gefunden

  1. Finde das tolle Wetter super, aber vor Allem fand ich's schön, daß die Menschen dort so locker sind, habe niemanden getroffen, der irgendwie schlecht drauf war, das ist in D leider ganz anders....
  2. Das Folgende mag sicherlich an meiner subjektiven Sicht liegen, da in Kassel zum Beispiel gewisse Dinge anders gehandhabt werden, als im restlichen Deutschland. Auch hat sich in Deutschland selbst mit der Zeit, ebenso wie in Spanien die Gesellschaft und daher der Umgang miteinander geändert. Wohl auch bedingt durch den familiären Zusammenhalt und dass oft mehrere Generationen in Spanien unter einem Dach wohnen, scheinen mit dort ältere Menschen viel mehr in der Gesellschaft integriert und nicht so abgegrenzt wie in Deutschland. Wenn ich zudem ältere Menschen auf ihren Reisen in Spanien erleben, führen die sich zudem ebenso albern und laut auf, wie Kinder. Wo ich in Deutschland eher ein gegeneinander mit der Jugend erlebe, sehe ich hier viel miteinander bzw. ein friedfertiges nebeneinander. Ebenso bei Kindern. In Spanien dürfen sie noch laut sein, jeder geht auf diese ein und sie werden überall umsorgt. Wenn man Kinderklassen umherziehen sieht, dann ist es auch nichts ungewöhnliches, wenn diese singen. Aber auch in Cafés, singen die Eltern mit ihren oder anderen Kindern. Neulich sagte mir sogar eine junge Deutsche, dass aufgrund dessen wie sie in Spanien erlebt hätte, wie man mit Kindern umgeht, sie selbst Lust bekommt in Spanien Kinder groß zu ziehen. Bei Festen / Fiestas sehe ich immer, dass sowohl für kleine Kinder, Jugendliche als auch für ältere Menschen ein vielfältiges Programm angeboten wird. Wie erlebt ihr derartige Dinge im Leben der Alten, Jugend und Kinder in Deutschland, Schweiz, Österreich und Deutschland? PS: Bitte hieraus keine politische-wirtschaftliche Grundsatz-Diskussion machen, dazu haben wir im Forum nun wirklich schon genug Threads
  3. Es kommt immer wieder vor, dass sich in einem Forum ein Troll versucht einzunisten. Dabei handelt es sich um sozial unangepasste Wesen (manche würde hier glatt den Terminus asozial benutzen) mit einem oft sehr gestörtem Ego. Bedingt durch ihre soziale Inkompetenz haben Trolls es schwer sich zu integrieren und sind daher Getriebene in allen Netzen dieser Welt. (Hier gibt es weitere Infos zu Trollen: Troll (Netzkultur)) Nun, was ist zu tun wenn man auf einen solchen Troll hier im Forum trifft? Hier muss erwähnt werden, dass sich Trolls ausschließlich von Antworten zu ihren Beiträgen ernähren. Je mehr man ihnen Antwortet, umso heimischer fühlen sie sich und umso mehr schreiben sie um noch mehr Futter zu bekommen. Daher lautet die Regel Nr.1 in Bezug auf Trolls: "Don't feed the Troll" - "Füttere nicht den Troll" Also wenn ihr auf einen solchen Troll trefft, einfach nicht antworten oder ihn gleich auf die Ingnorier-Liste setzen. Gleichzeitig dürft ihr auch euren stolzen Fund dem Admin und Moderatoren melden, indem ihr auf das folgende Symbol im Beitrag des Trolls klickt: Admin und Moderatoren kümmern sich dann darum, denn Trolle wieder in die frei Wildbahn zu entlassen PS: Zur Zeit haben wir ja einen immer wieder kehrenden Stamm-Troll. Einige kennen ihn unter den Namen wawawa, aber er meldet sich hier recht häufig mit sehr unterschiedlichen Namen an. Auch gerne mit wechselndem Geschlecht wie zuletzt als sabine. Lasst euch also von ihm nicht ins Boxhorn jagen