Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'vergangenheit'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Land + Leute
  • Kunst + Kultur
  • Essen + Trinken
  • Urlaub + Reisen
  • Politik + Wirtschaft
  • Flora + Fauna
  • Freizeit + Sport
  • Unterhaltung + Medien
  • Lifestyle + Mode
  • Wissenschaft + Technik
  • Leben + Arbeiten

Forum

  • Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz
    • Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien
    • Stellenanzeigen zu Spanien
    • Spanien-Kleinanzeigen Allgemein
  • Auswandern + Leben in Spanien
    • Auswandern nach Spanien
    • Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien
    • Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien
    • Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien
    • Gesundheit + Medizin in Spanien
  • Allgemeines zu Spanien
    • Regionen + Städte in Spanien
    • Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien
    • Essen + Trinken in Spanien
    • Flora, Fauna + Haustiere in Spanien
    • Sport + Spanien
    • Politik + Wirtschaft zu Spanien
    • Internet, Handy + Telefonie in Spanien
    • Spanien Allgemein
    • Spanien-Podcast
  • Urlaub + Reisen - Spanien
    • Urlaub + Reisen in Spanien
    • Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien
    • Sehenswürdigkeiten in Spanien
    • Reiseberichte zu Spanien
  • Die spanische Sprache - La lengua española
    • Spanischkurs - Spanisch lernen
    • Spanische Sprache Allgemein
    • Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung
    • Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch
    • Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch
    • Spanische Literatur + Texte
    • Se habla español
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Lateinamerika
    • Plauderecke
    • Forenspiele
    • Informationen + Support

Kalender

  • Spanien-Treff Kalender
  • Spanische Feiertage - Festivos españoles

3 Ergebnisse gefunden

  1. Nachdem des öfteren der fehlende Respekt für Tiere diskutiert wurde, möchte ich gerne in den Raum stellen, dass meines Erachtens gesellschaftsmäßig sehr vieles zu wünschen übrig lässt. Es scheint so, dass die Gier nach Ruhm und Reichtum außer Acht lässt, dass es eine Gesellschaftsform gibt, die es gilt zu hegen und zu pflegen, denn ohne Menschlichkeit gibt es kein Miteinander. Was ist mit Achtung vor dem Alter? Was ist mit Erziehung der Kinder, dazu gehört auch Grenzen aufzeigen, es gehören aber auch Vorbilder dazu! Was ist mit Respekt von fremden Eigentum? Was ist mit Umgang mit behinderten Menschen? Was ist mit Empathie? Und Achtung und Respekt vor Lebewesen? Bestimmt sieht der Eine oder Andere auch das eine oder andere aus unserem Leben verschwinden, unwiderbringlich?
  2. Diesen Film sah ich am Freitagabend auf TVE international hier in COL. Auch wenn er in Spanisch ist, und obwohl es um SpanierInnen geht und nicht um Deutsche, ichdenke der Film ist es wert das man darauf hinweist und ihn sich auch anschaut sofern man dem Spanischen mächtig ist. :daumenhoch: "El tren de la memoria" von Marta Arribas & Ana Pérez Spanien in den 60er Jahren... Mehr als zwei Millionen Spanier sehen sich gezwungen, ihr Land zu verlassen – in Richtung Deutschland, Frankreich, Schweiz und die Niederlande. Sicher die Hälfte reisen ohne Aufenthalts- oder Arbeitsgenehmung ein. Sie sprechen die Sprachen der Zielländer nicht; und sie kennen deren Gebräuche nicht. Spanien heute... Viele suchen in Spanien nach einem besseren Leben. Aber in Spanien scheint sich keiner an die andere Geschichte zu erinnern. Josefina schon. Sie kann sich an ihre Reise im "Zug der Erinnerung" entsinnen. Damals ging es nach Nüremberg. Die meist jungen Spanier und Spanierinnen, die in den 60er Jahren auswanderten, fanden sich als billige Arbeitskräfte und mitunter in widrigen Lebenssituationen wieder. Ihre Anstrengungen und ihre Großzügigkeit aber waren für die zurückgelassenen Familien ebenso wir für die wirtschaftliche Entwicklung Spaniens ausgesprochen bedeutsam... hier Film anschauen! http://www.youtube.com/watch?v=dhTJ2FuLU-s
  3. Gran Canaria ist für viele der Inbegriff von Urlaub, Sonne und Strand. Auf Gran Canaria findet man die Stadt Las Palmas de Gran Canaria, welches nicht nur die größte Stadt der Kanarischen Inseln ist, sondern auch die Hauptstadt der spanischen Provinz Las Palmas. Auch wenn an vielen Orten der Tourismus seine Spuren hinterlassen hat, gibt es auch heute noch zahlreiche Orte, welche die vergangene Pracht dieser Stadt zeigen. Wer jedoch vollends in die Vergangenheit der Stadt abtauchen möchte, der ist auf die Hilfe von Bildern angewiesen, Fotografien der alten Stadt Las Palmas de Gran Canaria. Im folgendem Video kann man zahlreiche davon bewundern. fotos antiguas de las palmas http://www.youtube.com/watch?v=MYezOaXo9B8