Jump to content

Betonung und Akzent / acentuación y acento


Recommended Posts

Betonung und Akzent  / acentuación y acento

Jede Sprache hat eine eigene Melodie und die Wörter werden nach gewißen Regeln ausgesprochen und betont. Das kann sogar innerhalb der gleichen Sprache verschieden sein.

Nehmen wir zwei, drei Beispiele aus der deutschen Sprache, unserer Muttersprache, um dies zu erklären.

Die Wörter: Motor, Traktor, Orient werden in DL auf der esten, in der CH aber auf der zweiten Silbe betont, Motor, Traktor, Orient, und beide Formen der Betonung werden vom Duden anerkannt.

Die Grundregel für die Akzentuierung spanischer Wörter sieht so aus: Endet das Wort auf einen Vokal, ein n oder ein s, dann liegt die Betonung auf der vorletzten Silbe.

perro

Hund

Carmen

Carmen

nube

Wolke

zapatos

Schuhe

Endet das Wort mit einem Konsonanten, dann liegt die Betonung auf der letzten Silbe.

decir

sagen

animal

Tier

reloj

Uhr

cantar

singen

Alle Wörter, die von dieser Regel abweichen, tragen demnach auf dem betonten Vokal einen Akzent.

fácil

leicht

cóndor

Kondor

corazón

Herz

Pérez

Pérez

Alle Wörter, die auf der drittletzten Silbe betont werden, tragen also einen Akzent auf dem betonten Vokal.

música

Musik

médico

Arzt

triángulo

Dreieck

sílaba

Silbe

Bei Großbuchstaben ist der Gebrauch des Akzents fakultativ.

Ávila / Avila

África / Africa

Óscar / Oscar

Úrsula / Ursula

Einsilbige Wörter tragen in der Rege keinen Akzent. Aber wie ihr ja wisst, bestätigen Ausnahmen die Regel. Hat ein Wort verschiedene Bedeutungen oder Funktionen, so schreibt man es je nachdem mit oder ohne Akzent. So ein Wort ist z.B. “el”. Ohne Akzent ist es ein Artikel und mit ein Personalpronomen.

Frage- und Ausrufewörter (qué, cuándo…) und betonte Personalpronomen (mí, él, tú) tragen einen Akzent, alleinstehende Demonstrativpronomen (este, aquella…) und das Adverb solo hingegen können einen Akzent tragen, zwingend nötig ist es aber nicht.

¿Sabes si viene Carlos?

Sí, llega hoy.

Weißt du, ob Carlos kommt?

Ja, er kommt heute an.

No lo que se dice de Pablo.

Ich weiß nicht, was man über Pablo sagt.

Quiere que le a él el reloj de mi padre.

Er will, dass ich ihm die Uhr meines Vaters gebe.

no estas nunca en tu casa.

Du bist nie zu Hause.

¿Te gusta el ?

Schmeckt dir der Tee?

Juan está solo, pero sólo hoy.

Juan ist allein, aber nur heute.

¿Quieres ese reloj?

Möchtest du diese Uhr?

No sé si compro éste o aquél.

Ich weiß nicht, ob ich diese oder jene kaufe.

¿Por qué no lo dices?

Warum sagst du es nicht?

Porque no es verdad.

Weil es nicht wahr ist.

Edited by Rita
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum