Forum

  1. Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz

    1. Häuser- + Wohnungsanzeigen in Spanien

      Kleinanzeigen und Werbung zu Wohnungsangeboten und Wohnungssuche, Mietangeboten, Mietgesuchen, Vermietungen, Zimmersuche, Appartements, Hausangeboten und Häusersuche, Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Immobilienangeboten und Immobiliensuche usw. in Spanien.

      1.273
      Beiträge
    2. Stellenanzeigen zu Spanien

      Kleinanzeigen und Werbung zum Arbeitsmarkt rund um Spanien und spanische Arbeiten und Dienstleistungen mit Stellenanzeigen, Jobangeboten und Jobsuche ebenso wie Praktikumsplätze, usw.

      741
      Beiträge
    3. Spanien-Kleinanzeigen Allgemein

      Allgemeine Kleinanzeigen und Werbung, welche sonst in kein anderes Forum von "Spanien-Kleinanzeigen: Dienstleistungen + Marktplatz" passen.

      807
      Beiträge
  2. Auswandern + Leben in Spanien

    1. Auswandern nach Spanien

      Das Auswandern nach Spanien mit den Vorbereitungen, Transport & Umzug, Rechtliches & Behördengänge, Kosten usw. für das spätere Arbeiten und Leben in Spanien.

      2.300
      Beiträge
    2. Arbeiten, Ausbildung + Studieren in Spanien

      Themen zur Arbeit und Arbeitssuche, als auch Bildungsthemen wie Schulen, Schulbildung, Ausbildung, Fortbildung und Kindergärten, usw., wie auch das Studieren in Spanien, Infos zu Hochschulen, Universitäten und Auslandssemestern.

      2.665
      Beiträge
    3. Behörden, Dokumente + Rechtliches in Spanien

      Themen zu spanischen Behörden, benötigte Dokumente, spanisches Recht und juristische Fragen wie Gesetze, Erbrecht, Steuerrecht, Renten, Fahrzeugversicherung, KFZ-Steuer usw., welche nicht in anderen Foren abgehandelt werden.

      1.720
      Beiträge
    4. Wohnen, Immobilien + Grundstücke in Spanien

      Alles zum Thema Wohnen, ebenso wie die eigenen vier Wände, gekauft oder gemietet, um in Spanien über einen längeren Zeitraum hinweg in Spanien zu Wohnen oder einen festen Wohnsitz dort zu haben. WICHTIG: Gebote und Gesuche bitte bei den Kleinanzeigen einstellen.

      1.191
      Beiträge
    5. Gesundheit + Medizin in Spanien

      Alle Themen zu Gesundheit und Medizin, so wie den Krankenversicherungen, dem Gesundheitswesen, Medikamente, Hygiene, Drogen usw. in Spanien.

      885
      Beiträge
  3. Allgemeines zu Spanien

    1. 5.455
      Beiträge
    2. Unterhaltung, Kunst + Kultur in Spanien

      Spanische, Kulturelle, Höhepunkte, Feste und Feiern, Musik, Literatur, Geschichte, Film, Fernsehen, Radio usw.

      1.258
      Beiträge
    3. Essen + Trinken in Spanien

      Spezialitäten & Kulinarisches, spanische Küche & Gastronomie, Restaurants, Kneipen, Bars, Tapas, Weine, Rezepte, Kochen, Lebensmittel, Gewürze usw., aber auch Themen der Agrarwirtschaft und Fischerei.

      1.660
      Beiträge
    4. Flora, Fauna + Haustiere in Spanien

      Pflanzenwelt und Tierwelt Spaniens, mit Vögeln, Insekten, Reptilien, Weichtiere usw. ebenso wie Themen rund um Haustiere in Spanien.

      1.234
      Beiträge
    5. Sport + Spanien

      Sport und Sportarten in Spanien wie Fußball, Handball, Basketball, Golf, Segeln, Tauchen, Tennis usw. mit allem drum und dran.

      1.406
      Beiträge
    6. Politik + Wirtschaft zu Spanien

      Politischen Themen zu und über Spanien, ebenso wie die Themen der Wirtschaft und Ökonomie Spaniens. (Regionale Themen bitte in die passenden Unter-Foren von "Regionen + Städte" einstellen)

      3.793
      Beiträge
    7. Internet, Handy + Telefonie in Spanien

      Alle Themen zur mobilen und festen Datenkommunikation und Sprachtelefonie, wie Internetanschluss, Internetzugang, DSL, WLAN, LTE, UMTS, Surfsticks, Mobilfunkanbieter, Telefónica, Orange usw. in Spanien.

      657
      Beiträge
    8. Spanien Allgemein

      Was sonst in keine andere Kategorie hineinpasst und mit Spanien zu tun hat.

      2.345
      Beiträge
    9. Spanien-Podcast

      Der Spanien-Treff Podcast mit Sendungen rund um und zu Spanien.

      5
      Beiträge
  4. Urlaub + Reisen - Spanien

    1. Urlaub + Reisen in Spanien

      Allgemeine Urlaubsthemen und Reisethemen aller Art zu Spanien, so auch zu Fahrten, Flüge & Buchungen, Lastminute & Pauschalreise, Strände, Wanderrouten, Reiseführer, Land & Leute usw.

      2.106
      Beiträge
    2. Übernachtungen + Ferienunterkünfte in Spanien

      Diskussionen und Informationen zu Ferienwohnung, Ferienhäuser, Hotels, Appartements, Pensionen, Camping, Zelten usw. in Spanien (Kleinanzeigen bitte ins Forum "Häuser- + Wohnungsanzeigen" einstellen)

      602
      Beiträge
    3. Sehenswürdigkeiten in Spanien

      Sehenswürdigkeiten in Spanien wie Museen, Kunst, Architektur, Burgen & Schlösser, Parks & Landschaften usw.

      370
      Beiträge
    4. Reiseberichte zu Spanien

      Hier dürfen Reiseberichte zu einer Reise in und nach Spanien, ebenso wie dem Urlaub in Spanien geschrieben werden. Eindrücke, Erlebnisse, Erfahrungen, usw.

      539
      Beiträge
  5. Die spanische Sprache - La lengua española

    1. Spanischkurs - Spanisch lernen

      Der Spanischkurs und Sprachkurs vom Spanien-Treff zur Spanischen Sprache, um Spanisch lernen.

      103
      Beiträge
    2. Spanische Sprache Allgemein

      Allgemeines zur spanischen Sprache, was in keines der anderen Foren hinein gehört.

      940
      Beiträge
    3. Spanisch: Grammatik, Orthographie + Rechtschreibung

      Die Regeln der spanischen Sprache wie die Grammatik, Orthographie (Rechtschreibung), Phonologie (Vokale Konsonanten), Akzente, Pronomen, Satzzeichen, Zeitformen, Konjukationen, Unregelmäßige Verben usw.

      160
      Beiträge
    4. Spanisch: Wortschatz + Wörterbuch

      Spanische Wörter, Vokabeln, Redewendungen, Umgangssprache, Sprichwörter, Stil usw.

      429
      Beiträge
    5. Übersetzungen - Spanisch-Deutsch + Deutsch-Spanisch

      Das Forum zu spanischen Übersetzungen. Vom Spanisch ins Deutsche und vom Deutsch ins Spanische.

      265
      Beiträge
    6. Spanische Literatur + Texte

      Hier unterhält, analysiert, untersucht und vergleicht man spanische Literatur, Bücher, Gedichte, Prosa, Texte usw.

      2.535
      Beiträge
    7. Se habla español

      Aquí sólo se permite hablar/escribir en español. - Hier ist nur das Reden/Schreiben auf Spanisch erlaubt.

      329
      Beiträge
  6. Sonstiges

    1. Neu hier? - Vorstellungen

      Hier kannst du dich den anderen Mitgliedern vorstellen, ein paar Infos zu deiner Person angeben und kurz "Hallo" sagen.

      4.508
      Beiträge
    2. Lateinamerika

      Das Forum zu Südamerika und den entsprechenden Länder aus Nordamerika, Zentralamerika und der Karibik. Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Paraguay, Peru, Uruguay, Venezuela, Dominikanische Republik, Kuba, Puerto Rico, Haiti, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Panama und Mexiko.

      222
      Beiträge
    3. Plauderecke

      Off-Topic und Smalltalk kommt hier rein. Also vor allem alle Themen, welche nichts mit Spanien zu tun haben.

      17.511
      Beiträge
    4. Forenspiele

      Spielwiese für Forenspiele, Forenrollenspiele, Thread Spiele, Kettenthreads und derlei Spielereien. (Der Beitragszähler ist in diesem Forum deaktiviert.)

      2.561
      Beiträge
    5. Informationen + Support

      News und Informationen zum spanien-treff. Support und Fragen zu technischen Problemen. Vorschläge und Kritik.

      1.490
      Beiträge
  • Forenstatistik

    5.538
    Themen insgesamt
    66.000
    Beiträge insgesamt
  • Benutzerstatistik

    3.299
    Benutzer insgesamt
    361
    Am meisten Benutzer online
    Artep Yelk
    Neuester Benutzer
    Artep Yelk
    Registriert
  • Beiträge

    • Hola zusammen...... Meine Mama 70 und ich 47 Jahre alt  wohnen im Raum Albox und würden uns freuen, wenn wir Auswanderer kennen lernen können Zweck, Kaffee trinken und Spanisch lernen........ Liebe Grüße Petra und Karola 
    • Hallo Aendy, ja-in dem Dorf gibt es wirklich alles was man so benötigt. Mindestens alle 2 Monate fahren wir nach Málaga, denn einmal benötige ich regelmäßig Medikamente, die ich immer für 2 Monate in der Universitätsklinik in Málaga abholen muss und dann fahren wir auch immer zu Aldi und Lidel. Nur dort gibt es z. B. echtes deutsches Schwarzbrot und Rollmöpse im Glas usw. Wenn dann wieder Bayerische Woche ist, kauft unser Mitarbeiter seinen Vorrat an typisch bayerischen Lebensmitteln. Ich halte es auch für ganz wichtig, dass man sich die Gegend, in der man wohnen möchte, vorher genau ansieht. Wir haben auch lange benötigt, eine so ruhige Ecke zu finden, wo es aber auch noch eine Wasserleitung von der Gemeinde und Strom gibt. Außerdem waren wir die letzten Antragsteller, die vor 20 Jahren noch eine Baugenehmigung bekamen (Landwirte ausgenommen). In den Monaten November bis März war ein ältere Mann hier, der sich neu orientieren wollte und auch sein Geld in den Kauf einer Immobilie investieren wollte. Da er sich viel Zeit genommen hat, und wir einige Projekte durchgesprochen haben ( ich bin Handwerksmeister) sind ihm einige Fehlinvestitionen erspart geblieben; heute lebt er bei Sevilla. Jetzt im November bis März kommt auch eine einzelne ältere Frau, die sich auch was für "die alten Tage" suchen möchte. Und die Geschmäcker sind eben  sehr verschieden. Wenn meine Frau und ich in Spanien z. B. in Málaga leben müssten, wären wir nicht in Spanien. Etwa die Hälfte der Besucher (auch die Verwandtschaft) sind hin und weg, wenn sie uns hier auf dem Berg besuchen und die andere Hälfte möchte hier unter keinen Umständen leben. Man  kann hier mit den gelben Männchen von Google Maps durch die Gegen laufen. Ich hätte den Spaniern nie zugetraut, dass sie so ein gutes Gesundheitssystem haben. Spanien hat z. B. die höchste Transplantationsrate der Welt. Es gibt Menschen, die verlegen ihren Wohnsitz nur deshalb nach Spanien, weil sie z. B. eine neue Niere benötigen. Das ist z. B. für gesetzlich versicherte Rentner gar kein Problem, denn wenn sie sich hier bei der Gemeinde angemeldet haben, gehören sie zu dem spanischen System und kommen daher natürlich auch auf die Transplantationsliste. Alle paar Wochen messen sie in dem Gesundheitszentrum in Casabermeja die Gerinnungswerte meines  Blutes und auf dem Weg dorthin viel meiner Frau ein, dass sie selbst noch einen Termin bei einem anderen Arzt benötigte. Sie hat dann ihr Smarti genommen, die App der Seguridad Social aufgerufen und sich noch einen freien Termin gesucht und auch gleich eingetragen. Gut- bei dem Behörden da kann man oft "graue Haare" bekommen. Unsere Rottweiler anmelden hat z. B. 5 Jahre gedauert. So, nun muss ich Schluss machen. Die letzten Higos werden gepflückt, die ich ohne irgendwelche Zutaten einkoche und dann morgens mit Quark( das ganze Jahr über) zum Frühstück esse. Viele Grüße aus Andalusien Helmut              
    • Hallo Helmut. Das sind ja schon mal super Infos von Dir. Vielen lieben Dank erstmal. Ich habe mir den Ort Casabermeja mal etwas genauer angesehen. Dort zu leben könnte ich mir schon vorstellen. Bis zur Küste ist es ja nicht so weit. Und du schreibst ja: Man hat alles vor Ort, was man zum Leben dort benötigt. Wir wären auch gerne bereit, mal einen ich sag mal 10 - tägigen Urlaub in Eurer Gegend zu verbringen. Um sich auch mal die ersten persönlichen Eindrücke zu bekommen. Also mir gefällt das, was ich bisher gesehen habe. Die besten Infos holt man sich natürlich vor Ort. Das sehe ich ein.  Aber man kann nicht früh genug damit anfangen, sich Eindrücke, Meinungen und Infos zu holen. Also nochmals Vielen Dank.
    • Hallo Aendy, zu Deiner Wohnungssuche. Für 250 Euro Monatsmiete (plus Nebenkosten) etwas finden ist nur möglich, wenn Du selber vor Ort in der Gegend suchst wo Du gerne leben möchtest. Im nächsten Dorf müsstest Du dann die berühmte Dorfkneipe aufsuchen und bei den älteren Herrschaften, die sich dort zum Kaffee, bzw. zum Frühstück treffen, fragen wo noch Wohnungen frei sind. Hier im Dorf (Casabermeja) sind immer einige Wohnungen zu dem Preis frei. Allerdings geht es dann in der Wohnung über 3 Etagen, wenn überhaupt Ofenheizung,  unmöbliert und einen Stellplatz für ein Auto finden ist auch nicht einfach. Dann lebst Du im Landesinneren in einem typischen spanischen Dorf. Es ist aber alles vorhanden, was man zu Leben benötigt; angefangen vom Gesundheitszentrum bis hin zum DIA Supermarkt. Wer im Landesinneren etwas sucht mit Pool, Klimaanlage, Garten und reichlich Platz ums Grundstück, wird bei einem voll ausgestattetem Apartment, mit Pool usw., mit etwa 450,00 Euro (plus Nebenkosten) rechnen müssen. Eine vergleichbare Wohnung oder ein Apartment an der Küste ist kaum unter 600,00 Euro (plus Nebenkosten) zu bekommen. Mir persönlich ist es an den Küste zu laut und zu eng; aber das ist eben Geschmacksache. Dafür das wir hier eine unbeschreibliche Ruhe haben, müssen wir aber auch  für Brötchen 20 km (hin und zurück) fahren und die nächste öffentliche Mülltonne ist etwa 3 km entfernt. Hier mal eine Dohnenaufnahme von der Wildnis in der wir leben: https://youtu.be/Ka140NxPSj4 Einzelheiten unter: www.ferienwohnungen-andalusien.eu Achte mal auf den Menüpunkt Langzeitvermietung oder Dauervermietung Es sind dort auch Informationen über die Gegend usw. zu finden Dann solltest Du Dich schlau machen wie das mit der Versteuerung von deutschen Renten in Spanien ist, damit Du keine böse Überraschung erlebst. In Spanien gibt es auch das steuerfreie  Existenzminimum, das allerdings niedriger ist als in Deutschland, aber es gibt bei Renten keinerlei Freibeträge. Gut- man kann einiges umgehen, aber man sollte es dann vorher planen. Mit gesetzlichen Renten, bzw. die sozialen Übereinkomme z. B. hinsichtlich der gesetzlichen Krankenversicherungen kenne ich mich ganz gut aus. Gerade bei gesetzlich versicherten Rentnern ist alles sehr gut geregelt und kostet  nichts zusätzlich an Beiträgen. Du musst nur Deine KK-Breiträge in Deutschland weiterzahlen und bist hier in der gesetzlichen KK versichert. Ich zahle z. B. keine 40,00 Euro an KK-Beiträgen an die AOK in Deutschland. Genauer gesagt ist man sogar doppelt versichert, denn als gesetzlich Versicherter deutscher Rentner (mit Wohnsitz in Spanien) kannst Du Dich Jederzeit in Deutschland oder Spanien behandeln lassen, auch cleichzeitig. Praktisch den Zahnersatz in Deutschland machen lassen und die Medikamente in Spanien verschreiben lassen. Selbst die deutsche gesetzliche Pflegeversicherung zahlt nach Spanien. Für Pflegestufe II z. B. (häusliche Pflege) einschl.. Verhinderungspflege über 6.000,00 Euro im Jahr. Ich hoffe ich konnte Dir ein paar Tipps geben, mit denen Du etwas anfangen kannst. Sind noch Fragen, immer gerne. Helmut  
    • Hallöchen ihr Lieben. Danke für die lieben Worte. Ich gönne Euch den Ruhestand von Herzen und sehne mich nach Andalusien. Alles Gute.
  • Themen

  • Artikel

  • Bildkommentare

  • Neueste Statusaktualisierungen

  • Anstehende Termine