Jump to content

TV/Essen/Netzbetreiber


Recommended Posts

Hallo

Wir tragen uns mit dem Gedanken, nach Spanien zu ziehen. Wir haben jetzt 6 Jahre in Aegypten gelebt und moechten nun mal etwas Anderes kennenlernen.

Da unsere Familie in Elx/Alicante ein Haus hat und wir da fuer die ersten Monate kostenlos leben koennen ist die erste Huerde bereits genommen.

Mich wuerde gern mal interessieren, welche Netzbetreiber es in Spanien fuer Handys gibt und ob man Vertraege abschliessen muss, oder auch Prepaid moeglich ist. Habe gehoert, dass es ziemlich lange dauert, eine Internetverbindung zu bekommen, daher sind wir auf einen USB 3 G stick angewiesen. Hat jemand damit Erfahrung und was kosten diese und die monatliche Gebuehr?

Welche Deutschen TV Programme kann man in Spanien empfangen?

Und nun das Wichtigste :), das Essen. In Aegypten gibt es ja kein Schweinefleisch und somit auch keinen Schinken/Leberwurst usw. Bekommt man soetwas in Spanien? Haben die Lidl und Aldi Maerkte ein Angebot, vergleichbar mit Deutschland?

Waere sehr dankbar wenn Jemand meine Fragen beantworten koennte.

Link to comment

Also fürs Internet fallen mir da auf Anhieb Telefonica, Vodafone und Orange ein. Prepaidangebote gibt es auch, weiß jetzt aber auch nicht genau, ob das auch alle anbieten. Einen Internetzugang bekommt man eigentlich recht schnell wenn schon eine Telefonleitung der Telefonica vorhanden ist und man das Internet auch über Telefonica benutzen möchte ;)

Was Schweinefleisch angeht, da haben die Spanier echt leckeres am Start. Leberwurst gibt es soweit ich weiß nicht aber der spanische Schinken den man in den Bars bekommt und frisch geschnitten wird ist nicht mit dem Zeug in Deutschland zu vergleichen. Nennt sich dort im übrigen Jamon Serano. :)

Link to comment

Hallo, also der spanische Schinken ist wie schon von Nuve gesagt, "de puta madre", also vom aller Feinsten. Ansonsten probiere unbedingt den Chorizo in Spanien. Das ist "die" Paprikawurst in Spanien, von der es auch einen ähnlichen Aufstrich gibt. Ersetzt zwar nicht die Leberwurst, aber es ist eine leckere Alternative :)

Über Satelit ist es problemlos möglich, die großen deutsche TV-Sender zu bekommen, die man auch hier in Deutschland über Satellit bekommt. Von den öffentlich Rechtlichen wie ARD und ZDF, und deren Regionalen Abkömmlingen, ebenso wie die privaten Fernsehsender RTL, RTL II, Pro7, Kabel1, VOX, SAT1 usw. Mit einer Antennenschülles die eine Doppel LNB hat, kannst Du dann auch noch darüber bequem das spanische Fernsehen beziehen. Also auch nicht viel Aufwendiger, als in Deutschland.

Wobei ich jetzt gerade auch nicht weiß, ob nicht die spanischen und deutschen Fensehsender über einen Astra-Sateliten laufen? Wenn ja, dann braucht man auch keine Satellitenschüssel mit Doppel-LNB.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Brasilien Magazin | Italien-Forum