Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast el duende

Parque Natural de Monfragüe

Empfohlene Beiträge

Gast el duende

Südlich Plasencia in der Extrematura wurde dieses weitgehend unberührte Gebiet 1979 unter Naturschutz gestellt. Mit seinen wilden Olivenbäumen, Stein – und Korkeichen und seiner reichhaltigen Tierwelt ist so ziemlich einmalig auf der iberischen Halbinsel.

Es ist auch wirklich ein sehr schöner Landstrich. Hier soll es noch Mönchsgeier und Schwarzstörche geben. Wir fanden „nur“ den Gänsegeier. Auch Rotwild, Luchse und Wildschweine sind hier noch zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die schönen Bilder. Eine Frage dazu: Was verstehen die Spanier nun genau unter einem Naturpark?

Wir dort von Menschenhand überhaupt nicht eingegriffen? Wir kein Reh, kein Wildschwein erschossen? Bleibt die Natur unberührt?

Oder mischen wir Menschen uns doch wieder ein, indem wir Rehe und Wildschweine "reduzieren"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Was die Spanier unter Naturschutz verstehen kann ich dir auch nicht so richtig beantworten. Ob Jagd erlaubt ist, ist mir nicht bekannt. Zumindest für Monfragüe soll es wohl nicht sein. Teilweise sind auch Schutzgebiete ausgewiesen in denen noch Landwirtschaft betrieben wird. So ganz komme ich mit dem Naturschutz in ES nicht klar. Aber Tasache ist, es gibt reichlich ausgewiesene Gebiete. Andalusien soll da sogar führend sein.

Tja - die rote Linie :rolleyes:. Sagen wir es mal so. Sie ersetzt das Absperrgitter. Da es hier oben auch oft sehr windig ist sollte man mindestens die rote Linie beachten. Da geht es schon sehr tief runter. :D

Finde es auch erstaunlich das der spanische Staat sehr um seine Bürger besorgt ist und auf der anderen Seite sieht man viele solche Merkwürdigkeiten. In D hätte man das Castell schon längst gesperrt oder einen Zaun drum gemacht. Aber man setzt in ES wohl manchmal auf Eigeninitiative.

bearbeitet von el duende

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Vogel, Bild 2/2. was ist denn das für einer?

Foto 2/4 u. 5. Sind Seen, natürliche, oder Stauseen?

...und wieder klasse "geschossen"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende
Der Vogel, Bild 2/2. was ist denn das für einer?

Foto 2/4 u. 5. Sind Seen, natürliche, oder Stauseen?

Gänsegeier - steht auch rechts unter dem Foto. Es sind Stauseen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast el duende

Ins Wiki hab ich auch schon geschaut. Aber richtig schlau wird man davon auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grüss euch

Mal eine komische Frage. Hätte es im Beitrag von el duende nicht Bilder? Wieso sind sie nicht da, oder ist meine "Beobachtung" falsch. Könnte es sein, dass nur ich die Bilder nicht sehe?

Anstelle der gähnenden Leere versuche ich mal drei Bilder die ich mal gemacht habe vom Nationalpark Monfrague einzubringen, so fern mir dies gelingt.

8645007vmb.jpg

Geierfelsen

8645008tdn.jpg

Gänsegeier im "Formationsflug"

8645009ktx.jpg

Und Tschüss !

Es grüsst Visita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Visita!

Und wie es Dir gelungen ist. Klasse und danke für die tollen Bilder.

Warum alle Bilder aus den Beiträgen von El Duende gelöscht wurden, kann sicher nur Joaquin genau beantworten. Ich nehme aber an, dass hängt mit der Verknüpfung zusammen. Als El Duende aus diesem Forum fortging, hat er wahrscheinlich diese Verknüpfung gelöscht.

Ich finde es auch sehr traurig, denn ich fand seine Bilder wundervoll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grüss dich Lilac

Kombiniere ich nun richtig, dass die Bezeichnung "Gast" unter einem Nick immer heisst, dass alle User mit dieser Bezeichnung nicht mehr Mitglieder sind hier. Habe übrigens auch im Beitrag über die Picos keine Bilder gesehen. Schade.

Es grüsst Visita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen!

Ja, wenn "Gast" unter einem Nick steht, hat sich der User löschen lassen.

Du wirst bei keinem Beitrag von el duende mehr Fotos finden. Wie ich gestern schon schrieb, kann nur Joaquin erklären, warum die alle gelöscht sind.

Es ist auf jeden Fall sehr schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er hat hier all seine Bilder selbst entfernt, was natürlich sein gutes Recht ist. Schade, denn seine Bilder waren sehr gut und wer weiß, evtl. kommt ja ja eines Tage wieder :) Aber das liegt alleine in seiner Hand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1055
Er hat hier all seine Bilder selbst entfernt, was natürlich sein gutes Recht ist. Schade, denn seine Bilder waren sehr gut und wer weiß, evtl. kommt ja ja eines Tage wieder :) Aber das liegt alleine in seiner Hand.

Wäre es für das Forum nicht besser, wenn Du solche "toten Beiträge" entfernst. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen