Katze am Zaun
 
© Joaquin Enriquez Beltran

Katze am Zaun

Katzen sind auch in Spanien entweder scheu oder absolut zutraulich. Wie man hier sehen kann, hätte man diese ohne Bedenken mitnehmen können.


Copyright

© Joaquin Enriquez Beltran

Vom Album

Tiere

  • 24 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 13 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit Sony Ericsson W800i

  • 1/500
  • f f/2.8
  • ISO 100
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Flurby1980
      Hallo, wir planen demnächst den Umzug nach Spanien, Alicante.
      Ich habe allerdings noch gar keine rechte Ahnung, wie das alles so funktioniert. Spanisch lernen, klar. Steuern zaheln auf den Hauskauf, klar. Aber wie funktioniert das mit den Pferden? Ich habe 2 davon. Ein Islandpony und ein New Forrest Lewitzer.  Kann ich die einfach auf jeden Grundstück anmelden? Tips zur Fütterung? Die beiden futtern energiearm, da der große an Hufrehen erkrankt ist. Oder kann man die , wie in Deutschland besser in einem ortsansässigen Stall einstellen? Muß man bei Hund und Katze auch was beachten? Ich bin für alle Tips rund um das alltägliche Leben dankbar.
      Gerne würd ich auch Freundschaften schließen
    • Von Elisabeth
      KEIN BAUZWANG! Super Investition. Letztes aufgeschlossenes Grundstück seiner Art in ruhiger Wohngegend im Zentrum von Vecindario (Gran Canaria) mit vielen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten im Umkreis. 10 Minuten zum Meer. Kann mit Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus samt Tiefgarage bebaut werden. Front: 8m; Tiefe 21m. Mehr Infos und Bilder gerne per E-Mail.
      Preis: 85.000 Euro
    • Von Daniiel
      Hola zusammen,
      ich bin Daniel 26 und komme aus dem Ruhrgebiet.
      Ich habe folgendes Anliegen, ich Interessiere mich aktuell für ein Grundstück welches zur Region / Gemeinde Sant Carles de la Rapita gehört.
      Es befindet sich innerhalb der Landzunge des Ebro Deltas und ist in der Katasterzeichnung als "Rustico" mit haupt Nutzung "Agrario" eingetragen.
      Auf diesem Grundstück sind laut Verkäufer (einer Bank) 205m² und laut Kataster 207m² bebaubar. Davon sind 114m² als "Vivienda" eingetragen und 93m² als "Almacen".
      Der Rest des Grundstücks als bewässerte Landwirtschaft.
      Hab das Grundstück auch schon in der Gemeinde gefunden unter POUM dort wird ebenfalls die passende Bebauung eingezeichnet..
      Jetzt meine Fragen:
      - Kann man auf dem Grundstück das Wohngebäude zu Urlaubszwecken benutzen?
      - muss das Restliche Grundstück zwangsläufig als Landwirtschaft genutzt werden oder geht auch ein Garten mit Obstbäumen? 
      - Weiß jemand wie es in diesen Bereichen mit Frisch-/Abwasser aussieht ?
        (ggf. ein Brunnen Bohren oder mit Tanks) aber Abwasser wäre ein Knackpunkt. Strom liegt dort vor.
      - kann ich per mail einen Grundbuchauszug bekommen, wenn ja wo? (mein Spanisch ist zu schlecht für ein Telefonat)^^
      - hat jemand noch sonstige Tipps?
      Ist es irgendwie möglich ein solches Grundstück auch von Deutschland aus zu kaufen,
      das Grundstück anschauen müsste ich mir jetzt nicht unbedingt, da es sowieso sehr Baufällig ist.
       
      Viele fragen aber ich hoffe auch auf viele hilfreiche Antworten.
       
      Viele liebe Grüße
       
      Daniel
    • Von Freileben
      Hallo liebe Forum User...
      Ich suche auf diesen Weg ein Mietobjekt für mich und meine Familie ( Frau + 3 Jungs ) Katzen und Hunde sind auch mit an Bord. 
      wir suchen eine Finca mit viel Land Drum herum, am liebsten Wald. 
      Wir wohnen jetzt schon mehrer Jahre in Spanien ( Costa Blanca ) in einen  Haus mit Pool und nah am Strand, aber es zieht uns gedanklich immer mehr in Richtung Natur.
      Weg von der Zivilisation 😃 
      Was jedoch wichtig ist das dort Internet vorhanden ist oder gelegt werden kann. ( da wir über das internet arbeiten ) 
       
      Kurz noch zu uns : Ich 34 Jahre meine Frau ist 32 Jahre und meine 3 Jungs 9 und die Twins 7 ( bald 8 ). 
      wenn hier irgendwer irgendwen kennt der vielleicht jemand kennt 😃 der so etwas zum vermieten hat, bitte melden.
       
      Wir würden auch eins der Tausend Verlassenen Dörfer Spaniens wieder zum leben erwecken. ( Aber halt nur mit Erlaubnis ) 
       
      Ich bedanke mich Rechtherzlich an alle und Wünsche noch ein angenehmen Sonntag Abend
       
      Liebe Grüße 
    • Von Geht nicht gibts nicht
      Guten Tag in dieses tolle Forum!
      Ich suche für mein mobiles Containerhaus ein ruhiges Grundstück in der Region Murcia - Cartagena. Es wäre schön, wenn es maximal ca. 30 Minuten von der Küste entfernt liegt. Ich werde mein Containerhaus demnächst nach Almeria verschiffen lassen und dann mit dem Auto direkt vor Ort nach einem Grundstück suchen. Vielleicht kennt hier jemanden in der Region, der mir weiter helfen könnte?
      Ich freue mich und bin über jede Form von Hilfe und Tipps sehr dankbar.
      Herzliche Grüße
      Georgina