Jump to content

Hallo aus der Schweiz - Wohnen auf Campingplatz und Töfftouren im Süden


Recommended Posts

Hallo miteinander

Ich bin 62 jährig und lebe in der Schweiz. Seit über 3 Jahren bin ich nun frühpensioniert, reise liebend gerne und mache auch kleinere und grössere Touren mit meinem Motorrad. (Dieses Jahr schon in allen Nachbarländern der Schweiz sowie Dänemark, Schweden, Norwegen, Belgien, Holland, England und Schottland und in 3 Wochen wird jetzt dann noch Sardinien folgen.)

Da meine Frau noch berufstätig ist, mir es aber im Winter in Mitteleuropa zu nass, kalt (und salzig) ist, um auch dann Töfftouren zu unternehmen, spiele ich mit dem Gedanken, im Süden zu überwintern, wo die Temperaturen normalerweise nicht unter 10 Grad fallen und tagsüber auch mal auf angenehme 18 - 20 Grad steigen, um meinem Hobby weiter zu fröhnen. Ich stelle mir so den Zeitraum von Dezember bis und mit Februar vor, kann aber auch schon im November sein resp. bis in den März hinein. Ich habe nun auf auch in diesem Forum empfohlenen Seiten möblierte Apartments gefunden, die durchaus so um die 500 Euro pro Monat zu mieten wären, was absolut in Frage käme.

Weiss nun aber vielleicht jemand von Euch von Campingplätzen im Bereich Murcia und Andalusien, auf denen Bungalows oder andere einfache Unterkünfte in diesem Bereich zu mieten wären? So lange möchte ich nicht in einem Zelt leben. Ich kann mir vorstellen, dass an so einem Ort eher auch soziale Kontakte mit deutschsprechenden Gästen möglich sind, als in einer Wohnung. Ich bin ja vermutlich nicht jeden Tag unterwegs. Ich stelle mir vor, dass meine Frau dann auch 2 oder 3 mal für kürzere Zeit auch runterfliegen würde, ansonsten ich aber alleine lebe. 1 Schlafzimmer mit Kochgelegenheit reicht also. Der Campingplatz muss nicht unbedingt am Meer liegen, ein Pool und andere Aktivitätsmöglichkeiten (Grillen, Billard, Gemeinschaftsräume, Waschmöglichkeiten) wären natürlich aber super.

Mit der Suche hier im Forum habe ich leider noch nichts gefunden, und auch Dr. Google bringt mit im Moment nicht weiter. Drum hoffe ich auf Euer geballtes Schwarmwissen, da Ihr möglicherweise mit so einer Situation resp. Gelegenheit zumindest schon mal konfrontiert ward.

Ganz herzlichen Dank, und en Gruess

Rolf

 

 

 

Edited by JasperCanada
Link to comment
  • 5 months later...
Am 14.9.2023 um 19:11 schrieb JasperCanada:

Hallo miteinander

Mit der Suche hier im Forum habe ich leider noch nichts gefunden, und auch Dr. Google bringt mit im Moment nicht weiter. Drum hoffe ich auf Euer geballtes Schwarmwissen, da Ihr möglicherweise mit so einer Situation resp. Gelegenheit zumindest schon mal konfrontiert ward.

Ganz herzlichen Dank, und en Gruess

Rolf

 

wohnen  auf Campingplatz ohne eigenem Wagen oder Mobil schwierig

Link to comment
  • 2 weeks later...

Schau mal hier https://www.campingfuente.com/ Da gibt es auch Bungalows zu erschwinglichen Preisen und Heilquellen. Ich selbst wohne  ca. 10 km entfernt. Alle Infrastrukturen sind in greifbarer Nähe. Das Klima ist hervorragend, der Herbst dauert bis Weihnachten und nur im Januar und Februar sind manchmal lange Unterhosen angesagt. Heute waren es knapp 30C - ich wohne 10 km entfernt, seit über 20 Jahren. 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum