• Ankündigungen

    • Joaquin

      Wichtig: Regeln für das Kleinanzeigen-Forum   08.08.2015

      Hier kann und darf jedes Mitglied Kleinanzeigen einstellen oder Werbung für seine Produkte, Arbeit, Dienstleistungen, Schnäppchen usw. machen und hier auf Themen antworten. Beim Erstellen von Anzeigen beachten: Pro Projekt nur ein Thread. Passende Überschrift/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt, ohne externe Links/URLs. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Keine Werbung für Foren, Communitys oder Portale. Die Forenregeln sind zu beachten. Ordentliche Relevanz zum Thema Spanien. Beim Antworten auf Anzeigen beachten: Antworten, die nicht direkt im Zusammenhang mit dem Angebot und im ernsthaften Interesse an dem Angebot stehen, werden aus dem Thread entfernt. Das gilt auch für geschäftsschädigende Beiträge. Transfer- und Vermittlungs-Anzeigen dürfen nur zwischen deutschsprachigen Ländern und Spanien selbst erfolgen, wobei das Ziel eindeutig Spanien sein muss. Anzeigen sollten einen einzigartigen, regionalen Bezug zu Spanien haben und diesen deutlich darlegen. Anbieter dürfen ihre Dienstleistung oder Produkt welches sie in der Anzeige angeben, nicht in weiteren Ländern anbieten. Gewerbliche Kleinanzeigen nur zu besonderen Angeboten und Dienstleistungen, wie z.B. Sonderangeboten, Produktvorstellungen von Neuheiten, besondere Aktionen wie Gewinnspiele usw. (Das Nachbilden der eigenen Produktpalette im Forum, wird nicht geduldet)
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nachtfalke

Hilfe für Gnadenhof Projekt in Ayora

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch hier um Eure Mithilfe bitten,

sofern es möglich ist.

es geht um ein Gnadenhof Projekt in Ayora,

das sich aufgrund Personal Mangel (sprich Geldmangel)

auch hier schlägt die Krise zu , schon über vier Jahre dahin schleppt.

Für die Tiere ist es furchtbar denn für sie wäre ein Umzug in dies großzügige

Gelände von Nöten .Jetzt sind die über 200 Tiere (Hunde ,Katzen ,Pferde ,Ziegen und Schweine)

sehr notdürftig untergebracht .Sie werden von zwei Menschen betreut was weit über

deren Kraft geht ,wie sich wohl jeder der mit Tieren zu tun hat denken kann.

Darum jetzt hier meine BITTE jeder der einen alten Wohnwagen ,Schuppen , Halfter

Leinen, Decken ,Körbe und Planen als Sonnenschutz entbehren kann möchte sich

doch Bitte melden es wird wirklich alles benötigt.

Ja und wenn hier Handwerker oder Rentner sind die evt.

Langeweile haben und etwas gutes am Wochenende

tun möchten B I T T E melden jede Hilfe wird gern angenommen.

Also hier meine Mail: <Kontakt gerne per privater Nachricht im Forum>

ich werde mich dann umgehend melden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Himmelstern_78
      Ich bräuchte ein Medikament Prednisolon 20mg, jetzt suche ich nette Menschen, die die mir nach Deutschland schicken würden.
    • Von celinibinii
      iHola!
      Ich schreibe im Moment meine Facharbeit zum Thema: "Auswandern nach Spanien- gibt es Probleme?" 
      Da ich einen eigenständig erarbeiteten Teil haben muss, habe ich einen Fragebogen erstellt. 
      Es wäre toll, wenn Sie diesen ausfüllen könnten. Bitte einfach ein x hinter die zutreffende Antwort machen oder ggf den Satz zu Ende führen. 
      Vielen Dank schon mal im Voraus! 
      1 . Welche Gründe haben Sie dazu bewegt, auszuwandern?
      •Wetter
      •Landschaft
      •Familie
      •Probleme in Deutschland
      •Job
      •Reiz an Unbekanntem, z.B. Kultur
      •Sonstiges
      2. Warum wählten Sie Spanien?
      •Job
      •Familie
      •günstige Wetterverhältnisse
      •Lebensstil/Kultur in Spanien
      •Sprachkenntnisse
      •positive Urlaubserfahrungen
      3. Sprechen Sie spanisch?
      •Ja, sehr gut
      •Ja, ein bisschen
      •Nein
      4. Haben Sie viele Deutsche in ihrer Nachbarschaft/ Umgebung?
      •ja
      •nein
      5. Auf einer Skala von -5 bis +5, wie hat sich Ihr Leben in Spanien verändert? ( -5: Sehr negativ ; 0: Garnicht ; +5: Sehr positiv)
      6. Was schätzen Sie besonders an ihrem neuen Leben?
      •Freiheit
      •Selbstständigkeit
      •Weltoffenheit
      •günstige Wetterbedingungen
      •sonstiges
      7. Welche Probleme traten beim Auswandern aus?
      •Geld
      •Jobsuche
      •Eingewöhnung an den neuen Arbeitsplatz/neue Arbeitsbedingungen
      •Wohnungs-, Haussuche
      •falsche Vorstellungen
      •fehlendes Zugehörigkeitsgefühl/Diskriminierung
      •Heimweh
      •keine
      •sonstiges?
      8. Bereuen Sie Ihre Entscheidung auszuwandern? •Ja, weil… •Nein, weil…
      9. Wollen Sie jemals wieder nach Deutschland zurückkehren? •Ja, weil… •Nein, weil…
    • Von ilse
      Das Rote Kreuz hilft ohne ansehen der Person

      http://www.andaluz.tv/nachrichten/nachricht-andalusien.php?idNot=12479&url=rotes-kreuz-malaga-andalusien
    • Von europacentral
      Hallo zusammen!

      Mein Name ist Daniel und ich wohne in Madrid.

      I would be very happy if you would count with me to help you with all the paperwork needed in Madrid when thinking to move here.

      I would be happy too to help you and give you orientation about how are the things here and who it is going everything, since I have been living here in my whole 29 years old.

      I am looking forward to know about you,

      Thanks!!

      Daniel
    • Von Fru Axl
      Hallo an alle Spanien Freunde (und natürlich auch an alle anderen )!!!

      Also ich bin auch NEU hier. Ich bin überhaupt neu in einem Forum. Aber es ist sollte ja immer irgendwann mal das erste mal sein

      Ich liebe Spanien, mein lieber Ehemann auch Wir haben in Spanien, besser gesagt auf Mallorca unsere Hochzeit gefeiert. Hippie forever!!
      Wir hatten uns eine perfekte Finca im Landesinneren (Buger) gemietet und haben mit 16 Freunden in "Playa del Muro" unsere Hochzeit am Strand gehabt. Ich sags euch, es war wirklich wunderbar es war alles so einfach, so romantisch!
      Ich hab die gesamte Woche für uns und unsere Freunde selbstständig organisiert. Mit soviel Spaß :super:Das war 2010.

      Jetzt 2013 möchte ich ein Auswanderungsprojekt starten. das heisst nicht, dass wir dieses Jahr auswandern (leider :daumenrunter:), ABER wir starten das Planungsprojekt!!!
      Und darum hab ich mich auch hier bei Euch registriert
      Den Tipps, Warnungen und vorallem viiiiiieeeellll Zuspruch brauch ich ganz sicher!!!!

      Wie Ihr Euch sicher schon denkt, ist Spanien das Ziel
      Ich bzw. wir freuen uns auf Anregungen, Gedanken und vielleicht freundliche Bekanntschaften.

      lg und noch einen schönen abend aus dem össi land...
      Fru Axl
  • Aktuelles in Themen