Empfohlene Beiträge

Hallo, 

weiß jemand, ob Deutsche, die in Spanien leben und arbeiten (als Solo-Selbständige) und keine deutsche Meldeadresse mehr haben,  coronabedingt irgendeinen Anspruch auf Hilfen aus Deutschland oder der EU haben? Ich frage für Freunde. Herausgefunden habe ich bislang nur, dass die deutsche Soforthilfe für Solo-Selbständige nur ausgezahlt wird, wenn man in Deutschland gemeldet und bei einem deutschen Finanzamt registriert ist. 

Wäre dankbar für jeden Hinweis.

LG Elek

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.... im nachstehend verlinkten "El País"-Artikel sind die 'Erleichterungen' für "Autónomos & PYMES (> 1-Mann-Betriebe & Klein-/Mittelstandsunternehmen)" aufgrund der Corona-Situation mal übersichtlich gelistet:

>>  https://cincodias.elpais.com/cincodias/2020/04/03/autonomos/1585912833_929409.html

¡Qué os ayude...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von Isis D.
      Residencia das Wort taucht öfter auf. Für mich fühlte sich wie ein Amokschwert. Meistens erwähnt, daß es negative Konsequenzen hat, wenn man sie nicht beantragt. Also habe ich bei Extranjería in Valencia angerufen. Mein Vorteil ist, daß ich Spanisch spreche.
      Hier ein Zusammenfassung wobei es zu beachten gibt, daß es meiner persönliche Situation betrifft. Aber im Kern ist die Information gültig für andere EU Bürger.
      Möchte man legal in Spanien leben sollte man in den ersten 90 Tagen ein Antrag auf Eintragung in der Registro de Extranjeros damit man das Certificado de Registro de Ciudadano de la Unión bekommt. Man erhält das N.I.E. dieses Dokument ist für immer gültig.
      Laut Auskunft nach 5 Jahre ununterbrochen Aufenthalt erwerbe ich automatisch das Recht auf Dauer in Spanien zu wohnen Art. 10 Real Decreto 240/2007. Vorausgesetzt die Start-Situation hat sich nicht geändert.
      Wenn ich es wünsche kann ich mir die Residencia Permanente ausstellen lassen. Ich muß Unterlagen vorlegen, die ich bereits bei der erste Eintragung in der Registro de Ciudadano de la Unión vorgelegt habe und was sich seitdem verändert haben sollte. Beispiel: eine Heirat.
      EU Bürger haben das Recht auf Aufenthalt Art. 7, 8, 9 Real Decreto 240/2007. Solange die Voraussetzungen erfüllt werden.
      Was passiert, wenn man sich in der Registro nicht eingetragen hat? Man bezahlt ein Bußgeld (Höhe weiss ich nicht). Man wird nicht ausgewiesen.
      So weit aus meiner Erinnerung des Gespräches.
      Summa sumarum. Mit meiner N.I.E habe ich bereits Residencia.
      Persönliche Bemerkung. Ich Erstaune wie gut die verschiedene Behörden digital vernetzt sind hier in Valencia. Mit meiner nie haben sie sofort alle meine Unterlagen. Anderes in Meppen, D. ich meldete mein Wohnsitz ab, meine Adresse in Gandia wurde gespeichert. Dennoch das FA in Lingen, 25 km Entfernung hatte mich als "unbekannt verzogen" ☺️
       
    • Von Joaquin
      Hier findet man die spanische Botschaften in Deutschland.
      Spanische Botschaft Berlin
      Kontakt Anschrift: Lichtensteinallee 1 - 10787 Berlin, Deutschland
      Öffnungszeiten der Botschaft (außer Konsularabteilung):
      Montag bis Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
      Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr
      Telefon: 030 254 007 0
      Fax: 030 257 99 55 7
      E-mail: emb.berlin.sc@maec.es
      Website: http://www.exteriores.gob.es/Embajadas/BERLIN/de/Pages/inicio.aspx
      Öffnungszeiten der Konsularabteilung:
      Montag bis Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr
      Donnerstag: 14:00 - 17:00 Uhr nur nach Vereinbarung
      Freitag: 09:00 - 13:00 Uhr
      Um die Konsularabteilung zu kontaktieren, schauen sie bitte auf der Homepage der spanischen Botschaft in Berlin nach.
      Siehe auch:
      Honorarkonsulate der Bundesrepublik Deutschland Deutsche Konsulate
    • Von Joaquin
      Hier gibt es eine Liste von Honorarkonsulaten der Bundesrepublik Deutschland in Spanien.
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Almeria
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Centro Comercial Neptuno, Avenida Carlos III., N° 401, 04720 Aguadulce (Almería), Spanien.
      Telefon: +34 950 34 05 55
      Fax: +34 950 34 18 13
      E-Mail: aguadulce@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Alicante
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Plaza Calvo Sotelo, 1-2, 5°, 03001 Alicante, Spanien.
      Telefon: +34 965 21 70 60
      Fax: +34 965 21 52 34
      E-Mail: alicante@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Bilbao
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, "Oficinas Boogen", c/o San Vicente, 8, Edificio Albia, planta 13, 48001 Bilbao, Spanien.
      Telefon: +34 94 423 85 85
      Fax: +34 94 424 39 76
      E-Mail: bilbao@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Ibiza
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Apartado 437, 07800 Ibiza, Spanien.
      Telefon: +34 971 31 57 63
      Fax: +34 971 31 57 63
      E-Mail: ibiza@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Jerez
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Avenida de Méjico n° 10, Portal 1, 2°D, 11405 Jerez de la Frontera (Cádiz), Spanien.
      Telefon: +34 956 18 74 63
      Fax: +34 956 18 21 44
      E-Mail: jerez-de-la-frontera@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Menorca
      Mahón/Menorca Carrer D'es Negres 32, 07703 Mahón/Menorca (Baleares).
      Telefon: +34 971 36 16 68
      Fax: +34 971 36 90 12
      E-Mail: mahon@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Lanzarote
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Avda.de la Llegada/El Varadero N° 30, 35580 Playa Blanca, Lanzarote, Spanien.
      Telefon: +34 928 51 92 31
      Fax: +34 928 51 92 32
      E-Mail: Lanzarote-fuerteventura@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland San Sebastian
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Zikuñaga Bailara 57 G, E-20120 Hernani, Spanien.
      Telefon: +34 943 33 55 08
      Fax: +34 943 33 55 11
      E-Mail: san-sebastian@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Santa Crus de La Palma
      Cónsul Honorario de la Répública Federal de Alemania, Avenida Marítima, n°66, 38700 Santa Cruz de La Palma, Spanien.
      Telefon: +34 922 42 06 89
      Fax: +34 922 41 32 78
      E-Mail: santa-cruz-de-la-palma@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Santa Cruz de Tenerife
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Apartado de Correos 10504, 38080 Santa Cruz de Tenerife, Spanien.
      Telefon: +34 922 24 88 20
      Fax: +34 922 15 15 55
      E-Mail: santa-cruz-de-tenerife@hk-diplo.de
      Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Valencia
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Av. Marqués de Sotelo, 3 - 6°, 13 C, 46002 Valencia, Spanien.
      Telefon: +34 963 10 62 53
      Fax: +34 963 94 23 88
      E-Mail: valencia@hk-diplo.de
      Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland Vigo
      Cónsul Honorario de la República Federal de Alemania, Avda. Gran Vía, 170 - 1° E, 36211 Vigo (Pontevedra), Spanien.
      Telefon: +34 986 12 31 49
      Fax: +34 986 12 31 49
      E-Mail: vigo@hk-diplo.de
      Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland Zaragoza
      Cónsul Honoraria de la República Federal de Alemania, C/5 de Marzo 7, 1°Izq, 50004 Zaragoza, Spanien.
      Telefon: +34 976 30 26 66
      Fax: +34 976 21 47 83
      E-Mail: zaragoza@hk-diplo.de
      Deutsche Konsulate
      → Hauptartikel: Deutsche Konsulate
       
    • Von Joaquin
      Hier findet man deutsche Konsulate und das Generalkonsulat Deutschlands in Spanien.
      Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland
      Consulado General de la Rep. Federal de Alemania
      Passeig de Gràcia, 111 11º
      08008 Barcelona
      Telefon: (0034) 93 292 10 00
      Deutsches Konsulat Málaga
      Edificio Eurocom, Bloque Sur
      C/Mauricio Moro Pareto, 2-5° E-29006 Málaga
      Telefon: (0034) 952 363 591
      e-mail: info@malaga.diplo.de
      Deutsches Konsulat Palma de Mallorca
      Calle Porto Pi 8, 3° D
      Edificio Reina Constanza
      07015 Palma de Mallorca
      Telefon: 0034-971-707737
      Deutsches Konsulat Las Palmas de Gran Canaria
      Calle Albareda 3-2°
      35007 Las Palmas de Gran Canaria
      Telefon: (0034) 928 49 18 80
      Honorarkonsulate der Bundesrepublik Deutschland
      → Hauptartikel: Honorarkonsulate der Bundesrepublik Deutschland
    • Von VivaEspana
      Guten Tag zusammen,
       
      weiß jemand ob ich mich ohne Wohnsitz gegen Covid impfen lassen kann? Geb. 1984
      Ich müsste den Johnson&Johnson Impfstoff erhalten und es ist daher meine zweite Frage, ob man den aussuchen kann.
      In der Gegend Malag/ Granada.
      Vielen Dank!
  • Aktuelles in Themen