Jump to content
  • Das Land Spanien besitzt 14 Nationalparks. Dabei sind allein 4 Nationalparks auf den kanarischen Inseln vorzufinden. Ein Nationalpark ist auf der Baleareninsel Cabrera und einer auf den atlantischen Inseln vor der Küste Galiziens. Acht Nationalparks befinden sich auf der iberischen Halbinsel. Sie unterscheiden sich in Flora und Fauna, Klimazone und Altitude. Die Picos de Europa im Norden des Landes, die Sierra Nevada im Südosten gelegen und die Nationalparks von Ordesa und den Aigüestortes i Estany de Sant Maurici in den Pyrenäen sind ökologische Systeme, die sich auf Gebirgsketten befinden. Der andalusische Nationalpark Doñana ist ein warmer Zufluchtsort für Zugvögel geworden und besticht durch seine unterschiedlichen Ökosysteme. Im sehr feuchten Gebiet Tablas de Daimiel gibt es sehr viele verschiedene Arten von Vögeln. Es soll bald noch ein weiterer Nationalpark dazukommen. Der Park Guadarrama befindet sich in dem iberischen Scheidegebirge. Mit ihm zusammen nimmt die Fläche aller Nationalparks etwa 1.300 km2 ein.


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum