Jump to content

Recommended Posts

Demonstrativpronomen / hinweisendes Fürwort / pronombre demostrativo

Formen
 

Adjetivos demostrativos
Singular Singular
masculino femenino maskulin feminin
este libro
ese libro
aquel libro
estamesa
esa mesa
aquella mesa
dieses Buch hier
das Buch da
das Buch dort
dieser Tisch hier
der Tisch da
der Tisch dort
       
Plural Plural
masculino femenino maskulin feminin
estos libros
esos libros
aquelloslibros
estas mesas
esas mesas
aquellas mesas
diese Bücher hier
die Bücher da
die Bücher dort
diese Tische hier
die Tische da
die Tische dort
       
Singular  
masculino femenino maskulin feminin
este
ese
aquel
esta
esa
aquella
der, die, das (hier), diese®, dieses
der, die, das (da), diese®, dieses
der, die das (dort) diese®, dieses (dort)
jene®, jenes
       
Plural Plural
masculino femenino maskulin feminin
estos
esos
aquellos
estas
esas
aquellas
die hier, diese hier
die da, diese da
jene


Merke:

Die Pronomen éste, ése, aquél, auch ihre weiblichen Formen und die Pluralformen, haben normalerweise einen Akzent, (die adjektivisch gebrauchten nicht) aber der kann auch weggelassen werden, wenn kein Risiko einer Verwechslung vorliegt. (So habe ich das noch gelernt.)

In der RAE habe ich gelesen, dass diese Regel geändert hat. Man setzt nur noch einen Akzent, wenn man den Sinn falsch interpretieren kann.

 

¿Por qué compraron aquéllos libros usados?

Warum kauften jene (Menschen) gebrauchte Bücher?

aquéllos ist das Subjet des Satzes

¿Por qué compraron aquellos libros usados?

 

Warum kauften sie jene gebrauchten Bücher?

 

 

(Diese Beispiele sind aus dem Wörterbuch der RAE.)

 

Merke:

Este drückt die örtliche oder zeitliche unmittelbare Nähe zur sprechenden Person aus. (Hier)

 

Este libro que estoy leyendo es muy divertido.

Dieses Buch, das ich gerade lese, ist sehr amüsant.

Me gustan estas tardes de verano.

Mir gefallen diese Sommerabende.

Pero esto no me gusta nada.

Aber das gefällt mir gar nicht.

 

Compro este libro.

Compro estos libros.

Ich kaufe dieses Buch/diese Bücher.

Vendo esta casa.

Vendo estas casas.

Ich verkaufe dieses Haus/diese Häuser.

 

Ein Beispiel für die „zeitliche Nähe“, in die ein Gegenstand durch Erwähnung gerückt wird kann also ziemlich subjektiv sein.

 

Recuerdo que mi primer coche, hace 15 años, era un Fiat. Este coche era un vehículo muy curioso.

Ich erinnere mich, dass mein erstes Auto vor 15 Jahren ein Fiat war. Dieses Auto war ein merkwürdiges Fahrzeug.

 

 

Ese deutet auf Personen oder Sachen hin, die örtlich und zeitlich in der Nähe des Sprechenden, aber nicht in unmittelbarer Nähe sind. (Da)

 

¿Conoces a ese niño?

¿Conoces a esos niños?

Kennst du das Kind/die Kinder dort?

¿Conoces a esa niña?

¿Conoces a esas niñas?

Kennst du das/die Mädchen dort?

Eso no es verdad.

Das ist nicht wahr.

 

Esos niños gritan mucho.

Diese Kinder (da) schreien sehr laut.

Esa comida de ayer estaba muy buena.

Dieses Essen von gestern war sehr gut.

Eso no es verdad.

Das ist nicht wahr.

 

Manchmal besagt ese, esa, dass der genannte Gegenstand in enger örtlicher Verbindung mit dem Angesprochenen steht.

 

¿Vale la pena leer ese libro?

Lohnt es sich, dieses Buch (das du da hast) zu lesen?

¿Vale la pena ver esa película?

Lohnt es sich, diesen Film (den du da schaust) zu sehen?

 

Aquel, aquella, aquello deutet auf Dinge oder Personen hin, die örtlich oder zeitlich weit entfernt sind. (Dort)

 

¿Ves aquella casa grande?

Siehst du (dort hinten) jenes große Haus?

No olvidaré nunca aquellos momentos.

Ich werde jene Momente (von damals) nie vergessen.

Aquel día había llegado mi hermana.

An jenem Tag (damals) war meine Schwester gekommen.

Aquella tarde perdió el Real Madrid.

An jenem Abend verlor Real Madrid.

Aquello fue maravilloso.

Das damals war wunderschön.

 

Die Grenzen zwischen este, ese und aquel sind nicht streng gezogen, wie folgende drei Beispiele mit dem Neutrum verdeutlichen sollen.

 

Esto de los precios es un problema.

(Das, wovon eben die Rede war, nämlich) das mit den Preisen ist ein Problem.

Eso de los precios, en fin…

Das mit den Preisen, na ja… (das finde ich nicht so wichtig, nicht so interessant.)

Aquello de los precios, francamente no acabo de entenderlo.

Die Sache mit den Preisen (die mir ein Fachmann eben in unverständlicher Weise erklärt hat) habe ich nicht so ganz verstanden.

 

Das Neutrum esto, eso, aquello steht immer allein und ohne Akzent.

 

Es bezieht sich nicht auf ein Substantiv, sondern auf eine bereits bekannte Tatsache.

 

Esto es un problema.

Das ist ein Problem.

Eso es mentira.

Das ist gelogen.

Aquello no fue la solución.

Das (damals) war nicht die Lösung.

 

Edited by Rita
Link to comment

Danke, euer Feedback freut mich natürlich. :)

Nur möchte ich anfügen, dass du, liebe Lilac, in diesem Forum engagierter bist als ich.

Deshalb danke ich dir an dieser Stelle ganz herzlich für deinen täglichen Einsatz.

Ich denke, dass wir uns wunderbar ergänzen, gäll? :D

Link to comment
Guest Gast1480

Prima! Danke dafür.

Ich lerne im Moment mit so einem Selbstlernkurs von Langenscheidt mit CD's. Das kommt mir ganz gut entgegen, ist aber mehr auf schnellen Erfolg ausgerichtet. Heisst: man lernt viele feste Formulierungen, die man häufig braucht (als Tourist) und mit denen man schnell weiterkommt. Aber die genaue Grammatik bleibt da leider auf der Strecke. Das fehlt mir oft, da ich eigentlich ein sehr strukturierter Mensch bin.

LG

Susan

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum