Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Valencia: Ciudad de las Artes y de las Ciencias

Empfohlene Beiträge

Spanien ist bekannt für seine Architektur und die Stadt Valencia hat die Chance genutzt in dem trocken gelegtem Flussbett des Río Turia etwas einzigartiges zu erschaffen, eingebettet in moderner Architektur.

Die Ciudad de las Artes y de las Ciencias das ist ein vom Architekten Santiago Calatrava entworfenes und 1996 eröffnetes Projekt in Valencia welches zu Deutsch, die Stadt der Künste und Wissenschaften heißt.

Es beherbergt zusammen einige sehr einzigartige, architektonische Gebäude, wie dem Palau de les Arts Reina Sofía einer extravagante Oper und Musikpalast, L'Hemisfèric einem IMAX-3D-Kino, Planetarium und Laserium, L'Umbracle einer Grünanlage, Parkhaus und Zugangsbereich zur C.A.C., dem Museu de les Ciencies Príncipe Felipe einem Wissenschaftsmuseum und dem L'Oceanogràfic das größte Aquarium Europas.

Und es schaut live noch um einiges beeindruckender aus als es die folgenden Bilder es erahnen lassen, denn die Gebäude wirken futuristisch und sind imposant groß.

Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast


Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast


Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast


Palau de les Arts Reina Sofía - Operhaus und Musikpalast

 

 


L'Umbracle - Grünanlage

 

 


L'Umbracle - Grünanlage


L'Umbracle - Grünanlage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

L'Hemisfèric - IMAX-3D-Kino, Planetarium und Laserium


L'Hemisfèric & Palau de les Arts Reina Sofía


L'Hemisfèric & L'Umbracle


Museu de les Ciencies Príncipe Felipe - Wissenschaftsmuseum

Museu de les Ciencies Príncipe Felipe - Wissenschaftsmuseum


Museu de les Ciencies Príncipe Felipe - Wissenschaftsmuseum


Palau de les Arts Reina Sofía, L'Hemisfèric & Museu de les Ciencies Príncipe Felipe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Fotos. Schaut ja aus wie aus einem Science Fiction Film. Da braucht sich Valencia mit seiner Oper nicht vor Sidney zu verstecken :spanien:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hola Simone,

ganz sicher braucht sich Valencia nicht vor Sidney verstecken,

die futuristischen Bauten von Calatrava ziehen sogar Menschen aus Übersee an.

Gerade neu dazu gekommen ist die Open Tennis Halle, oder Sporthalle und

besonders interessant ist die neue Konstruktion der Halterung der Brücke daneben, mal sieht es aus wie eine Harfe, mal wie ein Segel.

Wir haben gesehen, wie die Arbeiter in der Höhe geschweist haben, dann noch bei Nacht, die mussten dort Termin Arbeit machen, dann fallen die Funken nach unten und verglühen, toll anzusehen.

Erstaunt waren wir über die WC Häuschen dort oben in schwindelder Höhe,

aber die Männer können eben nicht mal schnell einen Busch oder Baum nehmen, wie das ja hier immer noch üblich ist.

Einfach sehens wert, gerade-- August - September 2010 ist noch eine Dio Ausstellung auf dem Parkdeck gegenüber und ein Dino steht dort vor der Oper im Wasser.

Saludo Barbara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Holá,

ja die Bauten schauen einfach atemberaubend aus. Das allein ist schon ein Grund von vielen nach Valencia zu fahren oder dort hin zu ziehen. Man könnte es glatt mit Sydney vergleichen... ich würde mich sehr über mehr Fotos freuen...

liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Buenas noches -- @Firespacegirl!

Na, Du bist ja ein Valencia Fan geworden, wenn ich mir die Postings so anschaue, kann ich gut verstehen :)

Mit den Fotos musst Du Joaquin fragen,da es sein Thread ist, ich hoffe er schaut mal hier vorbei.

Auf unserer Web haben wir das Fotoalbum erneuert, dann geh doch mal darauf, es sind aber Impressionen von der ganzenen Region hier und von den Gästen, nicht nur von den Bauten.

Saludo

Barbara

www.casa-del-turia.de geh mal auf das Fotoalbum, es ist jetzt mit Musik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hóla Amigós:winken:

Die Bilder sind ja atemberaubend schön,wenn es hier so weiter geht mit Bildern aus Valencia muss ich mir das mit Pego nochmals schwer überlegen.:D

Ich bedanke mich mal für die Tollen Bilder hier zum anschauen,vielleicht kann ich ja wenn alles klappt Ende Oktober selbst mit ein Paar dienen:pfeiffen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich würde mich sehr über mehr Fotos freuen...

Mit den Fotos musst Du Joaquin fragen,da es sein Thread ist, ich hoffe er schaut mal hier vorbei.

Von Valencia müsste ich noch ein paar Bilder haben, die ich bei Zeiten noch ins Forum stellen werde. Aber jeder der noch ein paar Bilder übrig hat, darf diese hier im Forum auch gerne tun :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war schon dort und finde es wirklich wunderschön. Mir gefällt die Architektur total gut. Dort ist ja auch das Oceanografico und ich muss sagen, dass ist wirklich eines der schönsten Aquarien das ich je gesehen habe. Ich finde es dort wirklich wunderschön und das sollte sich wirklich jeder mal anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Valencia Freunde und die die es werden wollen!

Gerade haben wir einen Gast hier, eine Mama mit 9 jährigem Jungen, die beiden haben einen Flug von Airberlin in einem Radio Sender in Deutschland gewonnen. Auch das gibt es , ist das nicht toll ;)

Da der Junge unbedingt " Meeres-Biologe" werden will, haben sich die beiden riesig über den Gewinn gefreut, wir sind fast 2 Jahre über ein Forum im Internet in Kontakt. Darum war die Freude riesen groß uns nun endlich mal persönlich zu sehen.

Sie waren am Sonntag im Aquarium und haben den " Pass de Animales", ab 6 Jahre, mit gemacht, dort bekommt man ca. 2 Std. eine Seminar über die Tier ,mit Filmen und Modelen, z. B. den Kiefer eines Delphins, und wir man männlich und weiblich unterscheiden kann.

Beide kamen überglücklich am Sonntag Abend hier nach Hause.

Es gibt auch noch einen Tag mit einem Delphine das ist ab 18 Jahren,

dort läuft man auch mit einem Wärter mit, hat die Tiere hautnah.

Preis 2oo €, das ist dann mal ganz was besonderes, einen Freundin hat es mit gemacht und war begeistert!

Führungen sind nur in Spanisch, mit einzelnen englischen Brocken!

Hier schreibe ich mal die Webseite auf, für die ganzen Bauten, habe leider nicht gefunden, wo man die Sprache umstellen kann, aber die Bilder sprechen auch für sich.

Viel Spaß damit!

City of Arts and Sciences of Valencia

un Saludo :sonne:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von malagaa
      Hola a todos
      Was ist eure Lieblingsmukke? 
       
      Ich liebe
       
       
       
       
       
    • Von malagaa
      Hola,
       
      Es ist ja in ganz Spanien so auch in Valencia und Alicante die starke Krise gewesen. Hat jemand noch Links bzw. Beiträge zu dem Thema?
       
      Mich interessiert wie Valencia zu Zeiten der Krise ausgesehen hat und wie es zu der schlimmen Überschuldung kam.
       
      Den Artikel kenne ich schon.
       
      https://www.derwesten.de/reise/valencia-die-stadt-der-finanziellen-fehlentscheidungen-id7342274.html
    • Von Joaquin
      Das L'Oceanogràfic in Valencia ist nicht nur ein großer Aquariumpark und das größte Aquarium Europas. Dabei liegt die Betonung auf Salzwasser-Aquarium mit zahlreichen Meeres und Ozeanbewohnern als auch Küstenbewohner. Auf jeden Fall sollte man hier schon mindestens einen halben Tag Zeit einrechnen, wenn man alles besichtigen möchte.

      Der Eingang zum L'Oceanogràfic

      Das L'Oceanogràfic hat zahlreiche Bereiche für die unterschiedlichen Bereich der zahlreichen Tiere so auch ein großes Vogelgehege.

      Vogelgehege

      Vogel im Schilf

      Vogel

      Ente
      Vogel
        Vögel
      Vogel
       
       

      Die sich sonnenden Schildkröten waren schon ein lustiger Anblick.

      Schildkröten beim Sonnen

      Schildkröte beim Sonnen
    • Von Janina
      Ich bin eine 29 jaehrige Kindheitspaedagogin aus Kiel und im August mit meinem Mann und unserem Hund nach Valencia (El Carmen) ausgewandert, nachdem wir fuer einige Jahre in England und Aegypten gelebt und gearbeitet haben. Wir sind beide Lehrer; ich unterrichte an einer Britischen Schule in La Cañada und mein Mann ist Englischlehrer an einer Sprachschule. Wir wuerden uns ueber neue Freunde in Valencia freuen und hoffen durch das Forum darauf zu stossen.
      Durch Anfragen von Spanischen, Englischen und Deutschen Familien, haben wir uns entschlossen naechsten Sommer einen Deutschen Kindergarten zu eroeffnen. Bis zur Eroeffnung des Kindergartens, moechten wir eine Deutsche Samstagsschule/Spielgruppe fuer Kinder ab zwei Jahren im Zentrum von Valencia anbieten und die Deutsche Sprache und Kultur an ein-, zwei- oder mehrsprachige Kinder vermitteln. Die Unterrichtsstunden werden ab Januar jeden Samstag innerhalb des Schuljahres stattfinden und altersgerechte Lernspiele, Geschichten, Lieder und Bastelarbeiten, sowie kulturelle Feste beinhalten. Falls Interesse besteht, koennt ihr euch gern bei mir melden. Fuer Deutsche Eltern bieten wir gleichzeitig einen Spanischkurs mit einer qualifizierten Muttersprachlerin und Spanischlehrerin an.
    • Von Joaquin
      Dieser Artikel zur Sackpfeife - Dudelsack wird in der SpanienWiki weitergeführt:

      SpanienWiki: Dudelsack
       
  • Aktuelles in Themen