• Ankündigungen

    • Joaquin

      Wichtig: Regeln für das Kleinanzeigen-Forum   08.08.2015

      Hier kann und darf jedes Mitglied Kleinanzeigen einstellen oder Werbung für seine Produkte, Arbeit, Dienstleistungen, Schnäppchen usw. machen und hier auf Themen antworten. Beim Erstellen von Anzeigen beachten: Pro Projekt nur ein Thread. Passende Überschrift/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt, ohne externe Links/URLs. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Keine Werbung für Foren, Communitys oder Portale. Die Forenregeln sind zu beachten. Ordentliche Relevanz zum Thema Spanien. Beim Antworten auf Anzeigen beachten: Antworten, die nicht direkt im Zusammenhang mit dem Angebot und im ernsthaften Interesse an dem Angebot stehen, werden aus dem Thread entfernt. Das gilt auch für geschäftsschädigende Beiträge. Transfer- und Vermittlungs-Anzeigen dürfen nur zwischen deutschsprachigen Ländern und Spanien selbst erfolgen, wobei das Ziel eindeutig Spanien sein muss. Anzeigen sollten einen einzigartigen, regionalen Bezug zu Spanien haben und diesen deutlich darlegen. Anbieter dürfen ihre Dienstleistung oder Produkt welches sie in der Anzeige angeben, nicht in weiteren Ländern anbieten. Gewerbliche Kleinanzeigen nur zu besonderen Angeboten und Dienstleistungen, wie z.B. Sonderangeboten, Produktvorstellungen von Neuheiten, besondere Aktionen wie Gewinnspiele usw. (Das Nachbilden der eigenen Produktpalette im Forum, wird nicht geduldet)

Empfohlene Beiträge

Möchten Sie wirklich schnell und ohne Akzent spanisch sprechen? Genissen Sie das Meer, die spanische Kultur und Gastronomie in einer idyllischen Umgebung zwischen Meer und Bergen.
Möbliertes helles Zimmer zu vermieten in Calonge-Sant Antoni (Costa Brava-Girona)
Strand nur 3 Minuten mit dem Auto entfernt,10 Min.mit dem Fahrrad,25 Min.zu Fuss.Lange Strandpromenade schön zum Spazieren, Joggen, Inline-Skaten, usw.Calonge liegt nur 100 Km von Barcelona entfernt, 38 km vom Flughafen Girona.
Zimmer + 2 Stunden Konversation auf Spanisch pro Tag(Mo bis Fr) für nur 580 Euro(warm).Internet (WLAN) und Fahrrad vorhanden .Mind. 1 Monat.
Ich bin Spanier und spreche Castellano = Hochspanisch. 
Bei Interesse eine private Nachricht senden.Gelangweilte,gestresste Menschen ohne Interesse bitte nicht kommentieren(es gibt schon lustige Videos mit Katzen bei youtube,um Zeit totzuschlagen)Danke!

29026004_10215896922926295_110340398483767296_o.jpg

28954441_10216042841054157_8540471110541826203_o.jpg

29064600_10216042836974055_8733952448005231401_o.jpg

29026384_10215896924806342_8929405792008798208_n.jpg

29512621_10216042838014081_6802886278228677989_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Buenos días Pacha,viele haben die Möglichkeit...Studenten,Arbeitnehmer haben einen gesetzlichen Mindesturlaubsanspruch von 4 Wochen pro Jahr...auch interessant für deutsche Auswanderer,die in Spanien Fuss fassen wollen,direkt einziehen können,sofort die Sprache lernen wollen und von hier in Ruhe Arbeit,Wohnung,usw suchen(oder nicht..) saludos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hola Spanier am Meer,

 

ist die Anzeige noch aktuell?

Sie spricht mich sehr an. Gerade noch im Oktober war ich in Palamós, um mich nach einer geeigneten Bleibe für einige Zeit im nächsten Jahr umzuschauen.  Ich war am Strand La Foscal, auch in St. Antoni.  

Mein Spanischniveau pendelt zwischen A2 und B1, catalanisch verstehe ich ein wenig.
Ich selber bin Autorin, kann also auch länger als vier Wochen bleiben. 

Saludos,

inès

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Gleiche Inhalte

    • Von MarcoM
      Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Was heißt "Bis auf's Blut" auf spanisch. Ich verlasse mich ungern auf irgendein Übersetzungsprogramm. Das kommt auch ständig was anderes raus:-(
      Vielen Dank schon mal.
    • Von steffen
      Hallo,
      ich benötige bitte mal Eure Hilfe bei der Übersetzung eines Satzes ins Spanische. Laut einem Spanier läßt sich der Satz nicht ins Spanische übersetzen, bzw würde den Sinn der Übersetzung keiner verstehen. Allerdings muß es ja auch einen spanischen Satz geben, der sinngemäß das gleiche aussagt.
      Der Satz lautet wie folgt:
      " Bessere Auslastung: Lenken Sie gezielt die Kundschaft in ihr Unternehmen und sorgen so für eine Auslastung freier Kapazitäten."
      Google übersetzt ihn wie folgt: "Mejor utilización: dirija directamente a los clientes a su empresa y, por lo tanto, asegúrese de utilizar la capacidad de reserva."
      deepl so: "Mejor utilización de la capacidad: Dirija a sus clientes a su empresa de forma selectiva y asegure así una utilización de la capacidad libre."
      Aber wie gesagt, laut dem Spanier würden diese beiden keinen Sinn ergeben, bzw kein Spanier versteht was gemeint ist.
      Ich hoffe, ich könnt mir helfen.
      Vielen Dank,
      Steffen
    • Von nengiwa
      Hallo,
      BWL, Student, 25 Jahre alt,mache gerade ein Auslandsjahr in Spanien.  Ein Traum ist es mal in einem nicht englischsprachigen Land zu leben, zu arbeiten und eine dritte Fremdsprache zu lernen. Ich kanns mir beim besten Willen nicht mehr vorstellen ein Leben in einem Land(Deutschland) zu leben und nur Englisch als Fremdsprache zu sprechen.
      - Bin Mittlerweile seit 3 Monate in Spanien, Alltagsunterhaltungen mit Spanier sind möglich , wenn diese langsam sprechen ( Sprachkurs A2 Niveau - Bis Ende des Aufenthaltes werde ich von den Kursinhalten bei B1 angelangt sein).
        - Leider sind alle Veranstaltungen (außer des Spanischkurses auf Englisch), Kontakt in der Freizeit leider überwiegend zu Internationalen Studierenden, und nur ein Spanischen Freund. Ich war Dadurch schon ein paar mal feiern im Barvierttel mit einer Gruppe von Spaniern, aber allgemein ist es super schwer Kontakte zu Einheimischen aufzubauen.  Aber zu 90% Kontakte sind internationale Studierende.. Trotzdem versuche ich mich mit denen auf Spanisch zu unterhalten, sofern die das können, und Englisch so gut es geht zu vermeiden.
       - Versuche täglich wie möglich Spanisch zu sprechen(Mind. 1-2 Stunden am Tag Small Talks,   Leuten nach dem Weg fragen, im Laden , Unicampus etc)
      - Meine Grammatik ist vermutlich scheußlich, und ich habe bestimmt einen super starken Akzent etc. , aber ich gebe mein bestes
      Ist es möglich nach einem Jahr fließend Spanisch zu sprechen? Wie sind die  Chancen nach dem Studium einen Job zu finden?(Vermutlich sehr niedrig, da hohe Arbeitslosigkeit,  und 1 Jahr Spanienaufenthalt vermutlich nicht genug sind um mit Mutttersprachlern auf dem Arbeitsmarkt zu konkurrieren). Gibts irgendwie Nischen?  (Internationale Firmen). Vermutlich sind meine Chancen in Frankreich größer,  da die Wirtschaftslage nicht so schlimm ist wie in Spanien.
      Wie lange leben Sie bereits In Spanien? Und wie lange haben Sie gebraucht dies und das auf Spanisch zu können(Aussprache, Unterhaltungen bis hin zu fließend sprechen) . Hatten Sie Vorkenntisse bevor Sie hierhin kamen? Wie sind Sie beim Spanisch lernnen vorgegangen. Wie ist ihr Spanisch jetzt nach so und soviel Jahren.... Wo arbeiten Sie? Würde mich sehr über die Erfahrungen von anderen Deutschen freuen!
       
       
       
       
    • Von karma
      Hola a todos,
      hat vielleicht jemand 'ne Idee, wie ich mit meiner deutschen Tastatur (Laptop) das ñ - Zeichen hinbekomme? Wusste mal, wie es ging, aber habe es leider vergessen... *smile
      Saludos Karma
    • Von Anton
      SPANISCHE TASTATUR:
      ä: [Mayús] + [¨] gleichzeitig + a
      Ä: [Mayús] + [¨] gleichzeitig + A
      mit öÖ üÜ gehts genauso.
      [¨] ist die Taste rechts neben [Ñ]
      -------------------------------------------------------------
      ß: [Alt] gedrückt halten + 0223 mit der rechten Zahlentastatur
      -------------------------------------------------------------
      DEUTSCHE TASTATUR:
      ñ: [Alt] + 164 mit der rechten Zahlentastatur
      Ñ: [Alt] + 165 mit der rechten Zahlentastatur
  • Aktuelles in Themen