Jump to content

1. Urlaub in Barcelona


Ray

Recommended Posts

Wir gehen mit dem Flieger. Und ja wir werden mit dem Bus zum Hotel fahren. Linie L70 oder so.

Das mit den Turibussen hatte ich auch schon gelesen. Denke aber da wir 8 Tage in Barcelona sind werden wir diese nicht nutzen und uns Stadt step by step ohne diesen Bus anschauen.

Link to comment

Finde den Touribus garnicht so schlecht, so kann man sich erstmal einen Überblick verschaffen und so schonmal

Gegenden ausklammern, die einem garnicht zusagen.

Oder auch mal Entfernungen abschätzen.

Bevor ich mich, wie schon geschehen, in einer schönen Großstadt total verfranse, Zeit vergeude und fußlahm werde, nehm ich einmal diesen Bus, weis dann ungefähr wo die Sehenswürdigkeiten liegen und hab ein Bild davon, wieviel Zeit ich später auf deren Besichtigung zu verwenden habe.

Link to comment

Hallo zusammen,

Danke für Eure hilfreichen Tipps zu Barcelona. Wir werden im kommenden Februar - leider nur für einen Tag - dort sein, da wir mit dem Kreuzfahrtschiff anreisen werden. Wir sind da natürlich schon am überlegen, was wir an diesem einen Tag uns wirklich anschauen sollten und was in der kurzen Zeit auch machbar ist. Das wird sicherlich schwierig sein einzugrenzen, aber wenn es uns dort gefällt, kommen wir ganz bestimmt auch mal für ein paar Tage mehr zurück nach Barcelona.

Link to comment

hi moix, ich hab deinen eintrag erst heute gelesen. lieblingsplätze..... oh je, das ist alles schon so lange her. mitte bis ende der 70er war ich da. ciudadella natürlich und ausserhalb der monate juli-august war es auch - na wie heisst das noch mal - in dem kleinen örtchen, wo alles so ziemlich eng ist, jedenfalls nicht weit von mahon. es gab auch viele schöne buchten, die wir dank eines bootes vom meer aus anfuhren. dann war ich oft auf der trabrennbahn - ich hatte ein pferd dort stehen - zum reiten nicht als trabrennpferd. an zwei lokale kann ich mich noch erinnern, das eine ist in cala fornell, berühmt für seine caldereta de langosta und das andere ist in mahon "son rossignol" oder so ähnlich hiess es. gibt es das eigentlich noch? natürlich waren wir auch oben auf dem monte toro (wenn man die ca. 400 m als berg bezeichnen kann). es war eine wunderschöne zeit, irgendwann muss ich noch mal hin.

Link to comment

Robitobi, der Monte Toro ist tatsächlich nur 357m hoch, aber mit toller Aussicht über die ganze Insel.

das weisse Dorf heißt Binibeca vell.

Die Rennbahn gibt es noch und zum Reiten kann man nun den Küstenwanderweg, "cami de cavalls", der rund um die Insel führt benutzen.

In Fornells gibt es das Es Cranc u. Es Pla(direkt am Meer), letzteres macht mittlerweile auf Massenfutter.

Ansonsten sind viele Neubauten rund um Mahon u. Ciutadella dazugekommen, auch einige Ferienurbanisacionen sind gewachsen, aber letztendlich hat sich doch kaum was verändert.

Grade heute wollte ich für jemand kurzfristig einen Flug von Düsseldorf - Mahon buchen, sollte sage und schreibe, beim billigsten Portal 820€ kosten, die sind ja nicht ganz dicht!

So wird es über kurz oder lang nur noch Pauschal-All In Tourimus hier geben.

So kann man eine Insel auch ruinieren.:mad:

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum