Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joaquin

Geburtshaus von Salvador Dali wird zum Museum

Empfohlene Beiträge

In Spanien kann neben Pablo Picasso nur der Surrealist Salvador Dali (1904-1989) bestehen. Nun wurde beschlossen, das Geburtshaus des Künstlers in der Stadt Figueras (Katalonien), in welcher dessen Familie in der Zeit von 1900 bis 1912 darin wohnte, zu einem Museumsgebäude umzubauen. Zusätzlich wird im Gebäude ein Saal sein, welcher eine Ausstellung über seinen Geburtsort Figueras beherbergt.

Das Haus ging 2001 in den Besitz der Stadt über, welche es nun für rund 2,9 Millionen Euro umbauen lässt. Den Großteil der Ausstellung zu Salvador Dali bleibt jedoch im ehemaligen Stadttheater seines Geburtsortes, welches nicht nur das wichtigste Ausstellungsgebäude ist, sonder wo auch Salvador Dali beigesetzt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blog Kommentare:

Finde ich super toll, war schon 3 Mal dort, und finde immer so schön.

Hab für dieses Sommer hier ein Hotel gefunden

#1 Nicole am 20.04.2009 10:58

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Joaquin,

ich bin neu hier, ich finde euer Forum toll. Ich bin ein totaler Fan der Region um Cap de Creus, besonders Cadaques! Diese Kombination aus dieser tollen Natur und den Spuren Dalís ist einmalig! Am beeindruckensten finde ich aber neben Port LLigat Galas Haus. Vielleicht auch weil es touristisch nicht so erschlossen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das klingt sehr interessant...war letztens in der dali ausstellung in berlin und fands ganz großartig. in der geburtsstadt ists aber wahrscheinlich noch besser. werd ich gleich mal auf meiner to-see-liste vermerken :) danke für den tip!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich war dort und habe es sehr genossen, wie spannend zu wissen, dass in diesem Haus Dali geboren wurde. Diese Person hat mich immer fasziniert. Ich habe einen Hefter angelegt um alles zu dokumentieren, was ich über Ihn gesehen habe und weiß. Es ist bis jetzt nicht so viel, aber ich bin weiter auf seinem Weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, bei unserer Fahrt, übernachten schon seit vielen Jahren in Figueras. Da ich schon immer eine sehr große Bewunderin von Dali war, hatte ich es (endlich) letztes Jahr auch in seine Ausstellung geschafft. Bestimmt werde ich nun von vielen angegriffen, aber mich hat es nicht so sehr bewegt, wie ich es mir erhofft hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zitat Kateenah : sehr große Bewunderin von Dali war, hatte ich es (endlich) letztes Jahr auch in seine Ausstellung geschafft. Bestimmt werde ich nun von vielen angegriffen, aber mich hat es nicht so sehr bewegt, wie ich es mir erhofft hatte.

Wieso sollte dich jemand angreifen...?

Es ist immer ein Unterschied, Dinge "LIVE" zu sehen , zu erleben.

Dinge, die ich "theoretisch" gar nicht mochte, haben mich live fasziniert.

Grade Kunst ist ein heikles Thema.

Ich sah viele Fotos von Kunstwerken, die ich langweilig fand, bis ich sie in all ihrer Pracht vor mir sah.

Genauso geht es mir mit Orten.

So manches Zeitungsfoto, was mich irgendwohin lockte, hielt den Live - Vergleich nicht stand...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen