catana

Unterstützung der Blutzirkulation bei langen Flügen

Empfohlene Beiträge

Hallo :) 

Mal eine etwas andere Frage zum Reisen. Meine Füße schwellen gerade bei längeren Flügen, aber auch sonst beim langen Sitzen immer etwas an. Das Drückt und ist unangenehm. Ich habe gehört, dass man solche Kompressionsstrümpfe anziehen kann, um die Blutzirkulation in den Füßen zu unterstützen. Ich habe Sportsocken von CEP-Sports (dieses Modell: http://www.cepsports.com/de/shop/compression-socks.html) und da steht auch, dass das Kompressionssocken sind. Ich habe die, da die von meinem Coach für hohe Leistungen empfohlen wurden.

Sind das auch welche, die man im Flieger als Kompressionssocken anziehen kann? Also haben die da den richtigen Effekt?

Freue mich auf eure Antworten! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... aus eigener Erfahrung (>Thrombose):

> Ursache ist i.d.R. 'ne Venenschwäche, heisst Venenklappen schliessen nicht mehr richtig, da der Venenquerschnitt sich vergrößert hat und das Blut nach unten "absackt" (Venenklappen funktionieren nicht mehr als "Rückschlagventil"). Ebenso - lt. meiner Venenspezialistin - reicht die Pumpleistung des Herzens nur etwa bis knieabwärts, der Rest muss durch Bewegung über den Wadenmuskel unterstützend "bewegt" werden (> der Mensch ist auf Grund seiner Geschichte ein "Lauftier"). Ähnliches gilt ebenso für den Lymphkreislauf, der letzlich für die Wassereinlagerung im Gewebe im Fuss-/Knöchelbereich sorgt ...

> Kompressionsstrümpfe sollten man deswegen nur über ein Fachsanitätshaus als Kniestrümpfe "anmessen" lassen (> Wadendurchmesser!) ... hab' nochmal auf der genannten HP "gecheckt", wird dort ebenfalls abgefragt - scheint doch was "Richtiges" zu sein ...

Tipp: auf jeden Fall ausreichend trinken ... und, als leichte Thrombose-Prophylaxe nehme ich noch jeweils am Tag vorher und am Flugtag noch 'ne Aspirin-Brausetablette (leichter Gerinnungshemmer)

bearbeitet von baufred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort baufred. Deinen Tipp nehme ich sehr zu Herzen und probiere es auch mal mit einer Brausetablette zur Unterstützung. Sowelche Ratschläge sind einfach goldwert, habe ich sonst bislang noch nie gehört. 

Wünsche allen ein schönes und entspanntes Wochenende. Genießt die freie Zeit.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden