Jump to content

Die besten Stimmen der Welt: Plácido Domingo, José Carreras und Montserrat Caballé


Recommended Posts

Wenn man an große Sänger und Sängerinnen denkt, an Stimmen mit Weltformat, dann denkt man an Popmusik, Volkmusik, Rock, Jazz, Blues und so weiter und man kommt zum Schluss, dass Spanien ja eigentlich doch keine dieser internationalen Stimmen besitzt.

Das ist nicht nur ein falscher Trugschluss, sondern ein richtig, richtig großer Fehler!

Spanien besitzt drei der größten Stimmen nicht nur mit Weltformat, sondern drei der größten Stimmen der Welt!

Mit Plácido Domingo und José Carreras hat Spanien gleich zwei der weltbesten Töne die damals noch zusammen mit dem Italiener Luciano Pavarotti Die drei Tenöre bildeten. Also aus diesem Trio der drei besten Tenöre der Welt, waren zwei Spanier und sie gelten als die herausragendsten Opernsänger des 20. Jahrhunderts.

Dazu kommt noch die Sopransängerin Montserrat Caballé, welche als bedeutendsten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts gilt.

Es mag sein, dass spanische Sänger in der weltweiten Populärmusik eine eher geringere Rolle spielen, aber in der klassischen Musik hat Spanien mit seinen Stimmen, die Superstars und die gesangliche Creme De La Creme.

Luciano Pavarotti, Plácido Domingo, José Carreras - O sole mio ('The Three Tenors 1996)

Montserrat Caballe "Casta diva" Norma Orange 1974

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Unser Netzwerk + Partner: Italien-Forum