Empfohlene Beiträge

In Österreich werden (vorerst) keine Schlecker-Filialen geschlossen.

Dabei gibt es sie hier wirklich an allen Ecken und Kanten. Viel zu viel, um sich nicht gegenseitig das Wasser abzugraben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Gewerkschaften CC.OO und die UGT, haben nun zum einem Generalstreik aufgerufen. Geplant am 29. März.

Da will man gegen die Machenschaften des spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy protestieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ist denn die Stimmung grad in spanien? Gibt es noch manchmal Proteste? Was schreiben die Medien so? Seit ich nicht mehr in Madrid wohne, bin ich ganz schön raus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Unruhen in Barcelona, mit allem mist der dazu gehört(brennende Container,ect), werden z.Z. von beiden Politparteien weidlich ausgenutzt. PP sagt, POSE würde hinter dem Geschehen stecken, hätte die Unruhestifter geschickt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wenn Du auf den Beitrag von Tiza (direkt über dem Deinen) schaust, Nora, dann weißt Du, was Spanien noch bevorsteht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Termin ist gut gewählt, den dann sind die andalusienwahlen vorbei und Rajoy hat endlich seine Büchse der Pandora geöffnt, denn bis dahin wird er sich schön geschlossen halten mit den neuen recortes.

Erschreckend, wenn man den PPwählern mal so zuhört, vergeht einem alles...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lässt sich das klären? :confused: :verlegen:

Milliarden werden geschoben zur Hilfe. - Wie viel kommt eigentlich beim OttoNormali an.

1 Milliarde – minus ?- Rest 1 Million --- geteilt durch Bevölkerungszahl ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ankommen... ni un duro kommt irgentwo an, außer bei den Banken und den Steuerbehörden. Wer einen Halbtagsjob hatte, wird auf "Aushilfstunden" gedrückt, der feste job wird zum Halbtagsjob. Alles wird zu teuer, Sprit, Strom, Waser und und... Wenigstens scheinen einige Banken aufzuwachen und vermieten ihre "gekaperten "Wohnungen, die sie auf Halde haben für einen Spottpreis, 120€, in einigen Regieonen. Das muss bitter sein, für ehemalige Besitzer, die die Hypo nicht zahlen konnten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun aber stehe Spanien vor einer Rezession.- Liest man so in Zeitungen.

Sicher verstehe ich es nicht. :o :o

ES hat doch schon 2x mal die Dinge der Nicht - Einhaltung.

Spricht man nicht da schon von Rezession??? oder erst später. :confused: :verlegen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sagt mal hätte das gesundheitliche Auswirkungen bis nach Spanien, wenn die da unten auf den roten Knopf drücken???:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Gast1288
Sagt mal hätte das gesundheitliche Auswirkungen bis nach Spanien, wenn die da unten auf den roten Knopf drücken???:confused:

Je nachdem wie gerade der Wind weht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht wird dein WoMo ja durch den Passat kontaminiert. Oder Föhn?

Auf jeden Fall solltest du im WoMo bleiben. In irgend einer Schlucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne Gerardo, da hilft dann nicht mal mehr ne Gasmaske............Also lieber ganz schnell so weit wie möglich weg... bevor du den hier triffst post-976-1385423739,7543_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht bei Deiner arischen Nase, Gerardo post-607-1385423739,7744_thumb.gif

@ Julchen - Sag ich ja: Da passt gar keine Gasmaske.

Aber wir haben es doch gut, Gerardo - Schluchten ohne Ende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sucht mal lieber ein nettes Bergwerk aus, das könnte eher helfen. Bleibt dann nur die Frage wann ihr da dann auch wieder raus könnt :D

Salzbergwerk z. B. mit viel Vorräten :pfeiffen: bis zum Rest des Lebens notfalls...............

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meinen Platz kann gern ein anderer haben, Julchen.

Überleben um jeden Preis? Wenn alle Freunde drauf gegangen sind? Wenn es nichts mehr zu essen gibt, was nicht verstrahlt ist?

Nein, bevor ich an Krebs durch die Spätfolgen sterbe, nehme ich lieber gleich meinen Hut.post-607-1385423739,7945_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß nicht so recht, aber dem verrückten Iraner drau ich alles, ohne Rücksicht auf Verluste zu und Europa ist dann mitten drin. Das kann einem schon Angst machen :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich weiß nicht so recht, ... zu und Europa ist dann mitten drin. Das kann einem schon Angst machen

bisschen Angst ist ok, aber das müsste schon extrem eskalieren bis wir hier was mitbekommen.

das wird eh größtenteils über cruis missiles usw. abgefackelt. hoffe aber so wit kommts nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

n'abend

hab den thread recht aufmerksam verfolgt und auch sonst so, und glaube fast hier wurden paar Dinge vorweg genommen, die nun stärker zum tragen kommen. Mal sehen was die "Märkte" kommende Wochen und Monate anstellen, ich glaube heute ging's los mit der Abwärtsspirale, oder täusche ich mich?

Ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Target 2 und Iran kommen immer stärker in die Aufmerksamkeit des Normalbürgers.

Heute ist Griechenland wegen der Umschuldung ein großes Thema.

Ich glaube nicht, dass es tief nach unten geht, wenigsten noch nicht jetzt.

Aber wenn ich es wüsste, ich würde ein Vermögen machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenne ich von meinen spanischen Nachbarn.

Grosse Pflanzen im Garten, Zucht auf dem Dach. Und alles aus medizinischen Gründen.

Pech, dass sie zu dusselig waren. Die Pflanzen auf dem Dach hatten einen Pilz, die ausgewachsenen Pflanzen im Garten sind ihnen von Verwandten geklaut worden.

Aber 5 Pflanzen pro Person sind legal. Bei dem Dorf, sagen wir mal 1000 Einwohner, macht das 5000 Pflanzen. Die Drogensüchtigen im Park von Moraira werden sich freuen. Brauchen sie dann doch nicht mehr die Versorger aus dem Busch.

PS: Heute um 21 Uhr kann der grosse Knall kommen. Nicht in Berlin beim Zapfenstreich, sondern in Griechenland wenn die Quote nicht erreicht wird und Griechenland pleite ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden