Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
wolle

Alicante Flughafen, günstige Mietwagen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wir fliegen vom 4.5 bis 9.5 nach Alicante.

Hat jemand einen Tipp welche günstige Mietwagengesellschaft ich nehmen kann?

Ist es Standard in Spanien das ich einen vollen Tank kaufe muss auch wenn ich nicht so viel Diesel benötige?

Danke schon mal für jeden Tipp.

LG Wolle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Übers Internet : alquiler de coches barato alicante.

Direkt am Airport

Je nach Anbieter wird kaution für sprit verlangt, oder sogar ein Eigenanteil an der Vollkascoversicherung.

Preise vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo moix,

danke für Deine schnelle Antwort. Der Anbieter ist in meinem Preisvergleich, ohne besonderen Versicherungsschutz, mit der günstigste. Die Zusatzversicherung ist aber dort etwas teuerer, ab 4,49-5,95€/Tag in den kleinen PKW-Gruppen.

Holiday Autos war da etwas günstiger, werde wohl dort buchen.

Habe bei CHECK24 - KFZ Versicherungsvergleich, Autoversicherung Vergleich gute Angebote gefunden.

Aber wie Du schon schreibst Preise vergleichen, wer heute günstig ist muss es nicht morgen auch sein.

Nochmals besten Dank, Wolle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mitunter findet man bei einem kleinen Vermieter vor Ort einen besseren Komplettpreis.

D. h. , Versichert Vollkasco ohne Selbstbeteidigung, 2. Fahrer, Kindersitze inkl.

Willst du einen Neuwagen haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vorort hat man oft bessere Karten. Vor allem in der Nebensaison wenn es mehr Fahrzeuge als Mieter gibt. Nur am Flughafen ankommen ohne eine Reservierung ist mir etwas zu heiß............fliege an dem Tag schon mit Ryanair, das erste mal, und das reicht dann schon ;).

Deine Frage zu dem Neuwagen habe ich nicht verstanden. Es sei denn Du meinst, 'willst Du einen Neuwagen mieten'........Anbieter mit Neuwagen nehmen sicher auch etwas mehr Miete, was auch ok ist. Ich will von A nach B und das einigermaßen sicher und das war's, Ford K tut es da vollkommen.

Danke, Wolle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich schon Pferde vor der Apotheke kotzen sah, ist eine Buchung, besonders über sogenannte Broker(Billiganbieter, die zwischen Dir und dem eigendlichen Vermieter steht) auch nicht immer 100% sicher.

Dann stehste am Airport und fängst von vorne an. nun will ja jetzt nicht zu schwarz sehen.

Ich war mit kleinen Vorortanbietern immer zufrieden.

Neuwagen, die großen Argenturen haben tausende Neuwagen , geleast bei VW u. Benz, die kleinen , einheimischen eher 1-3 Jahre alte Autos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halo,

als wir noch in D gewohnt haben, haben wir immer über Mietwagencheck gebucht,

für eine Woche je nach Jahreszeit ab 35€, da kannst du auch Bewertungen anschauen und geben

aber auch wünsche für bestimmten Anbieter (oder auch nicht) äußern, wir waren fast immer zu frieden;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Mietwagen waren bisher immer von "Centauro" oder "GoldCar". Nun habe ich aber auch einmal über einen Brooker "Globel -Cars Spain S. L." gebucht, da dieser die günstigsten Preise angeboten hat und konnte diesen dann bei " Goldcar" abholen. Lief alles sehr gut und bin sehr zufrieden mit dem Wagen, auch ist er fast neu. Nachteil beim Brooker ist, der Preis wird sofort abgebucht, wobei bei Mietwagenfirmen erst bei Abholung die Bezahlung mit Karte abverlangt wird.

Tank ist eigentlich immer voll und wird zusätzlich berechnet und man kann bis kurz vorher stornieren.

Also Preisvergleich vorab im Internet ist immer ratsam und Übernahme gleich am Flughafen auch sehr praktisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

hat jemand (gute) Erfahrungen mit dem Anbieter: doyouspain.com gemacht?

Habe mal für September / Oktober gesucht und die sind da sehr günstig.

Kostenlose Stornierungen Kostenlose Änderungen Diebstahlschutz Vollkaskoversicherung

Danke für ne kurze Info

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

billig ist nicht immer guenstiger und wenn ich in die ferien fahre und dann jeden cent zwei mal umdrehen muss deswegen -bleibe ich doch lieber gleich zu hause

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach meiner Erfahrung in den verschiedenen spanischen Staedten sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln, sind die britischen Anbieter die Besten und auch die Guenstigsten - dazu kommt, man wird am Flughafen mit "Hello Love" begruesst :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen dank für den Tipp Mica!

@esele:

Ich muss bestimmt nicht jeden Cent im Urlaub umdrehen und wenn es so wäre, würde ich Deinem Tipp glatt folgen.

Aber wenn Anbieter um 1/3 günstiger bei gleicher Leistung sind, kann man ja schon mal nachfragen. So habe ich dieses Forum jedenfalls verstanden.

Das Geld würde ich dann lieber in ein nettes Abendessen investieren:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehe ich auch so. Sparen wollen ist nicht immer mit "Geiz ist geil" gleich zu setzen.

Doch die Preisunterschiede auf dem Markt sind schon gewaltig. Ich finde es absolut richtig, sich vorher zu informieren. Und immer wieder gern auch hier im Forum.:sonne::daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde davon abraten direkt bei den billigfliegern wie rynair mitzubuchen. Am besten direkt online vorher bei nem guten Vermieter alles klar machen, dann berliert man am Flughafen keine Zeit und hat kein Stress. Bis jetzt habe ich ganz oft bei europecar gebucht und hatte nie Probleme. Goldcar kenne ich auch, habe in Madrid bei denen nen passat bei denen gebucht. Es ist schon ein extremer Wettkampf, was bei denen läuft und da sollte man echt nicht auf jeden euro schauen, sondern ist viel mehr ne Vertraunssache finde ich. Es gibt auch immer mehr online Anbieter, habe von denen auch schon paar getestet und lief auf alles super. Vor Ort würde ich eher nicht buchen, ist meist teuerer. Zuletzthabe ich nen mietwagen barcelona bei ofran gebucht. Die waren mir auch neu und der Peis war niedriger als vor ort. Was natürlich auch geht ist carsharing oder eben privat mieten!

bearbeitet von Rita
Werbung entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen